Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Hellifax » 02.08.2009, 15:08

Guten Tag zusammen.
Ich hoffe,ihr könnt mir vieleicht weiterhelfen.
Ich habe Herr der Ringe Online auf 3 verschiedenen Computern drauf gehabt.....und auf jedem Pc tritt dieses
problem hier auf. http://lotro-forum.onlinewelten.com/red ... 7856783289

Es ist jetzt nicht so hefitg wie oben im diesem Vidio zusehen ist....bei mir ist es so das ich 30 Sekunden Spiele...1 Sek. einen ruckler habe und die fps sackt
von 30/35 auf 18 Fps,und so läuft das ganze immer wieder ab.Ich dachte es währe was mit meiner Hardware nicht i.o. aber auf 3 verschiedene Pc`s
war mir das schon bissel komisch.Ich kenne mich jetzt so mit den Router bzw. Modem einstellungen nicht so gut aus.Vieleicht sind es ja einfach diverse einstellungen zu erldigen...ich weiss es leider nicht.
Ich habe den Netgear WG3614v7.........Motorola SBV5121E.
Wäre echt toll wenn jemand nen Tipp hat.

Benutzeravatar
Ary
Kabelexperte
Beiträge: 241
Registriert: 10.07.2009, 19:22

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Ary » 03.08.2009, 23:32

Wenn tatsächlich die FPS inden Keller gehen, liegt es nicht an deinem I-Net. Die FPS geben an, wieviele Bilder pro Sekunde von der Grafikkarte dargestellt werden.
Versuch mal die Grafikdetails runter zu schrauben. Dann sollte es wieder gehen.
Bild

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Hellifax » 04.08.2009, 00:39

Hallo.
Ich habe eine Ati Readon HD 4650...und in den Grafikeinstellungen der Grafikkarte habe ich alles runtergestellt,
sowie im Game auch.Aoc bzw. wow liefen damals ohne probleme auf den Rechnern.

Tab
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 28.07.2009, 08:29

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Tab » 05.08.2009, 12:30

Hallo Hellifax,

ich habe bei HdRO keine Probleme - konkret hilft es Dir zwar nicht weiter, aber damit ist zumindest klar das keine Portbeschränkungen (wie bei Kabel Deutschland) vorliegen.

Das Video schaue ich mir heute abend zu Hause an, dann poste ich auch welchen Router und welches Modem ich habe. Ich weiß nur auswendig das ich einen d-link Router habe...

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Hellifax » 05.08.2009, 13:12

@Tap
Das komische an der ganzen sache ist das wow sowie auch age of conan bei mir problemlos laufen...
nur bei hdro tritt dieses problem auf den 3 Rechnern auf.An den Hdro einstellungen habe ich alles probiert was nur geht......sprich:
Alle auflösungen getestet unter fehlerbericht rumprobiert....mit..ohne direcktx 10.....im Ati Cata Menü nachgeschaut...wobei ich auch sagen muss das ich mich
nicht so mit den Erweiterbaren menü von Ati nicht so sonderlich auskenne.Wie gesagt:bei mir ist es so das ich 30 Sekunden Spiele...1-3 Sek. einen ruckler habe und die fps sackt
von 30/35 auf 18 Fps oder noch tiefer, und so läuft das ganze immer wieder ab.Habe in Win mal firewall auto.updates,windows defender ausgestellt,auch leider ohne Erfolg.
Man was würde ich für ein freudenstanz machen was das doch mal endlich sauber läuft bei mir,da ich großer hdr fan bin und auch eigentlich nur an hdro interssiert bin.

Vieleicht irgendwelche Routereinstellungen...wobei ich die Firewall dort schon mal zur probe ausgeschaltet hatte..ohne erfolg....aktualisiert habe ich den Router gestern auch.
Ob ich über lan oder w-lan spiele..macht keinen unteschied.

Tab
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 28.07.2009, 08:29

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Tab » 05.08.2009, 16:52

Also LAN/WLAN macht bei mir schon einen Unterschied - obwohl... ich glaube das liegt mehr an dem NB, das hat einfach nicht so die Power.
Ich habe mal etwas gegoogelt und bin mir recht sicher das ich ein d-link Dir 300 habe. Das hat einige Einstellungen unter Kindersicherung - neben Zeitregeln kann ich da auch ganze Seiten und Ports sperren.
Vielleicht liegt es daran?
Hast Du vielleicht einen anderen Router den Du ausprobieren kannst? Da 3 Rechner das gleiche Symptom zeigen denke ich schon das das Problem mit der Verbindung zu tun hat.
Hattest Du das Problem von Anfang an mit UM? Wenn ja, hast Du mitbekommen ob der Techniker die Leitung richtig eingepegelt hat? Bei mir war das zB etwas problematisch, da noch recht alte Kabel vom Verstärker in die Wohnung gehen.
Oder sind die erst später aufgetreten, gab es zeitgleich Änderungen an der Anlage? (Ein anderer Mieter hat sich mit anklemmen lassen, Renovierung im Raum mit dem HÜP/Verstärker?)

Wenn ich heute abend ON gehe lasse ich mal FRAPS mitlaufen und schaue mal ob meine fps stabil bleiben oder ob es da auch Schwankungen gibt (und bei mir vielleicht nur so gering sind das sie nicht auffallen).

Grüße,
Tab

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Hellifax » 05.08.2009, 20:51

Nabend.
Nein das problem hatte ich vor gut einem Jahr nicht gehabt....da lief das Spiel noch einwandfrei.....ok ich hatte damals noch ne alte Kiste,
und mußte auf niedrig - mittel stellen....aber sonst keine probleme.Habe mich dann nach Hdro mit wow ein bissel beschäftigt...irgendwann merkte ich das es nicht so meins
war und wollte wieder zurück nach Mittelerde :cool: aaaaaaaber dann ging das schon los.....ich dachte irgendwas wäre an der Hardware nicht in ordnung...neuen pc gekauft hatte ich ja eh vor gehabt aber keine verbesserungen.Nun heute kann ich mir sicher sein das irgendetwas vieleicht mit dem Router nicht stimmt!!??!Habe damals den Rounter + Modem komplett
ausgeschaltet aber auch leider ohne erfolg.Nun einen anderen Router habe ich leider nicht hier um dies zu testen.Könnte es den diverse Einstellungen geben,die das Game irgendwie blocken oder sonst der gleichen?

Nochwas:Da ich mit meinem Router ein Update genmacht habe,wollt ich mal wissen wie man die Netgearseite wo man die sachen einstellen kann..ins Deutsche wieder
reinbekommt?Ist zurzeit auf Englich :kratz:

Tab
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 28.07.2009, 08:29

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Tab » 05.08.2009, 21:34

Also, ich habe gerade mal geschaut. der Router ist bei mir tatsächlich ein Dir 300 und auf dem Modem steht leider nur "Unitymedia".

Fps: Durchschnitt 40, steigen auch mal auf über 50 aber sinken auch mal auf 38. (Moria, Delftblick, Silberzinnenadern) nur in Gamil Filik sind sie mal auf 28 gesunken - aber da war auch gerade ne Menge los.

Es ist schon seltsam das Du das vorher nicht hattest - hast Du die üblichen Tipps aus dem Forum beachtet? Eigene Parition für das Spiel, Auslagerungsdateien am besten auf eine andere - und wirklich wichtig - defragmentieren nach jedem Patch? Seit Moria ist das gnaze doch noch ein wenig Hardwarehungriger geworden.

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Hellifax » 06.08.2009, 00:44

nabend.
Ja genau so habe ich das alles so gemacht...defrgmentien,andere partition usw...usw...bringt nichts :wein:
Das mit der Auslagerungsdatei wie wird das gemacht?Ich habe 4 Gb Ram insgesammt,auf C:\ ist Vista auf D:\ ist Hdro.
Vieleicht hilfts ja wenn das mit der Auslagerungsdatei geändert wird.

Tab
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 28.07.2009, 08:29

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Tab » 06.08.2009, 08:19

Schau mal in den Thread hier http://community.codemasters.com/forum/ ... p?t=286815 - da wird auch Norten als Ursache für Ruckler genannt, hast Du den evtuell?

Mit der Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Vista gemeint.

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Hellifax » 06.08.2009, 14:24

Hallo.
Ne den Norton habe ich nicht drauf.
Das mit der Auslagerungsdatei habe ich immer noch nicht ganz begriffen :kratz:
Nun sitze ich hier und weiss nimmer was ich jetzt noch machen könnte.Habe das gefühl das bei dem ganzen rumprobieren anstatt die fps nun auch allgemeine
ruckler vorkommen..ach herje :wand:

Habe vorhin einen Benchmarktest von Resident Evil laufen lassen...der konnte keine fehler feststellen.
Also Grafikkarte schließe ich aus..da ich auf allen 3 Systemen Hdro nicht spielen kann.
Also kann vieleicht mit dem Router was nicht in ordnung sein....
Vorhin nochmals hdro gestartet alles auf sehr niedrig gestellt...einfach alles ausgeschaltet...fps schwankt von 31 auf 21 jedesmal treten Ruckler auf,
ob ich mich 20-30 meter hin und her bewege oder ich drehe mit meinem char rück bzw vorwärts oft ruckelts dabei,oder wenn mir einer oder ne Grp entgegen kommt.
Also ich habe von damals noch nen 50er Char auf dem Server Morthond da gabs diese probleme einfach nicht.

Tab
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 28.07.2009, 08:29

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Tab » 06.08.2009, 19:56

Hellifax hat geschrieben:Also ich habe von damals noch nen 50er Char auf dem Server Morthond da gabs diese probleme einfach nicht.
Heisst das Dein Problem besteht nur auf einem bestimmten Server? Hast Du mal auf Morthond vorbei geschaut ob es da immer noch flüssig geht?
Geh doch einmal in eine Housing Instanz und schaue ob das Problem da auch auftritt.

Ruckler bei Gebietswechsel (zb Bree-Bockland) können immer wieder vorkommen.

Hast Du niemanden im Freundes oder Bekanntenkreis der Dir mal einen Router zum ausprobieren geben kann (ist ja höchstens nur für 1-2 Stunden), damit könntest Du zumindest schon mal austesten ob Dein Router OK ist.
Oder - wenn Dir niemand den Router leihen will, einfach den Rechner unter den Arm klemmen und bei jemand anders anklemmen.

Das es die GraKa ist glaube ich auch nicht, ehr der Arbeitsspeicher der voll läuft.

Poste doch bitte mal die genauen Systeme (Betriebssystem/Prozessor/Graka/Ram) und wichtig! welche Treiberversion der Graka.

Edit sagt: ich hatte mal einen seltsamen Grafikfehler der nur in Lotro auftrat - alle anderen Spiele leifen einwandfrei. Trotzdem war es ein defekt der Graka. Aber bei drei Rechnern... :kratz: sind vielleicht in allen die gleichen Graka mit den gleichen Treibern?

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Hellifax » 07.08.2009, 00:34

Nabend.
Nein ich habe mit meinem Char überall ruckler...ob ich in Schlucht bin oder sonstwo.
Ich meinte damit das ich vor nem Jahr noch keine probleme hatte mit hdro.
Auf meinen damaligen Rechnern hatte ich jeweils immer eine andere Grafikkarte,von anderen Herstellern.
Nun als ich das erstemal es war im Mai dieses Jahre Hdro ausprobieren gabs diese probleme schon....
Wie gesagt World of Warcraft...Age of Conan liefen sauber :super:

Mein Laptop.

Intel® Centrino® 2 Processor Technology unterstützt Intel® Core™2 Duo Prozessor T9550, Intel® PM45 Express Chipsatz und Intel® WiFi Link 5100
Original Windows Vista® Home Premium 32-bit Edition (vorinstalliert, Toshiba-Dual-HDD recovery)
Original Windows Vista® Home Premium 64-bit Edition (vorinstalliert, Toshiba-Dual-HDD recovery)
Standard : 4,096 (2,048 + 2,048) MB
Max. Erweiterbarkeit : 8,192 MB
Technologie : DDR2 RAM (800 MHz)
Kapazität (formatiert) : 1000 (500 + 500) GB
Zertifikat : S.M.A.R.T.
U/Min : 5,400 rpm
Bildschirmdiagonale : 17 "
Typ : Toshiba TruBrite® WXGA+ TFT hochheligkeitsdisplay
Auflösung : 1,440 x 900
Hersteller : ATI
Typ : ATI Mobility Radeon™ HD 4650 unterstützt die HyperMemory™ Technologie
RAM : 1,024 MB spezifizierter VRAM (bis zu 2,301 MB total benutzbarer graphischer Speicher, welcher HyperMemory™ Technologie mit 4 GB System Speicher unterstützt)
RAM Typ : GDDR3 Video RAM (zugehöriger Video RAM und System RAM kombinierbar)
Angeschlossener Bus : 16x PCI Express
Schnittstellen 1 x DC-In
1 x Externer Monitor
1 x RJ-11
1 x RJ-45
1 x i.LINK® (IEEE 1394)
1 x externes Mikrofon
1 x Kopfhörer (Stereo)
1 x SP/DIF (optical) shared mit Kopfhörereinfassung
1 x Integrierte 1,3 Megapixel WebCam mit eingebautem Mikrofon
1 x HDMI-CEC (REGZA-Link) unterstützt das 1080p signal Format
1 (shared mit 1 USB port) x eSATA
1 x 5-in-1 Bridge Media slot (unterstützt SD™ Cards bis zu 16 GB, Memory Stick® bis zu 256 MB, Memory Stick Pro™ bis zu 4 GB, MultiMedia Card™ bis zu 2 GB and xD-Picture Card™ bis zu 2 GB)
4 (Links 2, Rechts 2) x USB 2.0 (untertsützt USB Sleep-and-Charge)
Drahtlose Kommunikation Drahtlose Technologie : Bluetooth®
Kompatibilität : Wi-Fi™
Unterstützter Standard : 802.11a/g/Draft-N
Drahtlose Technologie : Wireless LAN (802.11a/g/Draft-N
Besondere Merkmale SM BIOS kompatibel
HD Audio Unterstützung
integriertes Mikrofon für Voice over IP
Erhöhte Intel® SpeedStep® Technologie
Standard Zahlentastenfeld
Multimedia-Leiste mit 6 berührungsemfindlichen Knöpfen (An/Aus-Knopf der weissen LED-Beleuchtung des Touch Pads, des Satellite-Logos und der Easy-Keys sowie Rückspulen, Wiedergabe, Stopp, Vorspulen, CD/DVD Starter)
Integrierte 1,3 Megapixel WebCam für Video-over-IP
ENERGY STAR qualifizierter Computer

momentan habe ich diesen Grafikartentreiber drauf.
ist halt nur ein Treiber dabei.
http://de.computers.toshiba-europe.com/ ... service=DE

Tab
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 28.07.2009, 08:29

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Tab » 07.08.2009, 08:11

OK, danke.
Also HyperMemory ist nur ein "schöneres" Wort für Shared Memory.
Dein NB hat zwar 4GB Ram - Du nutz aber einen Teil (mindestens 1GB) des Speichers für die GraKa. Schau mal ob Du das HyperMemory beschränken kannst.
Mit Moria ist das Spiel noch ein Wenig Hardwarehungriger geworden - auf meinem Laptop habe ich auch Ruckler, ich denke das liegt da auch am Shared Memory. Allerdings ist das NB nur die absolute Notlösung, daher habe ich mich nicht so sehr darum gekommert.

Zudem ist Lotro nich wirklich kompatibel zu Laptops - ich habe gerade mal meine Verpackung geholt. Unter den Systemvorraussetzungen steht:

Nicht kompatibel mit allen integrierten Sound/Grafiklösungen (inkl. Laptop)

Mein Tipp: DX10 ausschalten, HyperMemory beschränken, Grafikeinstellungen auf Mittel.

Ich bin jetzt aber nicht so der Hardwarefreak - Sollte das nicht helfen, poste dein System doch mal im offiziellen Forum und schilder dort noch einmal welche Probleme Du hast.

Sind alle Deine Rechner Laptops?

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Hellifax » 07.08.2009, 18:24

Nabend.
Nein vor meinem lapi hatte ich noch nen normalen Rechner...für Crysis hat es noch gut gereicht.
Diese probleme mit Hdro hatte ich da auch schon gehabt.
Nun HyperMemory einstellungen finde ich nirgends im Bios,
ich denke mal das ist von den Herstellern verschieden.
schau mir das nachher nochmal genauer an.
Wenn ich da doch noch was finde sollte auf wieviel Mb soll ich den beschränken?
Na ok wenn alle Stricke reißen muss ich mir einer andere alternative für hdro suchen......schade :wein:

Tab
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 28.07.2009, 08:29

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Tab » 08.08.2009, 07:59

Bevor Du aufgibst poste dochmal im Codemasters Forum. Ich bin wahrlich nicht der Hardware-Experte und bin sicher das dort der eine oder andere noch einen Tipp für Dich hat.

Aber wie sieht es denn mit den anderen beiden PCs aus? sind das alles die gleichen Laptops? Und hast Du inzwischen schon einen anderen Router ausprobiert (zur Sicherheit).

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Hellifax » 08.08.2009, 13:43

Hallo.
Ich hatte vor meinem Laptop 2 ältere Pc`s auf diesen beiden lief Hdro genau wie jetzt am meinem neuen Lapi.
Ich hatte bis jetzt noch nicht die gelegenheit,einen anderen Router auszuprpbieren....alle in Urlaub usw.
Nun ich denke mal das ich dieses problem mal im Forum posten werde.

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Herr der Ringe Online/Fps zusammenbrüche

Beitrag von Hellifax » 17.08.2009, 23:10

wieder ausm Urlaub...und weiter probieren bis Hdro endlich läuft :zerstör:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kicker46 und 7 Gäste