VOIP oder Skype

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Ursinho53
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 20.07.2009, 13:27

VOIP oder Skype

Beitrag von Ursinho53 » 20.07.2009, 13:38

Gruss,
Ich uberlege zum Unitymedia zu welchen.
Meine Frau kommt aus Brasielen und telefoniert sehr viel dahin. (call by call = 1 -3 cent minute)

Leider bietet den International Flat dieses land nicht.

Ich hate uberlegt mich bei ein VOIP anbeider anzumelden und dies zu nutzen.
Der Unitymedia berater (01805 - 663033) hat sehr deutlich gemacht, das dies nicht moglich ist.
Der hat sogar behaubtet das einfache Skype nicht moglich wäre innerhab der Unitymedia netz.

Kann jemand mir dies bestatigen?
Ich wolte bei ihm nachfragen, aber er war (trotz 15c/min) sehr kurzgebunden.

Danke und Gruss,
Vince.

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: VOIP oder Skype

Beitrag von Voldemort » 20.07.2009, 13:49

Natürlich klappt Skype über UM.
Bild

palpa
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 03.03.2009, 13:11
Wohnort: Rhein-Main

Re: VOIP oder Skype

Beitrag von palpa » 20.07.2009, 14:42

Hallo,

Skype hat bei mir gestern zumindest noch einwandfrei funktioniert.
Und auch Sipgate hat ein Kollege von mir mit einem entsprechenden Voip-Router vor dem Unitymediamodem laufen.

Gruß
Palpa

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: VOIP oder Skype

Beitrag von HariBo » 20.07.2009, 17:08

ich nutze für Auslandsgespräche Voipbuster.com, klappt einwandfrei. Ich habe ein normales Telefon an einer Fritzbox 7170 angeschlossen und in der FB den Voipaccount eingerichtet, d.h der PC muss nicht an sein zum telefonieren. Das geht natürlich auch mit anderen Anbietern wie Skype und andere.

Ursinho53
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 20.07.2009, 13:27

Re: VOIP oder Skype

Beitrag von Ursinho53 » 21.07.2009, 10:58

Danke fur den Info.

Gruss,
Vince.

Ursinho53
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 20.07.2009, 13:27

Re: VOIP oder Skype

Beitrag von Ursinho53 » 21.07.2009, 11:30

Nur noch eine frage.

Wenn man eine Fritz!box vor dem Unitymediamodem laufen lasst.
Und mit ein VOIP provider configuiert hast.
Muss du furs ausland gespache ein separates telefon benutzen?
(die an der Fritz!box hangt)

Oder kann mann die Frizt!box so konfigurien das er immer den UM leitung benuzt ausser bei z.b. vorwahl 0055?

vielen dank!
vince.

ChiefBroady
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 04.06.2007, 08:06
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: VOIP oder Skype

Beitrag von ChiefBroady » 21.07.2009, 12:21

Das sollte kein Problem sein für die Vorwahl den Telefonanbieter zu wählen.
Sigantur? Ich? - Nee, so ne Schweinerrei mach ich net.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: VOIP oder Skype

Beitrag von HariBo » 21.07.2009, 16:34

Ursinho53 hat geschrieben:Nur noch eine frage.

Wenn man eine Fritz!box vor dem Unitymediamodem laufen lasst.
Und mit ein VOIP provider configuiert hast.
Muss du furs ausland gespache ein separates telefon benutzen?
(die an der Fritz!box hangt)

Oder kann mann die Frizt!box so konfigurien das er immer den UM leitung benuzt ausser bei z.b. vorwahl 0055?

vielen dank!
vince.
Also die FB ist ja eher "hinter" dem Modem, ich habe kein Telefon+, kann daher auch die UM Nummern nicht in der Box beeinflussen, daher benutze ich ein normales analoges Telefon an der Box fürs Ausland.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: un1que und 3 Gäste