unity media unfähig?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
stoppok
Kabelexperte
Beiträge: 107
Registriert: 20.08.2008, 08:33
Wohnort: 63179 Obertshausen
Kontaktdaten:

Re: unity media unfähig?

Beitrag von stoppok » 22.06.2009, 17:50

luluthemonkey hat geschrieben:... Dann endlich wieder echtes ISDN, Ach, ich freu mich:)
Hmmm ... Du scheinst wohl mit der Telefonie von UM sehr "zufrieden" zu sein?! :confused:

luluthemonkey
Übergabepunkt
Beiträge: 321
Registriert: 15.04.2008, 12:44
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: unity media unfähig?

Beitrag von luluthemonkey » 22.06.2009, 18:08

Naja, es gab schlimmere Zeiten. Momentan hält es sich in Grenzen. Telefonieren geht an für sich relativ gut (ab und zu knackts/rauschts). Aber manchmal wird die Rufnummer, also meine eigene nicht übermittelt. Dann so Kleinigkeiten wie Festnetz SMS funktioniert nur teilweise. klar, brauche ich nicht oft, aber ich will das Feature schon gern haben. Verzögerung beim Wählen, längereer Verbindungsaufbau u.s.w

Ich hab teilweise den Eindruck als würde TelefonPlus nur HalfDuplex fähig sein.

Also, für viele reichts aus, aber mich störts schon. Das ist eben VoiP, man ist auf die Internetverbindung und dessen Güte (leitungswerte) angewiesen.

Ansosnsten sind da andere Sachen die mich an UM 3 Play stören, im Bereich des Internets, aber ist ja Wurst jetzt.

gruß
T-Home Call & Surf Universal V-DSL 50

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: unity media unfähig?

Beitrag von Voldemort » 22.06.2009, 18:30

Bild

Doctor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 51
Registriert: 09.05.2009, 18:33

Re: unity media unfähig?

Beitrag von Doctor » 22.06.2009, 19:18

@lukuthemonkey,

zumindest die Wahlverzögerung kannst du durch anhängen einer '#' an die zu wählende Nummer deutlich verkürzen.
Funktioniert auch bei Kurzwahlen.

Gruß
Doctor

luluthemonkey
Übergabepunkt
Beiträge: 321
Registriert: 15.04.2008, 12:44
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: unity media unfähig?

Beitrag von luluthemonkey » 22.06.2009, 22:07

Danke für die Info, aber ich werd sicher erstmal kein VoIp Fan.

AVM hat ja diese HD Telefonie im Programm bei ihren Fritzboxen. Das ist das einzige was ich richtig interessant finde, wobei natürlich beide Teilnehmer eine Fritzbox brauchen und die aktuelle Firmware und HD Telefonie enabled.

Ich frage mich nur ob das mit normalen ISDN oder analog Telefonen Sinn macht, da es eben nur Telefone sind und keine Kondensator Mikrofone. Aber der Ansatz ist sehr gut. VoIP geht in die richtige Richtung.
T-Home Call & Surf Universal V-DSL 50

EXDE
Übergabepunkt
Beiträge: 399
Registriert: 15.01.2009, 19:30
Wohnort: Rurhpott

Re: unity media unfähig?

Beitrag von EXDE » 25.06.2009, 11:23

gstar81 hat geschrieben: ....
Und Rumgejammer ist ja wohl mal voll daneben - ich würde Dich mal gerne erleben, wenn Du ständig kein Internet oder Telefon hast, dafür aber stetig die Rechnungen ins Haus flattern.
A propos Rechnugen - letzte Woche hatte ich 60 (!) Rechnungen von Unity Media in der Post. Das Deckblatt war zwar ...
Also du hattest schon insg. 40 Techniker-Termine und du hast an einem Tag 60 Rechnungen erhalten; bestimmt klingeln morgen bei dir 80 Außendienstmitarbeiter und übermorgen versucht dich 100 mal ein UM-CallCenter anzurufen :hirnbump:

gstar81
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 22.06.2009, 09:04

Re: unity media unfähig?

Beitrag von gstar81 » 25.06.2009, 11:42

schöner Kommentar Deinerseits - ist leider wirklich so. Kannst ja gern bei UM nachfragen, ist denen selbst sehr peinlich ;-)
immerhin erhalte ich langsam premium service, weil man sich das selbst nicht erklären kann....

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: unity media unfähig?

Beitrag von Voldemort » 25.06.2009, 12:42

gstar81 hat geschrieben:schöner Kommentar Deinerseits - ist leider wirklich so. Kannst ja gern bei UM nachfragen, ist denen selbst sehr peinlich ;-)
immerhin erhalte ich langsam premium service, weil man sich das selbst nicht erklären kann....

Sorry, das ist unglaubwürdig :nein:
Bild

EXDE
Übergabepunkt
Beiträge: 399
Registriert: 15.01.2009, 19:30
Wohnort: Rurhpott

Re: unity media unfähig?

Beitrag von EXDE » 25.06.2009, 13:44

gstar81 hat geschrieben:schöner Kommentar Deinerseits - ist leider wirklich so. Kannst ja gern bei UM nachfragen, ist denen selbst sehr peinlich ;-)
immerhin erhalte ich langsam premium service, weil man sich das selbst nicht erklären kann....
aha und jetzt bekommste Premium Service :brüll:
mit deinen 28 Jahren biste aber ganz schön am lügen :hammer:

gstar81
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 22.06.2009, 09:04

Re: unity media unfähig?

Beitrag von gstar81 » 25.06.2009, 14:18

Nur kein Neid ;-). Bringt leider auch nix, denn gehen tuts immer noch nicht. Und Premiumservice kommt sicherlich, weil ich hier drin so wütend war...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste