Einwählen in Internet

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Benutzeravatar
Douglas
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 29.03.2009, 12:52

Einwählen in Internet

Beitrag von Douglas » 10.04.2009, 11:27

Hallo an alle Leser, ich hoffe das mir jemend hier helfen kann.

Nach der umstellung zur Unitymedia kann ich nicht über mein PC in internet wählen.

ich habe 20mtr Netzwerk cable von Fritzbox 7170 zum PC angeschlossen aber es zeigt mir das angeblich " kein netzwerk cable vorhanden "

Mit mein Laptop klappt es aber. Hat jemand ein Idee was das sein kann, mfg Douglas
Deutsche sprache schwere sprache

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Einwählen in Internet

Beitrag von Grothesk » 10.04.2009, 11:30

Du musst dich gar nicht einwählen.
Die Karte auf 'Jeglichen Sums automatisch beziehen' stellen oder wie auch immer das unter Windows heißen mag.

Benutzeravatar
Douglas
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 29.03.2009, 12:52

Re: Einwählen in Internet

Beitrag von Douglas » 10.04.2009, 11:34

aber der pc sagt das ich "kein Netzwerkcable angeschlossen"
Deutsche sprache schwere sprache

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Einwählen in Internet

Beitrag von HariBo » 10.04.2009, 11:49

Kabel trennen, den Fritz resetten, Kabel wieder anschliessen.

overnight
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 75
Registriert: 29.03.2009, 21:09

Re: Einwählen in Internet

Beitrag von overnight » 10.04.2009, 12:36

Du mußt die FritzBox mit dem Modem verbinden. Das Netzwerkkabel muß in die LAN 1 Buchse der FritzBox. Dann führst du den Interntassistenten aus und wählst Unitymedia. Du brauchst keine Daten eingeben.

Am besten du verpasst der FB aber erst noch die neuste Firmware.
Bild

Benutzeravatar
Douglas
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 29.03.2009, 12:52

Re: Einwählen in Internet

Beitrag von Douglas » 10.04.2009, 12:48

Aber wenn es mit denn laptop klappt, warum nicht mit mein PC?
Deutsche sprache schwere sprache

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Einwählen in Internet

Beitrag von Grothesk » 10.04.2009, 12:52

Gute Frage.
Falsch verkabelt?
Netzwerk nicht richtig in deinem Betrübssystem eingestellt?

Gibt zig Möglichkeiten.

Benutzeravatar
Douglas
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 29.03.2009, 12:52

Re: Einwählen in Internet

Beitrag von Douglas » 10.04.2009, 13:08

das ist wie der Nadel in hauhaufen suchen.
Deutsche sprache schwere sprache

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Einwählen in Internet

Beitrag von HariBo » 10.04.2009, 13:41

kannst du denn mit dem LAN PC auf das Menue der Fritzbox zugreifen?
Im Browser als Adresse Fritz.box eingeben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bellm, Conan179, lupus, MartinP_Do, rv112, Sacrosanct, Samsungstory, un1que und 5 Gäste