Fritzbox 7050 in Spanien für Unitymedia konfigurieren

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Hammu
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 06.11.2009, 18:23
Wohnort: Im Kohlenpott (Dortmund)

Fritzbox 7050 in Spanien für Unitymedia konfigurieren

Beitrag von Hammu » 06.11.2009, 18:32

HILFE!
Ich habe eine Fritzbox 5070 in Deutschland mit meinen Unitymedia-Daten konfiguriert und dann mit nach Spanien genommen. Ich habe hier vor Ort in Andalusien einen funktionierenden Internetsanschluss, jedoch registriert sich mein VoiP-Telefon-Eintrag nicht. Folgender Fehler wird gemeldet:
06.11.09 18:12:08 Anmeldung der Internetrufnummer n17245XXXX_1 war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.
Eine zusätzliche Rufnummer von Sipgate macht keine Probleme. Wer hat Erfahrung mit dem Betreiben einer FB und Unitymedia in Spanien?
Merci vielmals, Hammu

Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Fritzbox 7050 in Spanien für Unitymedia konfigurieren

Beitrag von schmittmann » 06.11.2009, 18:40

Das Thema wurde hier erst vor Kurzem behandelt. Du kannst den Unity-Account nur aus dem Netz von Unitymedia erreichen bzw. nutzen. Aus dem Netz eines anderen Providers funktioniert es nicht.

Hammu
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 06.11.2009, 18:23
Wohnort: Im Kohlenpott (Dortmund)

Re: Fritzbox 7050 in Spanien für Unitymedia konfigurieren

Beitrag von Hammu » 06.11.2009, 18:41

Ich habe es mir fast gedacht. Danke für die Information.
Hammu

Hammu
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 06.11.2009, 18:23
Wohnort: Im Kohlenpott (Dortmund)

Re: Fritzbox 7050 in Spanien für Unitymedia konfigurieren

Beitrag von Hammu » 06.11.2009, 19:00

.... obwohl, wenn ich so drüber nachdenke, deine Antwort lieber Scnittmann, auch nicht so ganz richtig sein kann. Ich habe zu Hause in Alemania die konfigurierte FB bei einem Freund an dessen Internetanschluss (Provider 1&1) mit Erfolg angeschlossen und getestet. Ich konnte ohne Probleme mit meiner Unitymedia-Rufnummer aus diesem fremden Netz telefonieren.

powder8
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 04.09.2008, 09:38

Re: Fritzbox 7050 in Spanien für Unitymedia konfigurieren

Beitrag von powder8 » 07.11.2009, 13:25

Hallo,

gut, dann ist das evtl. auf IP Adressen aus Deutschland beschränkt.

Bei mir in Spanien funkt es nicht, nur über VPN zu mir nach Hause und dann weg.

Gruß

BTW: Heute Letzter Tag für die Registrierung von spanischen Prepaid Sim Karten.
Bild

Hammu
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 06.11.2009, 18:23
Wohnort: Im Kohlenpott (Dortmund)

Re: Fritzbox 7050 in Spanien für Unitymedia konfigurieren

Beitrag von Hammu » 07.11.2009, 14:45

Hola powder8!
Wie baut man sich denn so eine VPN-Verbindung nach Hause? Vermutlich muss ich mich mit meiner Fritzbox auf der die Unitymedia-Nummern konfiguriert sind verbinden. Ich habe aber keine Ahnung wie ich das machen sollte. Kannst du mir helfen?
Ich wäre sehr dankbar dafür.
Hasta luego

Hammu

powder8
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 04.09.2008, 09:38

Re: Fritzbox 7050 in Spanien für Unitymedia konfigurieren

Beitrag von powder8 » 07.11.2009, 19:02

Hallo,

ich kenne die Fritzbox nicht, es sollte jedoch funktionieren wenn die FB einen SIP Server hat. Ob das die neuste FW unterstützt keine Ahnung. Da würde ich im IP-phone-forum nachgucken.

VPN geht zwar bei der FB jedoch sind die SIP Ports gesperrt.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Elvis1969, noctarius, robbe und 3 Gäste