Neuer Fernseher und CI-Modul

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
StokE182
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 08.11.2018, 21:29

Neuer Fernseher und CI-Modul

Beitrag von StokE182 » 08.11.2018, 22:06

Hallo,

ich plane einen neuen Fernseher zu kaufen und habe einige Fragen um sicherzugehen, dass ich am Ende nicht zu viel ausgegeben habe oder enttäuscht bin.

Folgende Daten vorneweg:
  • Ich wohne in BW
  • besitze zur Zeit den "einfachen" HD Receiver (SMT-5120) mit Smartcard
  • habe irgendein HD Paket mit RTL und Sat1 (Name weiß ich grad nicht auswendig)
  • Soweit ich weiß habe ich eine Karte mit NAGRA-Verschlüssellung (Receiver und Karte wurden Anfang des Jahres getauscht)
Mit dem neuen Fernseher würde ich gerne auf ein CI-Modul wechseln. Dieses werde ich wohl bei Unity kaufen wollen.

Nun die Fragen:
  1. Lohnt es sich einen Fernseher mit TwinTuner zu kaufen? Wie ist eure Meinung dazu?
    Grundsätzlich kann man ja mit einer Karte nur einen Sender entschlüsseln. Sprich Pro7 HD aufnehmen und währenddessen Sat1 HD schauen geht nicht. Da muss ich zum Schauen auf Sat1 SD wechseln.
    Ohne TwinTuner kann ich parallel gar keinen anderen Sender schauen, korrekt?
  2. Hab was über Multistreaming bei CI 1.4 gelesen.
    Ist das umgesetzt worden? Kann ich mittlerweile 2 verschlüsselte HD-Sender mit einer Karte entschlüsseln? Erlauben mir die privaten Sender das auch?
  3. Wie sieht es mit den Umschaltzeiten aus?
    Ich lese teilweise von 4-5 sekunden wenn man zwischen verschlüsselten Sendern umschaltet? Ist das auch bei neuen Fernsehern (Modell 2018) und dem aktuellen CI-Modul so langsam? Falls ja würde mich da wirklich erschrecken.
  4. CI-Modul eher kaufen (einmalig 79€, keine Aktivierung) oder mieten (50€!!! Aktivierung plus 3 € monatlich).
    Kaufen erscheint da besser, jedoch habe ich gelesen, dass die CI-Module sehr häufig kaputtgehen und regelmäßig getauscht werden müssen (z.B.3x innerhalb von 5 Jahren). Kann das jemand bestätigen?
Schonmal vielen Dank für Eure Antworten

Viele Grüße
StokE

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5733
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neuer Fernseher und CI-Modul

Beitrag von kalle62 » 08.11.2018, 22:33

hallo

Nur mal aus Neugier welches TV Modell hat 2 DVB C Tuner eingebaut,hast Du da schon welche Gefunden.

Und mein UM HD Modul läuft seit bestimmt 2011 Fehlerfrei.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

StokE182
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 08.11.2018, 21:29

Re: Neuer Fernseher und CI-Modul

Beitrag von StokE182 » 08.11.2018, 23:00

Hallo,
z.B. Samsung NU8009 oder LG SK8500

Grüße StokE

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5733
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neuer Fernseher und CI-Modul

Beitrag von kalle62 » 09.11.2018, 00:09

hallo

Vil ist es auch schon zu Spät für Mich,aber das sind doch nur Tripel Tuner TV,mit 1 mal Sat oder Wahlweise DVB C oder T2.
Aber keine Twin Tuner für DVB C bzw Kabel Tuner.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

robert_s
Übergabepunkt
Beiträge: 456
Registriert: 14.05.2018, 21:24

Re: Neuer Fernseher und CI-Modul

Beitrag von robert_s » 09.11.2018, 01:21

kalle62 hat geschrieben:
09.11.2018, 00:09
Vil ist es auch schon zu Spät für Mich,aber das sind doch nur Tripel Tuner TV,mit 1 mal Sat oder Wahlweise DVB C oder T2.
Aber keine Twin Tuner für DVB C bzw Kabel Tuner.
Schon mein 2013er Samsung UE60F7090 hat Twin-Triple-Tuner, kann also 2x DVB-C oder 2x DVB-S2 empfangen (oder 2x DVB-T, aber da gibt's ja nichts mehr zu empfangen).

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11278
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Neuer Fernseher und CI-Modul

Beitrag von Andreas1969 » 09.11.2018, 05:55

kalle62 hat geschrieben:
09.11.2018, 00:09
Vil ist es auch schon zu Spät für Mich,aber das sind doch nur Tripel Tuner TV,mit 1 mal Sat oder Wahlweise DVB C oder T2.
Och Kalle, bist wohl noch von Gestern :brüll:
Twin-Triple-Tuner werden in den TV"s (nicht in den Billiggeräten) schon seit mehreren Jahren verbaut. :radio:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5733
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neuer Fernseher und CI-Modul

Beitrag von kalle62 » 09.11.2018, 12:38

hallo

OK Ich habe schon Sehr lange keinen Großen TV mehr Gekauft,weil mein Philips 8654 Wunderbar funktioniert.
Aber trotz dem hatte Ich mal Gesucht,nach Fernseher mit 2x DVB C Tuner und hatte da nix gefunden.

Und Überall stand nur DVB S2--DVB C--DVB T oder jetzt DVB T2,aber nicht Extra das es 2 verbaute DVB C Tuner sind.
Oder wenigstens 1 DVB C Dualtuner deshalb war Ich ja auch so Überrascht als Ich die Frage Las.

Und wenn es die Ja gibt ist doch alles Gut.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11278
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Neuer Fernseher und CI-Modul

Beitrag von Andreas1969 » 09.11.2018, 12:45

kalle62 hat geschrieben:
09.11.2018, 12:38
Und Überall stand nur DVB S2--DVB C--DVB T oder jetzt DVB T2
Oder Twin-Triple-Tuner :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5733
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neuer Fernseher und CI-Modul

Beitrag von kalle62 » 09.11.2018, 14:01

hallo

Das habe Ich Ich vil Überlesen. :zwinker:

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste