Frauen und Technik

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Frauen und Technik

Beitrag von HariBo » 09.04.2009, 21:08

wieder routerlogin.com oder versuch alternativ mal www.routerlogin.com

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Frauen und Technik

Beitrag von HariBo » 09.04.2009, 21:19

ich werde mich jetzt für heute hier ausklinken, hier noch ein ein Link, der nicht zu verachten ist

http://blob.unitymedia.de/Download/Inst ... uter,0.pdf

schnucki84
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 09.04.2009, 18:34

Re: Frauen und Technik

Beitrag von schnucki84 » 09.04.2009, 23:21

Danke im übrigen für den Link, dieses Dokument hatte ich neben mir liegen ;-)
Also das mit dem reseten hat tatsächlih funktioniert. Vielen dank für den Tip :D
Nun hab ich noch zwei Fragen

1. Wie kann ich das nun verschlüsseln so das kein unbefugter dran kann?
2. Wenn ich an meinem normalen PC einen Wlan USB Adapter einsetze dann brauch ich diese blöde netgear CDROM auch nicht installieren oder?

Vielen vielen Dank nochmal an alle

Grims
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 07.04.2009, 23:46

Re: Frauen und Technik

Beitrag von Grims » 09.04.2009, 23:51

die cd kannst am besten benutzen um deinen kaffee drauf zu parken, aber nicht ins laufwerk legen.^^

verschlüsseln kannste das ganze auch im routersetup. dort kannste irgendwo eine drahtlosverbindung einrichten.

wähle dort WPA2 Verschlüsselungstyp TKIP und PSK. Dann kannst dir nen Schlüssel ausdenken der als Passwort dient. Sobald das auf deinem router eingestellt ist solltest du wen du aufm notebook drahtlose netzwerke suchst, auch dein wlan finden, entweder du hast ihm schon nen namen gegeben, oder nimm einfach das mit höchster signalstärke das sollte deins sein.

dann verbindung herstellen und bei eigenschaften der wlan verbindung wieder WPA2 usw... alles eingeben. aollte dann gehen

klaus1972
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 25.02.2009, 22:02
Wohnort: Bochum-Wattenscheid
Kontaktdaten:

Re: Frauen und Technik

Beitrag von klaus1972 » 10.04.2009, 01:42

wenn du damit nicht zurecht kommst, helf ich dir gern weiter und konfigurier dir deinen router per fernwartung. bin am freitag so ab ca. 18 uhr online. ggf. per icq oder msn zu erreichen.
gruß klaus

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: robbe, rv112 und 4 Gäste