HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
marctronic
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 20.05.2010, 11:56

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von marctronic » 15.04.2011, 20:28

startsender muss auf "aus" ! dann klappts.

Benutzeravatar
nick13
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 04.10.2010, 21:54

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von nick13 » 15.04.2011, 20:32

Mußt natürlich auch die Favoritenliste einstellen, mit deinem gewünschten Startsender

Yeti
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 07.06.2010, 11:48

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Yeti » 15.04.2011, 21:30

marctronic hat geschrieben:startsender muss auf "aus" ! dann klappts.
Yep, jetzt geht´s. Danke!

thogoe
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 04.05.2010, 00:34

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von thogoe » 15.04.2011, 22:20

fme2000 hat geschrieben:http://www.nullriver.com/products/medialink

Die Festplatte mittels USB-Adapter an den Pc anschliessen.
Die von dir verlinkte Software ist für Mac OS. Wie soll man das auf einem Windows PC installieren? :confused:

UM-Kunde
Übergabepunkt
Beiträge: 292
Registriert: 15.06.2007, 21:37

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von UM-Kunde » 16.04.2011, 17:18

Ich habe seit dieser Woche, vlt. hängt es mit den neuen Sendern zusammen, das Problem, dass viele Sender ohne Ton sind (Kabel Eins, RTL II, S-RTL, alle Dritten bis auf BR, Tele 5 etc.), zumindest wenn sie an die Heimkinoanlage ausgegeben werden. Wenn ich den Küchenradio-Ton am TV aufdrehe kommt bei allen Sendern etwas raus. Habe die Box schon stromlos gemacht, aber keine Chance, es bleibt beim bestehenden Problem. Hattet ihr evtl. schon ähnliches? Ich hoffe, ich muss kein Reset durchführen... :kafffee:

Northrhinewestfalia
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 04.03.2011, 07:43

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Northrhinewestfalia » 18.04.2011, 08:53

Danke für die zahlreichen Infos über die Box, ich bin inzwischen davon überzeugt das ich diese nicht haben will, schon garnicht, wenn ich dafür auch noch monatlich etwas extra bezahlen soll. Da auch die anderen Boxen, welche nicht von Unitymedia sind (zb. das TTMicro Ding) nicht besonders rund laufen, verzichte ich auf das "Premium Angebot" überhaupt einen Sender in HD zu sehen, somit dann in Ermangelung eines Receivers mit HDMI Schnittstelle auch auf die öffentlich rechtlichen. Warum man mir bei Vertragsabschluss vor knapp 2 Jahren einen Receiver ohne HDMI ins Wohnzimmer gestellt hat, erschliesst sich mir bis heute nicht.
Meines Erachtens ist der Versuch, dem Kunden etwas in HD zu verkaufen und ihm damit dauerhaft noch mehr Geld aus der Tasche zu ziehen gescheitert.
Offenbar ist niemand Willens einen einheitlichen Standard zu schaffen auf dessen Basis man klare Orientierung hat was man mit dem erworbenen Gerät machen kann und was nicht. Wenn der Kunde endlich mal bewusste Entscheidungen treffen würde, könnte solch ein Gebahren endlich der Vergangenheit angehören.
CI+ würde schnell in der Versenkung verschwinden.
Es ist ein bischen wie mit der Wurst, in der oft der letzte Dreck steckt, die aber trotzdem gekauft wird weil die Werbung uns vorgaukelt etwas gutes in der Hand zu haben. Du bist was du isst.

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von albatros » 18.04.2011, 17:36

UM-Kunde hat geschrieben:Ich habe seit dieser Woche, vlt. hängt es mit den neuen Sendern zusammen, das Problem, dass viele Sender ohne Ton sind (Kabel Eins, RTL II, S-RTL, alle Dritten bis auf BR, Tele 5 etc.), zumindest wenn sie an die Heimkinoanlage ausgegeben werden. Wenn ich den Küchenradio-Ton am TV aufdrehe kommt bei allen Sendern etwas raus. Habe die Box schon stromlos gemacht, aber keine Chance, es bleibt beim bestehenden Problem. Hattet ihr evtl. schon ähnliches? Ich hoffe, ich muss kein Reset durchführen... :kafffee:
Bei mir haben alle Sender Ton, auch bei Wiedergabe über den AV-Receiver. Neben einem Defekt der Box kann es auch am Kabel oder an Deinem Receiver liegen.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

Trompetee
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 05.02.2010, 11:19

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Trompetee » 18.04.2011, 17:41

Hallo

Ich habe mir die Box von UM gekauft - alles in allem finde ich meine Technisat aber aber besser.
Deshalb würde ich die Box gern wieder verkaufen!

Jemand Interesse?

Preis VB.

Interessenten können mich per Mail erreichen:

trompetee@gmx.de

Standort ist mitten im Ruhrgebiet

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von gordon » 18.04.2011, 19:36

Du kannst die Box weder legal kaufen noch verkaufen. Die ist Eigentum von UM, und bleibt es auch.

Trompetee
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 05.02.2010, 11:19

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Trompetee » 18.04.2011, 19:47

Ziemlicher Unfug den Du da schreibst!

Schau mal bei eBay - dort wird die UM Box von Händlern angeboten!

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von conscience » 18.04.2011, 19:50

Trompeter erklär uns die Welt bzw. klär uns auf.

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von gordon » 18.04.2011, 19:57

Trompetee hat geschrieben:Ziemlicher Unfug den Du da schreibst!

Schau mal bei eBay - dort wird die UM Box von Händlern angeboten!
völlig unerheblich - die weiße HD-Box von UM ist nicht legal zu kaufen, sondern kann nur direkt bei UM gemietet werden.

Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 20.12.2009, 16:01
Wohnort: GE

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Mr Iron » 18.04.2011, 20:33

Hi,
Trompetee hat geschrieben:Schau mal bei eBay - dort wird die UM Box von Händlern angeboten!
das macht die Sache aber doch nicht legaler!

Fakt ist:
gordon hat geschrieben:Du kannst die Box weder legal kaufen noch verkaufen. Die ist Eigentum von UM, und bleibt es auch.
und wenn du es nicht glaubst, ruf doch bei UM mal an und frag dort

Gruß
Mr Iron

PS: mhh irgendwie wurde mir grad der Post von @gordon über mein garnicht angezeigt :kratz:
Da hätte ich mein "Geschreibsel" sparen können! :D Aber wie heißt es so schön:
Doppelt gemoppelt glaubt man eher :zunge:
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option

Trompetee
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 05.02.2010, 11:19

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Trompetee » 18.04.2011, 20:42

gordon hat geschrieben:
Trompetee hat geschrieben:Ziemlicher Unfug den Du da schreibst!

Schau mal bei eBay - dort wird die UM Box von Händlern angeboten!
völlig unerheblich - die weiße HD-Box von UM ist nicht legal zu kaufen, sondern kann nur direkt bei UM gemietet werden.

Also vertreiben die Händler bei eBay illegale Ware??

Die Boxen von Privatverkäufern sind auch illegal?

Dafür gehen dort aber ziemlich viele über den Tresen....

Bei Markt.de werden die ebenfalls angeboten.

Mein Nachbar hat seine (nach langem verhandeln) von UM gekauft - er kann damit auch machen was er möchte.
Und wenn jemand bei eBay seine Mietbox verkauft, ist das ja nicht mein Problem .....

In Herne ist ein Händler der die Box andauernd bei eBay verkauft - ich kann mir nicht vorstellen, dass der nachts loszieht und die Dinger klaut....

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von conscience » 18.04.2011, 21:56

UM verkauft seine Boxen nicht, sondern überlässt diese für
die Dauer des Vertrages zur Nutzung seinen Kunden. Bei nicht Rückgabe der
Box wird ein wenig Kleingeld fällig.

Der UM Kunde ist nicht Eigentümer der Box, sondern nur ihr Besitzer.

edgar
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 01.07.2009, 13:09
Wohnort: 34431 Marsberg

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von edgar » 27.04.2011, 08:59

Mein HD Recorder zeigt seit ca. 4 Tagen im EPG nur noch die aktuelle Sendung an, danach kommt "Keine Daten vorhanden".
Das ist auf allen Programmen so und Aufnahmen kann ich deshalb nur noch manuell programmieren.

Gibt es zur Zeit ein generelles EPG Problem oder ist meine HD Box defekt.

VG Edgar

mightyphil
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2011, 12:12

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von mightyphil » 05.05.2011, 12:22

Hallo, bin neu hier und habe eine Frage.

Aktuell habe ich das 3play 32.000 ohne HD.
Nun habe ich den HD Receiver von UM für 6€/Monat dazu bestellt.

Nur wie ist die Installation? Ich habe leider die Multimediadose am anderen Ende des Raumes als der TV und alle Kabel schön in der Fußleiste verlegt!
Aktuell folgende Verkabelung:

Multimediadose Port "TV" - über Coax direkt in den TV mit AlphaCrypt.
Multimediadose Port "Data" - über weißes Coax in Motorola-Box - daran WLAN Access Point und analoges Telefon.

Da ich nur ein Coaxkabel von der Dose zum TV (TV Bank) verlegt habe, bin ich am Überlegen ob ich Kabel nachziehen muss und wie der HD Receiver dazu geschaltet wird. Ich habe gehört, dass der HD Receiver über die Data Dose in Bbetrieb geht, wo aktuell mein Motorola Modem angeschlossen ist.
Wie geht das? Wird das Signal der Data-Dose gesplittet? Oder erhalte ich ein neues Motorola Modem, wo ich die Daten zum HD Receiver durchleiten kann?

Freue mich über eine Antwort!

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von ernstdo » 05.05.2011, 13:23

Kann möglich sein das der Techniker dann eine neue Dose mit 2 Datenausgängen montiert oder es gibt einen aktiven oder passiven Verteiler.

Egal wie kann man aber an dem schon verlegten Koaxkabel andere Stecker montieren (lassen) und nachher den Fernseher an den Durchschleifausgang (wie bei Video oder DVD Recordern) des HD Recorders anschließen dann muss man auch kein zweites Kabel verlegen.

mightyphil
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2011, 12:12

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von mightyphil » 05.05.2011, 14:22

Moment.
Wenn ich die Stecker vom Coax ändern lasse, sodass das Kabel auf die Data Buchse passt.
Habe ich ja eine Verbindung von der Data-Buchse über das geänderte Coax auf den HD-Receiver und von dort eine Coaxschleife auf den TV (oder halt mit HDMI).
Aber was mache ich dann mit dem Motorola-Modem, sprich Internet und Telefon?
Das ist ja der springende Punkt, da dieses Modem aktuell über die Data Buchse angeschlossen ist....

Der HD Receiver muss doch irgendwie dazwischen geschaltet, oder das Signal der Data-Buchse gesplittet werden. Oder nicht?

Mike5000
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 54
Registriert: 15.03.2009, 02:16

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Mike5000 » 06.05.2011, 18:32

Bei der normalen Multimedia-Dose mit drei Anschlüssen macht der Techniker einen passiven Splitter an den unteren Anschluss. Daran kommen Modem und HD-Receiver. Eventuell vorhandenes TV-Kabel kann weiter benutzt werden. Dafür werden an beiden Enden die alten Stecker abgeknipst und neue Stecker draufgecrimpt (verschraubbare F-Stecker statt Antennenstecker).

mightyphil
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2011, 12:12

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von mightyphil » 09.05.2011, 10:02

Das wollte ich hören! Super, danke! :smile:

mightyphil
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.05.2011, 12:12

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von mightyphil » 10.05.2011, 16:08

Ein Techniker eines Unitymedia-Partners war heute bei mir und hat den HD-Recorder in Betrieb genommen.
Ging alles reibungslos, konnte auch das vorhandene Koaxkabel verwenden, nun mit den verschraubbaren Steckern versehen.

Für alle, die zukünftig das 3play HD oder 3play und nachträgich die Box bestellen, folgende Installationsinformation:

Der Techniker hat meine 3fache Multimediadose in eine 4fache Multimediadose getauscht. Die 4 fache Dose hat eine TV Buchse, Radio Buchse und 2 Data Buchsen (in der Dose geplittet).

Die TV & Radio Buchsen bleiben frei.
An die eine Data Buchse wurde das Motorola-Modem (daran WLAN und Telefon) angeschlossen, an die andere der HD Receiver.
Läuft einwandfrei ohne neue Kabel verlegen zu müssen, erste Eindruck des Geräts ist super. :super:

LittleE1975
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 12.05.2011, 18:49

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von LittleE1975 » 12.05.2011, 19:13

So,

letzte Woche hab ich meinen HD-Rekorder bekommen. Der Techniker ist bei mir nur nochmal raus gekommen um nochmal im Keller an der Anlage und an der Multidose alles durchzumessen. Den Rest konnte ich dann alleine machen.
Die HD-Box muss nicht zwangsweise an die "Data" der Multidose angeschlossen werden, siehe Insatllationanleitung auf Unity-HP, das normale Antennenkabel tuts auch.

Nachdem hier soviel über die BildQualy rumgemotzt worden ist, bin ich ziemlich überrascht. Habe vorher die Unitykarte in dem integrierten HD-Recievers über AC meines 58er Plasmas laufen lassen und ich muss sagen das Bild der HD-Box ist wesentlich klarer, egal ob SD oder HD, zudem sind die Farben viel kräftiger.

Das einzigste was ich zur Zeit auszusetzen habe ist eigentlich nur, daß man bei den Aufnahmen über die Programmübersicht den Nachlauf nicht vergessen sollte ansonsten fehlen am Ende ein paar Minuten.

Mattes86
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 14.04.2011, 19:25

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Mattes86 » 12.05.2011, 20:18

Hallo

Ich habe den HD Reciever (inkl Recorder) seit ca. 3 Wochen und anfangs lief noch alles relativ flott, aber jetzt wird er immer langsamer... das durchscroalen der Senderliste verzögert sich enorm und wenn man Aufnahmen ansieht, hängt er sich mindestens einmal in der Stunde auf... dann hilft nur "Netzteil trennen und neu verbinden" ... :( Weiss jemand eine Lösung? Neuen zuschicken lassen???
Internet: 128 mbit (!)
TV: Sky über Unitymedia HD Box

Mike5000
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 54
Registriert: 15.03.2009, 02:16

Re: HD-BOX von UM.. Fotos..Eindrücke..Erfahrungen

Beitrag von Mike5000 » 12.05.2011, 20:47

LittleE1975 hat geschrieben: Die HD-Box muss nicht zwangsweise an die "Data" der Multidose angeschlossen werden, siehe Insatllationanleitung auf Unity-HP, das normale Antennenkabel tuts auch.
Ja, nur will UM sich die Option vorbehalten, da kostenpflichtig Content drauf zu streamen. Daher sind die Techniker angehalten, das an die Datenbuchse anzuschließen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast