Laptop-Wechsel

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
harika
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 29.08.2008, 17:49

Laptop-Wechsel

Beitrag von harika » 04.11.2009, 17:45

Hallo Forum ich habe ein Problem:
Wir hatten bis vor kurzem ein Laptop SAMSUNG XP,jetzt wieder ein Samsung mit Vista Home Premium.
Mit dem neuen komme ich ohne Probleme in s Internet,mit de Alten mit XP nicht.Sonst läuft dieser immer einwandfrei,also offline.
Ich habe schon alles möglich probiert,aber ich komme einfach nicht ind INTERNET.
Wo ist der Fehler bzw.was mache ich falsch?
Ach so,ich habe das Internet von UM mit TV etc.und wohne in Köln.
Ich bin jedem User dankbar,der mir hilft,denn langsam verzweifle ich.

Grüße aus Köln

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Laptop-Wechsel

Beitrag von reset » 04.11.2009, 17:47

Bitte ein paar mehr Infos!

Wie gehst Du ins Netz? WLAN, Kabel, wie?
Über einen Router?
(wenn ja, welcher!)

Bitte mehr Infos!

Gruß
reset

harika
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 29.08.2008, 17:49

Re: Laptop-Wechsel

Beitrag von harika » 04.11.2009, 18:00

Hallo reset,
Ich habe Kabelanschluß und Modem von Motorrola.
Bin schon ein alter Mann und Laie in dieser Sache.
Danke,daß du mir helfen willst.
Gruß

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Laptop-Wechsel

Beitrag von reset » 04.11.2009, 18:10

Nur helfen mir Deine Antworten nicht, Dir zu helfen!

Die Infos müsste ich/andere schon haben!
So aus dem Bauch: Hast Du den Verschlüsselungs-Key richtig eingegeben?
(Jedes Zeichen zählt! Groß und klein beachten!)

Gruß
reset

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Laptop-Wechsel

Beitrag von reset » 04.11.2009, 18:18

harika hat geschrieben:Ich habe Kabelanschluß und Modem von Motorrola.
Das ist normal.
Ein Router ist ein kleiner Kasten, meist mit einer Antenne dran.
Wenn Du den umdrehst, steht unten auf einem Aufkleber wie die Typen Bezeichnung
ist. Gehst Du mit oder ohne Kabel ans Netz?
Bin schon ein alter Mann und Laie in dieser Sache.
Ich bin auch nicht der jüngste, mach Dir keinen Kopf! :zwinker:
Danke,daß du mir helfen willst.
Immer gerne!

Gruß
reset

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Laptop-Wechsel

Beitrag von HariBo » 04.11.2009, 19:42

seit geraumer Zeit wird zu den 2+3play Paketen ein Router gratis geliefert ( vor längerer Zeit ein D-Link 524, der ist blau und silbern, danach ein Netgear, der ist weiss, aktuell ein D-Link Dir 3oo, der ist schwarz, alle haben eine Antenne).
Du scheinst diesen nicht angeschlossen zu haben, jedenfalls lese ich davon nichts. Wenn es so ist, empfehle ich, den zu suchen und anzuschließen, denn damit ist es einfach, mit mehreren Laptops über W-Lan ins Netz zu gehen.

Wenn du nur das Modem angeschlossen hast und über Kabel ins Inet gehst, musst du bei jedem Wechsel des Computers ( oder auch anderer Geräte, incl. Router ) das Modem stromlos machen für einige Sekunden.

harika
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 29.08.2008, 17:49

Re: Laptop-Wechsel

Beitrag von harika » 05.11.2009, 16:23

Hallo zusammen,
danke für die Antworten.Ich will jetzt versuchen alle Angaben zu mac hen,wozu ich in der Lage bin.
Wi haben seit tividi-Zeiten eine Flatrate mit einem Modem.Dieses war zuerst ein großer Kasten,welcher im Sommer wegen einer Störung gegen einen kleines Modem von Motorola ausgetauscht.
Danach hat der Laptop mit XP einwandfrei funktioniert.Im September haben wir uns einen neuen Samsung mit Vista Home Premium gekauft.Dazu habe ich einfach das Kabel vom Modem in den neuen Laptop gesteckt,es lief alles einwandfrei.
Jetzt hatte ich den Alten wieder wie vorher an das Modem angeschlossen,komme aber nicht mehr ins Internet.Ich habe nichts verändert oder verstellt.
Den Neuen schließe ich einfach an,und alles klappt.Dies verstehe ich nicht.
Wir haben also keinen Router oder W-Lan,sondern ein e 3-fach Dose im wOHNZIMMER;Für TV Telefon(wird nicht genutzt) und eben Internet.
Mehr kann ich Euch niicht erzählen,mehr Ahnung habe ich nicht.
Pardon,aber vielleicht kann mir trotzdem jemand helfen.
Übrigens hat der Techniker beim Austausch des Modems alles überprüft,im Keller und in der Wohnung,sein Urteil:die Werte sind alle hervorragend.
Grüße aus Köln

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Laptop-Wechsel

Beitrag von HariBo » 05.11.2009, 16:46

hallo Harika,
dann nimm das Modem vom Strom für einige Sekunden, wenn du das Läppi wechselst.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Laptop-Wechsel

Beitrag von HariBo » 05.11.2009, 16:58

ich würde über den Erweb eines Standardrouters nachdenken, Kosten ca 30-40 €, dann kannst du mit beiden gleichzeitig ind Internet.

harika
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 29.08.2008, 17:49

Re: Laptop-Wechsel

Beitrag von harika » 05.11.2009, 17:20

Hallo Haribo,
erstmals vielen Dank für deine schnelle Anwort.Hoffentlich gehe ich keinem im Forum auf den Geist,aber mit der Technik habe ich so meine Probleme.
Das Modem ist an eine Steckerleiste mit Ein-und Ausschalter angeschlossen.Ich werde jetzt versuchen,den Strom für das Modem erst nach einer kleinen Pause einzuschalten.Ist das OK?
Weiterhin was ist ein Standard-Router?Was muß ich damit machen,und wo bekomme ich den?
Gruß :super:

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Laptop-Wechsel

Beitrag von HariBo » 05.11.2009, 17:26

ob du den Stecker ziehst oder die Leiste ausschaltest, ist egal, wichtig ist nuur, dass es nach dem Gerätewechsel erfolgt.

Mit Standardrouter meine ich ein einfaches W-Lan MModel, erhältlich in jedem Computerladen, MMediaMarkt, Saturn aber auch in gut sortierten Kaufhäusern. Geräte von D-Link finde ich persönlich recht einfach in der Installation und Bedienung, andere sind aber meist auch nicht komplizierter.

harika
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 29.08.2008, 17:49

Re: Laptop-Wechsel

Beitrag von harika » 05.11.2009, 18:11

Hallo Haribo,
habe Deinen Hinweis beachtet,Steckerleiste aus und wieder an,und siehe ich habe auch bei dem Samsung XP wieder Internet.
Komme ich mit diesem Wlan zurecht,und auf was muß ich beim Kauf achten? Ich würde dann zu Saturn oder Mediamarkt hier in Köln gehen.Wird dieses Wlan an das Modem angeschlossen? Brauche ich da noch andere Sac hen,wie Kabel etc.?Also noch mal vielen Dank für Deinen Rat,hast einem alten Mann prima geholfen.
Gruß auch von meiner Frau.Danke

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Laptop-Wechsel

Beitrag von HariBo » 05.11.2009, 19:11

gern geschehen :zwinker:

es ist so, wie du geschrieben hast, anstatt des Laptops schliesst du den Router an, nicht vergessen, Modem stromlos machen.
An diesen Router kannst du entweder die läpis mit LAN Kabel verbinden, oder eben drahtlos via W-LAN, wie das ganze geht, ist hier im Forum mehrfach beschrieben.
Ich gebe dir mal einen Link zu D-Link, da kannst du dich mal umschauen:

http://www.d-link.de/cs/Satellite?c=Pro ... FDLWrapper

wie gesagt, ist nur ein Vorschlag.

Für deine jetzige Internetverbindung reicht vermutlich der sog. "g" Standard, diese Router "schaffen" auf dem Papier 54 Mbit/sek.
Falls du dir jetzt schon "etwas besseres" gönnen möchtest, dann greif zum sog. "n" Standard, der ist auch für wesentlich schnellere Verbindungen geeignet, sind allerdings auch ein wenig teurer.

Wenns denn soweit ist, vergiss nicht, dein W-Lan zu verschlüsseln, damit kein Unbefugter über deine Leitung surfen kann.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste