HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von conscience » 18.04.2011, 19:50

Trompeter erklär uns die Welt bzw. klär uns auf.

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von gordon » 18.04.2011, 19:57

Trompetee hat geschrieben:Ziemlicher Unfug den Du da schreibst!

Schau mal bei eBay - dort wird die UM Box von Händlern angeboten!
völlig unerheblich - die weiße HD-Box von UM ist nicht legal zu kaufen, sondern kann nur direkt bei UM gemietet werden.

Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 20.12.2009, 16:01
Wohnort: GE

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Mr Iron » 18.04.2011, 20:33

Hi,
Trompetee hat geschrieben:Schau mal bei eBay - dort wird die UM Box von Händlern angeboten!
das macht die Sache aber doch nicht legaler!

Fakt ist:
gordon hat geschrieben:Du kannst die Box weder legal kaufen noch verkaufen. Die ist Eigentum von UM, und bleibt es auch.
und wenn du es nicht glaubst, ruf doch bei UM mal an und frag dort

Gruß
Mr Iron

PS: mhh irgendwie wurde mir grad der Post von @gordon über mein garnicht angezeigt :kratz:
Da hätte ich mein "Geschreibsel" sparen können! :D Aber wie heißt es so schön:
Doppelt gemoppelt glaubt man eher :zunge:
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option

Trompetee
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 05.02.2010, 11:19

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Trompetee » 18.04.2011, 20:42

gordon hat geschrieben:
Trompetee hat geschrieben:Ziemlicher Unfug den Du da schreibst!

Schau mal bei eBay - dort wird die UM Box von Händlern angeboten!
völlig unerheblich - die weiße HD-Box von UM ist nicht legal zu kaufen, sondern kann nur direkt bei UM gemietet werden.

Also vertreiben die Händler bei eBay illegale Ware??

Die Boxen von Privatverkäufern sind auch illegal?

Dafür gehen dort aber ziemlich viele über den Tresen....

Bei Markt.de werden die ebenfalls angeboten.

Mein Nachbar hat seine (nach langem verhandeln) von UM gekauft - er kann damit auch machen was er möchte.
Und wenn jemand bei eBay seine Mietbox verkauft, ist das ja nicht mein Problem .....

In Herne ist ein Händler der die Box andauernd bei eBay verkauft - ich kann mir nicht vorstellen, dass der nachts loszieht und die Dinger klaut....

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von conscience » 18.04.2011, 21:56

UM verkauft seine Boxen nicht, sondern überlässt diese für
die Dauer des Vertrages zur Nutzung seinen Kunden. Bei nicht Rückgabe der
Box wird ein wenig Kleingeld fällig.

Der UM Kunde ist nicht Eigentümer der Box, sondern nur ihr Besitzer.

edgar
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 01.07.2009, 13:09
Wohnort: 34431 Marsberg

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von edgar » 27.04.2011, 08:59

Mein HD Recorder zeigt seit ca. 4 Tagen im EPG nur noch die aktuelle Sendung an, danach kommt "Keine Daten vorhanden".
Das ist auf allen Programmen so und Aufnahmen kann ich deshalb nur noch manuell programmieren.

Gibt es zur Zeit ein generelles EPG Problem oder ist meine HD Box defekt.

VG Edgar

mightyphil
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2011, 12:12

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von mightyphil » 05.05.2011, 12:22

Hallo, bin neu hier und habe eine Frage.

Aktuell habe ich das 3play 32.000 ohne HD.
Nun habe ich den HD Receiver von UM für 6€/Monat dazu bestellt.

Nur wie ist die Installation? Ich habe leider die Multimediadose am anderen Ende des Raumes als der TV und alle Kabel schön in der Fußleiste verlegt!
Aktuell folgende Verkabelung:

Multimediadose Port "TV" - über Coax direkt in den TV mit AlphaCrypt.
Multimediadose Port "Data" - über weißes Coax in Motorola-Box - daran WLAN Access Point und analoges Telefon.

Da ich nur ein Coaxkabel von der Dose zum TV (TV Bank) verlegt habe, bin ich am Überlegen ob ich Kabel nachziehen muss und wie der HD Receiver dazu geschaltet wird. Ich habe gehört, dass der HD Receiver über die Data Dose in Bbetrieb geht, wo aktuell mein Motorola Modem angeschlossen ist.
Wie geht das? Wird das Signal der Data-Dose gesplittet? Oder erhalte ich ein neues Motorola Modem, wo ich die Daten zum HD Receiver durchleiten kann?

Freue mich über eine Antwort!

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von ernstdo » 05.05.2011, 13:23

Kann möglich sein das der Techniker dann eine neue Dose mit 2 Datenausgängen montiert oder es gibt einen aktiven oder passiven Verteiler.

Egal wie kann man aber an dem schon verlegten Koaxkabel andere Stecker montieren (lassen) und nachher den Fernseher an den Durchschleifausgang (wie bei Video oder DVD Recordern) des HD Recorders anschließen dann muss man auch kein zweites Kabel verlegen.

mightyphil
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2011, 12:12

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von mightyphil » 05.05.2011, 14:22

Moment.
Wenn ich die Stecker vom Coax ändern lasse, sodass das Kabel auf die Data Buchse passt.
Habe ich ja eine Verbindung von der Data-Buchse über das geänderte Coax auf den HD-Receiver und von dort eine Coaxschleife auf den TV (oder halt mit HDMI).
Aber was mache ich dann mit dem Motorola-Modem, sprich Internet und Telefon?
Das ist ja der springende Punkt, da dieses Modem aktuell über die Data Buchse angeschlossen ist....

Der HD Receiver muss doch irgendwie dazwischen geschaltet, oder das Signal der Data-Buchse gesplittet werden. Oder nicht?

Mike5000
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 54
Registriert: 15.03.2009, 02:16

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Mike5000 » 06.05.2011, 18:32

Bei der normalen Multimedia-Dose mit drei Anschlüssen macht der Techniker einen passiven Splitter an den unteren Anschluss. Daran kommen Modem und HD-Receiver. Eventuell vorhandenes TV-Kabel kann weiter benutzt werden. Dafür werden an beiden Enden die alten Stecker abgeknipst und neue Stecker draufgecrimpt (verschraubbare F-Stecker statt Antennenstecker).

mightyphil
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2011, 12:12

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von mightyphil » 09.05.2011, 10:02

Das wollte ich hören! Super, danke! :smile:

mightyphil
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2011, 12:12

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von mightyphil » 10.05.2011, 16:08

Ein Techniker eines Unitymedia-Partners war heute bei mir und hat den HD-Recorder in Betrieb genommen.
Ging alles reibungslos, konnte auch das vorhandene Koaxkabel verwenden, nun mit den verschraubbaren Steckern versehen.

Für alle, die zukünftig das 3play HD oder 3play und nachträgich die Box bestellen, folgende Installationsinformation:

Der Techniker hat meine 3fache Multimediadose in eine 4fache Multimediadose getauscht. Die 4 fache Dose hat eine TV Buchse, Radio Buchse und 2 Data Buchsen (in der Dose geplittet).

Die TV & Radio Buchsen bleiben frei.
An die eine Data Buchse wurde das Motorola-Modem (daran WLAN und Telefon) angeschlossen, an die andere der HD Receiver.
Läuft einwandfrei ohne neue Kabel verlegen zu müssen, erste Eindruck des Geräts ist super. :super:

LittleE1975
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 12.05.2011, 18:49

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von LittleE1975 » 12.05.2011, 19:13

So,

letzte Woche hab ich meinen HD-Rekorder bekommen. Der Techniker ist bei mir nur nochmal raus gekommen um nochmal im Keller an der Anlage und an der Multidose alles durchzumessen. Den Rest konnte ich dann alleine machen.
Die HD-Box muss nicht zwangsweise an die "Data" der Multidose angeschlossen werden, siehe Insatllationanleitung auf Unity-HP, das normale Antennenkabel tuts auch.

Nachdem hier soviel über die BildQualy rumgemotzt worden ist, bin ich ziemlich überrascht. Habe vorher die Unitykarte in dem integrierten HD-Recievers über AC meines 58er Plasmas laufen lassen und ich muss sagen das Bild der HD-Box ist wesentlich klarer, egal ob SD oder HD, zudem sind die Farben viel kräftiger.

Das einzigste was ich zur Zeit auszusetzen habe ist eigentlich nur, daß man bei den Aufnahmen über die Programmübersicht den Nachlauf nicht vergessen sollte ansonsten fehlen am Ende ein paar Minuten.

Mattes86
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 14.04.2011, 19:25

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Mattes86 » 12.05.2011, 20:18

Hallo

Ich habe den HD Reciever (inkl Recorder) seit ca. 3 Wochen und anfangs lief noch alles relativ flott, aber jetzt wird er immer langsamer... das durchscroalen der Senderliste verzögert sich enorm und wenn man Aufnahmen ansieht, hängt er sich mindestens einmal in der Stunde auf... dann hilft nur "Netzteil trennen und neu verbinden" ... :( Weiss jemand eine Lösung? Neuen zuschicken lassen???
Internet: 128 mbit (!)
TV: Sky über Unitymedia HD Box

Mike5000
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 54
Registriert: 15.03.2009, 02:16

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Mike5000 » 12.05.2011, 20:47

LittleE1975 hat geschrieben: Die HD-Box muss nicht zwangsweise an die "Data" der Multidose angeschlossen werden, siehe Insatllationanleitung auf Unity-HP, das normale Antennenkabel tuts auch.
Ja, nur will UM sich die Option vorbehalten, da kostenpflichtig Content drauf zu streamen. Daher sind die Techniker angehalten, das an die Datenbuchse anzuschließen.

LittleE1975
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 12.05.2011, 18:49

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von LittleE1975 » 12.05.2011, 21:18

Mattes86 hat geschrieben:Hallo

Ich habe den HD Reciever (inkl Recorder) seit ca. 3 Wochen und anfangs lief noch alles relativ flott, aber jetzt wird er immer langsamer... das durchscroalen der Senderliste verzögert sich enorm und wenn man Aufnahmen ansieht, hängt er sich mindestens einmal in der Stunde auf... dann hilft nur "Netzteil trennen und neu verbinden" ... :( Weiss jemand eine Lösung? Neuen zuschicken lassen???
Probier doch erstmal den Werksreset, wenn der nix bringt Hotline anrufen.

Matze20111984
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 31.05.2009, 22:48

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Matze20111984 » 12.05.2011, 21:33

Hatte genau das selbe Problem. Noch schlimmer war es, wenn ich nach längerem Schauen eines HD-Sender wegschalten wollte, teilweise Umschaltzeiten von 20-30 Sekunden! Jetz hab ich den Receiver tauschen lassen. Momentan ist es etwas besser, mal abwarten

Mike5000
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 54
Registriert: 15.03.2009, 02:16

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Mike5000 » 12.05.2011, 21:52

Solche Symptome deuten eigentlich eher auf Probleme mit der Software als mit der Hardware hin. Von daher bin ich überrascht, dass UM so bereitwillig die Geräte tauscht. Sollten die etwa im Shredder landen, genau wie die ganzen zurückgegebenen Leihgeräte? So eine Verschwendung... :traurig:

LittleE1975
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 12.05.2011, 18:49

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von LittleE1975 » 13.05.2011, 09:44

Mike5000 hat geschrieben:Solche Symptome deuten eigentlich eher auf Probleme mit der Software als mit der Hardware hin. Von daher bin ich überrascht, dass UM so bereitwillig die Geräte tauscht. Sollten die etwa im Shredder landen, genau wie die ganzen zurückgegebenen Leihgeräte? So eine Verschwendung... :traurig:
Was bleibt Ihnen anderes übrig,

wir zahlen ja auch dafür. Die können ja schlecht sagen schicken se uns die Box mal zurück, wir schauen mal nach und der Kunde sitzt 3-4 Wochen im Dunkeln. Da ist der Austausch doch wohl sinnvoller für beide Seiten.

mightyphil
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2011, 12:12

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von mightyphil » 13.05.2011, 11:30

Kann ich in den Einstellungen sehen, welche Firmware installiert ist?
Und wenn ein Update zur Verfügung steht, erscheint eine Meldung im Receiver, oder kann man manuell updaten oder nach Updates suchen?
Jemand Erfahrung?

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von ernstdo » 13.05.2011, 13:22

Im Einstellungsmenü kann man sehen welche Softwerversionen installiert sind und auch nach Updates suchen lassen.
Da der Recorder aber sowieso zumind. jede Nacht nach Updates sucht und wenn Updates vorliegen diese direkt lädt und installiert lohnt es sich nicht selbst nach Updates suchen zu lassen.
Also man wird es dann merken wenn sich etwas in den Menüs o. ä. verändert hat.
Außerdem erfährt man das auch zeitnah hier im Forum ob es ein Update gegeben hat wenn man es selbst nicht erkennt :zwinker:

LittleE1975
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 12.05.2011, 18:49

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von LittleE1975 » 13.05.2011, 16:02

ernstdo hat geschrieben:Im Einstellungsmenü kann man sehen welche Softwerversionen installiert sind und auch nach Updates suchen lassen.
Da der Recorder aber sowieso zumind. jede Nacht nach Updates sucht und wenn Updates vorliegen diese direkt lädt und installiert lohnt es sich nicht selbst nach Updates suchen zu lassen.
Je nachdem,

ich nehme z.B. Nachts oder überhaupt wenn ich nicht zu Hause bin alle TV/Video/Audio-Geräte vom Strom.

mightyphil
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2011, 12:12

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von mightyphil » 16.05.2011, 09:34

Also eine kleine Macke habe ich nun doch entdeckt.
Manchmal beim Umschalten reagiert die Box nicht. Nach 4-5 Sekunden drücke ich nochmals und nochmals dann vielleicht nach 10 Sekunden reagiert er und schaltet direkt so oft um, wie ich gedrückt habe.
Wenn ich nur einmal drücke zum Umschalten dauert es um die 10 Sekunden. Es sieht so aus, als würde die Box überfordert sein und somit etwas braucht um das Signal zu verarbeiten.

Ich kann nicht genau sagen, wenn es auftritt. Aber es kann sein, dass es nur vorkommt wenn ich parallel auch aufnehme, habe nicht so genau drauf geachtet!

Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 20.12.2009, 16:01
Wohnort: GE

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Mr Iron » 16.05.2011, 10:13

Dat ist aber nix neues! Steht hier gefühlte 1000 mal :D

Ich hab auch manchmal glück das die Box super läuft für 1-2 Wochen dann hat diese wieder Ihre "Eigenarten" für ungef. 1-2 Wochen!

Ich glaub: "Sie lebt" :D

Also, immer schön der "Box" gut zureden!

Alles wird gut :kafffee: :kiss: :streber: :brüll:

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option

neotheone
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 55
Registriert: 06.12.2010, 23:03

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von neotheone » 19.05.2011, 12:12

Hallo,

also ich hab ein Problem mit dem HD-Recorder:

ich habe gestern 2 Sachen programmiert. Einmal und 18 Uhr und einmal um 1 Uhr nachts.
Während den Aufnahmen hab ich die Box nicht benutzt, ich konnte aber sehen das die REC anzeige im Display während der Zeit der Aufnahme um 1 Uhr nachts geleuchtet hat.

Gerade wollte ich die Box anmachen und die Aufnahme schauen...
Auf die Fernbedienung und auf den Knopf am Gerät folgte keine Reaktion.
Also hab ich den Stecker gezogen und wieder reingesteckt.

Jetzt kann ich die beiden neuen Aufnahmen nicht anschauen.
In dem "Meine Aufnahmen"-Menü werden sie beiden sachen aufgeführt, allerdings mit grauem Kreuz oben links.
Laut Anleitung bedeutet das Kreuz "Aufnahme fehlgeschlagen"... na super...

Wenn ich auf die Aufnahmen gehe bleibt mir nur die Option "Aufnahme löschen", ich kann sie also nicht ansehen.

Hat jemand auch schonmal dieses Problem gehabt???

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste