Telefon anschließen + eigene Rufnummer

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
ThwWho
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 03.05.2009, 20:24

Telefon anschließen + eigene Rufnummer

Beitrag von ThwWho » 03.05.2009, 20:37

Hallo,
ich habe seit einer Woche 3play von Unitymedia. Heute kam per Post mein Telefon dass ich mir bei ebay bestellt habe.
Das einzige was ich im Internet fand war die "Installationsanleitung": Kabel rein und geht... :D
Also Tlefon an den Strom angeschlossen und Telefonkabel zwischen Kabelmodem und Telefon gemacht.
Ich habe kein Freizeichen und kann auch niergendwo anrufen.
Muss ich noch etwas machen? Wo ist der Fehler?

Außerdem, wenn es denn mal funzt wie bekomme ich dann meine eigene Rufnummer herraus ?

Vielen Dank für jede Hilfe

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Telefon anschließen + eigene Rufnummer

Beitrag von Udo-Andreas » 03.05.2009, 21:13

Ist das Telefon durch UM überhaupt schon freigeschaltet worden? Die Telefonnummer habe ich von UM per Brief bekommen.

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Telefon anschließen + eigene Rufnummer

Beitrag von Invisible » 03.05.2009, 21:37

Der Brief mit meiner Nummer kam erst Wochen nach dem Anschluss. Der Techniker hatte sie auch nicht.

Wie wäre es denn einfach mal auf dem eigenen Handy anklingeln lassen? Wenns denn dann mal geht.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

margu_de
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 10.08.2008, 18:07
Wohnort: Castrop-Rauxel

Re: Telefon anschließen + eigene Rufnummer

Beitrag von margu_de » 03.05.2009, 21:59

Du musst das Modem neu starten, dann klappts auch mit dem Telefon.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Telefon anschließen + eigene Rufnummer

Beitrag von Moses » 04.05.2009, 14:32

Zumindest die Motorola Modems haben zwei Telefonanschlüsse. Der "richtige" ist Tel1. Wenn der funktioniert, sollte auch die entsprechende LED grün leuchten und anfangen zu blinken, wenn man den Hörer abnimmt.

ThwWho
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 03.05.2009, 20:24

Re: Telefon anschließen + eigene Rufnummer

Beitrag von ThwWho » 04.05.2009, 15:57

Ok schon mal vielen Dank für die Antworten.

Ich habe (noch?) keinen Brief bekommen mit meiner Nummer...
Sobald ich heute daheim bin, versuche ich den Tipp mit dem Neustart des Modems. Weil dort leuchtet immer die Tel1 LAmpe, auch wenn nichts daran angeschlossen ist. :confused: Wenn das nichts bringt, rufe ich mal bei UM an ob die mir noch eine Nummer oder so schicken/freischalten.
Und wenn ich dann immer noch nicht telefonieren kann frag ich einfach hier nochmal :zwinker:

RJ45
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 20.05.2009, 15:17
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Telefon anschließen + eigene Rufnummer

Beitrag von RJ45 » 20.05.2009, 15:52

Hallo!

Ich habe genau das selbe Problem, wie ThwWho. Ich habe mein analoges Telefon an den Adapter, welcher direkt am Modem angeschlossen ist, anzuschließen. Doch leider tut sich gar nichts. Es gibt kein Freizeichen und das LED für den Tel1 Anschluss leuchtet auch wenn kein Adapter bzw. Telefon dort angeschlossen ist. Wer kann mir hier weiterhelfen??

Ich habe das Modem auch schon neugestartet indem ich das Stromkabel raus- und reingesteckt habe. Bei der technischen Hotline möchte ich ungern anrufen, weil das von meinem Handy aus 99ct / min. kostet.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Telefon anschließen + eigene Rufnummer

Beitrag von Moses » 24.05.2009, 18:04

Das der leuchtet ist ganz normal... das heißt nur, dass dein Modem den Telefonanschluss bereit stellt. Hast du den Adapter auch an den Tel1 Anschluss vom Modem angeschlossen und nicht ausversehen an Tel2? Die Tel1 LED sollte anfangen zu blinken, wenn du den Hörer vom Telefon abhebst.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste