UnityMedia Parallel zu anderem Provider?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
bieti
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 04.11.2009, 10:24

UnityMedia Parallel zu anderem Provider?

Beitrag von bieti » 04.11.2009, 10:39

Guten Tag,
da wir eher ländlicher wohnen bekommen wir nur 1500 k bei unserem jetzigen Provider rein. Ein Arbeitskollege hat mich dann auf UnitiyMedia gebracht! Aber da mein Vater seinen Provider bahalten will (DSL Flat und Telefon Flat) ist nun meine Frage ist es möglich Unitymedia Parallel zum anderen Provider zu haben, sodass sein Telefon anschluss und seine Internet erhalten bleibt es würde sich dann um 2Play 20.000 handeln was ich mir holen würde? Bitte um schnelle antwort weil ich und mein Bruder hier bald durchdrehen mit so einer "Geschwindigkeit".

MFG Bieti

Benutzeravatar
Gehteuch Nixan
Übergabepunkt
Beiträge: 262
Registriert: 23.04.2008, 09:03
Wohnort: 45276 Essen-Steele

Re: UnityMedia Parallel zu anderem Provider?

Beitrag von Gehteuch Nixan » 04.11.2009, 11:20

Natürlich geht das!
Du musst 2Play mit Internet und Telefon bestellen.
Der Telefonanschluss wird ja nicht auf den alten Telefondraht gelegt, sondern kommt am UM-Modem via TV-Kabel an.
Ob Du daran dann ein Telefon anschließt ist vollkommen "Latte".
Dein Vater nutzt weiterhin seinen "alten" DSL/Telefon-anschluss und Du kannst UM nutzen.
Da es sich ja offensichtlich um eine Wohnung handelt kannst Du dir die Multimediadose direkt in dein Zimmer legen lassen.
Unity 2play 32.000-Selfsat H 30 D2 Sat Antenne (Astra 19.2°)- BildMac miniBild-OS X 10.6-2,53 GHz Intel Core 2 Duo Prozessor-
8 GB DDR3 RAM-Elgato eyetv diversity DVB-T mit eyetv 3 Samsung LE32B579

bieti
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 04.11.2009, 10:24

Re: UnityMedia Parallel zu anderem Provider?

Beitrag von bieti » 04.11.2009, 12:32

danke für die schnelle antwort ! dann wird direkt mal bestellt!

zacov
Kabelexperte
Beiträge: 170
Registriert: 02.05.2009, 14:05

Re: UnityMedia Parallel zu anderem Provider?

Beitrag von zacov » 04.11.2009, 13:13

Mach das, habe ich bei uns privat auch problemlos so am laufen, weil wir zwingend auf echtes ISDN angewiesen sind, aber das verfügbare DSL uns auch zu langsam ist. Telefon läuft bei uns komplett über ISDN, Internet komplett über Kabel.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste