FritzBox 7390 und 3Play 20000+Telefon Plus

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: FritzBox 7390 und 3Play 20000+Telefon Plus

Beitrag von koax » 18.11.2009, 12:14

Jaydee hat geschrieben:Wenn die Internetverbindung steht sollte doch zumindest Sipgate gehen oder etwa nicht.
Ja.
Auch mal den Router vom Strom genommen?

Jaydee
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 17.12.2008, 12:35
Wohnort: Liederbach am Taunus

Re: FritzBox 7390 und 3Play 20000+Telefon Plus

Beitrag von Jaydee » 18.11.2009, 12:50

So. Habe gerade auch mit einem Hotliner gesprochen. Die Mac von dem Fritzen ist nach seiner Aussage egal. Also ein neuer Versuch heute und dann schauen wir mal ob der Fritz nicht doch mal telefonieren will. :cool:

elanter
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 25.02.2010, 20:45

Re: FritzBox 7390 und 3Play 20000+Telefon Plus

Beitrag von elanter » 25.02.2010, 21:55

Und? Wie siehts aus, geht oder geht nicht?
Wäre schön, das zu wissen.
Danke
Elmar

Jaydee
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 17.12.2008, 12:35
Wohnort: Liederbach am Taunus

Re: FritzBox 7390 und 3Play 20000+Telefon Plus

Beitrag von Jaydee » 26.02.2010, 00:15

Geht! Wichtig ist nur, dass das Modem ein paar Sekunden vom Strom weg ist damit die alte Mac gelöscht wird. Die 2 müssen sich nach der Stromlosigkeit nur kurz aneinander gewöhnen.

elanter
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 25.02.2010, 20:45

Re: FritzBox 7390 und 3Play 20000+Telefon Plus

Beitrag von elanter » 26.02.2010, 00:30

Prima! Ich habe inzwischen meine UM 7170 auf 29.04.80 upgedated und alles funzt ohne Einstellen von MAC Adressen.
Am Wochenende ist die 7270 dran.

Gruß
Elmar

Pit1
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 11.05.2010, 14:10

Re: FritzBox 7390 und 3Play 20000+Telefon Plus

Beitrag von Pit1 » 11.05.2010, 14:18

Hallo Leute, bin auch neu hier!

habe mal eine Frage:

habe 3Play 20000 und auch Telefon-Plus mit 2 Nummern und die FB 7390.
Ich kriege es einfach nicht hin die Box zum telefonieren zu bewegen.
Die Anschlussbelegung habe ich genau befolgt,daß Telefon klingelt auch bei dem Test,aber wenn ich vom Handy auf die Box anrufe ertönt kein Signal.Freizeichen ist aber vorhanden.
Schnurlostelefon ist angemeldet. TAE-Adapter ist in Fon1 gesteckt und daran ein Fax und das Schnurlose.
Mache ich da irgendetwas falsch,oder funktioniert das einfach nicht!?

Bin über jegliche hilfe dankbar. :zwinker:

BluesBrother1973
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 03.05.2009, 17:59
Wohnort: Bielefeld-Windflöte
Kontaktdaten:

Re: FritzBox 7390 und 3Play 20000+Telefon Plus

Beitrag von BluesBrother1973 » 11.05.2010, 16:08

Pit1 hat geschrieben: habe 3Play 20000 und auch Telefon-Plus mit 2 Nummern und die FB 7390.
Hast du wirklich TelefonPlus oder "nur" ein normales 3Play mit zwei analogen Anschlüssen?
Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.

Was man sich vom Kunden oder Vermieter anhören darf:
Bissu von Utittimedika?
Was schleicht ihr Ratten schon wieder im Keller rum?
Wassu wolle? Nixe spreche deuts.
UnityMedia und sonstigen Ungeziefer haben hier nix zu suchen!

Pit1
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 11.05.2010, 14:10

Re: FritzBox 7390 und 3Play 20000+Telefon Plus

Beitrag von Pit1 » 11.05.2010, 17:13

Ööhm, ich habe glaube ich jetzt wo Du es sagst nur 2 Analoge... war damals mit einer der ersten Kunden...da gabs dieses 3Play eine Nummer und für 5Euro die 2. dazu.

BluesBrother1973
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 03.05.2009, 17:59
Wohnort: Bielefeld-Windflöte
Kontaktdaten:

Re: FritzBox 7390 und 3Play 20000+Telefon Plus

Beitrag von BluesBrother1973 » 11.05.2010, 17:38

Dann musst du noch die FB mit dem Y-Kabel an eine Telefonbuchse vom Modem anschließen wenn du über die FB auch telefonieren willst. Allerdings musst du dich dann für eine Leitung/Rufnummer entscheiden, das zweite Telefon muß dann am Modem angeschlossen bleiben.
Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.

Was man sich vom Kunden oder Vermieter anhören darf:
Bissu von Utittimedika?
Was schleicht ihr Ratten schon wieder im Keller rum?
Wassu wolle? Nixe spreche deuts.
UnityMedia und sonstigen Ungeziefer haben hier nix zu suchen!

Pit1
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 11.05.2010, 14:10

Re: FritzBox 7390 und 3Play 20000+Telefon Plus

Beitrag von Pit1 » 11.05.2010, 18:11

OK, Danke Dir...
Werde das mal testen.

IP101
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 16.05.2010, 06:48

Re: FritzBox 7390 und 3Play 20000+Telefon Plus

Beitrag von IP101 » 17.05.2010, 09:34

BluesBrother1973 hat geschrieben:Dann musst du noch die FB mit dem Y-Kabel an eine Telefonbuchse vom Modem anschließen wenn du über die FB auch telefonieren willst.
Gibt es eine klebrige(sticky) mit Bildern, wie dies zu tun. Meine deutsch ist nicht so gut.
Um:32,000 mit FB710

Pit1
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 11.05.2010, 14:10

Re: FritzBox 7390 und 3Play 20000+Telefon Plus

Beitrag von Pit1 » 17.05.2010, 10:21


IP101
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 16.05.2010, 06:48

Re: FritzBox 7390 und 3Play 20000+Telefon Plus

Beitrag von IP101 » 17.05.2010, 11:21

GREAT!! Danke!! Ich habe geschafft!! aber man bracht 2pcs von diese teil.
da 2teil ist für da fritzbox FON1
Bild

VIELEN DANKE!!
Um:32,000 mit FB710

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chili81, heino81, snod, vsnap und 4 Gäste