Spam auf Unitybox Email Adresse???

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Spam auf Unitybox Email Adresse???

Beitrag von Udo-Andreas » 01.07.2009, 09:05

Moneo hat geschrieben:doctor hat den Nagel auf den Kopf getroffen, die Email scheint wirklich schonmal vergeben gewesen zu sein.
Vergeben mit Sicherheit nicht. Auch UM vergibt eine Mailadresse nur einmal. Die Spammer setzen Programme ein und schicken automatisch Spams an generierte Adressen. Diese bestehen vorzugsweise aus Nachname.Unitybox.de. Das gilt auch bei anderen Providern. Dort gibt es aber Spamfilter, die z.B. den Absender oder den Betreff analysieren und dann die Spams aussortieren.

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Spam auf Unitybox Email Adresse???

Beitrag von koax » 01.07.2009, 12:05

Udo-Andreas hat geschrieben: Vergeben mit Sicherheit nicht. Auch UM vergibt eine Mailadresse nur einmal.
Aber doch wohl kaum für alle Zeiten. Ich kenne zwar nicht die Sperrzeiten von UM aber meistens wird eine Email-Adresse, die vom Eigentümer freigegeben wird, vom Provider nur einige Monate gespeert und steht dann wieder für einen Neukunden zur Verfügung.

zacov
Kabelexperte
Beiträge: 170
Registriert: 02.05.2009, 14:05

Re: Spam auf Unitybox Email Adresse???

Beitrag von zacov » 01.07.2009, 12:42

Es ist tatsächlich so, dass die Spammer heute einfach E-Mail-Adressen ausprobieren. Meist in Verbindung mit Wörterbuchlisten. Ist doch ganz einfach: die Nachnamen eines beliebigen deutschen Telefonbuchs in eine Datenbank stellen, daraus E-Mail-Adressen generieren. Diese dann verwenden und selbst wenn nur 1% dieser Adressen tatsächlich existieren reicht es den Spammern doch schon - E-Mail kostet schließlich nichts.

Wombat0268
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 01.07.2009, 17:42

Re: Spam auf Unitybox Email Adresse???

Beitrag von Wombat0268 » 02.07.2009, 15:30

Hallo,

naja vor ein paar Monaten hat es bei mir angefangen.....ich glaube das war der Zeitpunkt, als ich auch Digital-TV nun bekomme, aber es sind wohl generierte Spammer am Werk.

Ich bekomme täglich ca. 40-50 bei der mail-addy von UM, ist nervig, aber gut.....reigniere schon langsam bei UM

Lg

Spam-Filter rein, dann geht das......

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: der-tim, Marannon, UHeinz13 und 4 Gäste