VoIP Software zum Telefonieren nutzen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
hsdneo
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 03.06.2009, 17:05

VoIP Software zum Telefonieren nutzen

Beitrag von hsdneo » 03.06.2009, 17:54

Hallo,

da ich bisher nichts eindeutiges gefunden habe versuche ich es so einfach mal: Ich wollte testweise 1 meiner 3 TelefonPlus Nummern nutzen um via Client auf dem Notebook telefonieren zu können. Die entspr. Rufnummer habe ich in der Fritzbox deaktiviert und dann mit Express Talk oder X-Lite versucht.

Aber egal was ich wie eingebe, ich erhalte immer nur die Meldung 403 Forbidden....auch ein Wechsel von Port 5070 auf 5060 in Express Talk brachte nichts.

Ist es überhaupt möglich?

Danke schon mal

hsdneo
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 03.06.2009, 17:05

Re: VoIP Software zum Telefonieren nutzen

Beitrag von hsdneo » 03.06.2009, 21:04

Hallo Zusammen,

für alle die das Problem auch haben - die Ports haben bei mir nicht gepasst. Ich habe mich testweise als kompletter Host in der FritzBox eingetragen, wodurch alles problemlos klappt.

Grüße

timmey
Kabelexperte
Beiträge: 105
Registriert: 03.07.2008, 14:56

Re: VoIP Software zum Telefonieren nutzen

Beitrag von timmey » 03.06.2009, 21:46

zu dem thema gibts schon ein paar interessante topics ...

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=53&t=7662
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=53&t=7605

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: __QT__, MichaelBre, sch4kal und 6 Gäste