Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
shyne
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 03.02.2009, 22:22

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von shyne » 05.02.2009, 23:12

Super Tipp! Danke! Also ich habe da angerufen und es war sogar ein netter junger Mensch dran. Der hat gesagt, das Kabel ist übermorgen bei mir. Ich bin überzeugt das ist es :)

:hammer: :radio:

DANKKKKKKKKKKKKKKKKKEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE :)

Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von Mike » 06.02.2009, 07:41

Das hatten wir hier ja schon des Öfteren. Empfiehlt sich wohl eher eine neue Dose einzubauen, damit die "Standard-Kabel" verwendet werden können. Vielleicht hast du aber auch Glück und bekommst schnell dein passendes Kabel zugeschickt :)
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270

shyne
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 03.02.2009, 22:22

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von shyne » 06.02.2009, 09:28

Ja? Ich habe den Techniker jetzt wieder abbestellt. Schließlich brauche ich ja die Dose nur in Verbindung mit UM und wenn das Kabel vielleicht sogar morgen ankommt, kann man dann ja egal sein, was für ein Anschluss das ist. Hauptsache es läuft.

Ich sehe aber grad, du bist mit einer FritzBox bei UM dabei. Läuft dein Telefon über die FB oder hast du es an das Kabelmodem angeschlossen?

Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von Mike » 06.02.2009, 11:03

Natürlich über die FRITZ!Box. Anleitungen (unter anderem auch Pinbelegungen zum selber crimpen) findest du hier im Forum :)

Hattest du schon erwähnt welche FB du eigentlich hast?
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von 2bright4u » 06.02.2009, 12:22

Mike hat geschrieben:Natürlich über die FRITZ!Box. Anleitungen (unter anderem auch Pinbelegungen zum selber crimpen) findest du hier im Forum :)
Das macht er leider nict so gern... :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!

shyne
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 03.02.2009, 22:22

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von shyne » 06.02.2009, 12:45

Mike hat geschrieben:Natürlich über die FRITZ!Box. Anleitungen (unter anderem auch Pinbelegungen zum selber crimpen) findest du hier im Forum :)

Hattest du schon erwähnt welche FB du eigentlich hast?

Ich habe dir FRITZ!Box Fon WLAN 7141. Ich bin hier schon seit einigen Tagen am schauen, hier und da. Habe aber nichts passendes gefunden. John hat mir ein Tipp (http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 700#p58685) gegeben. Da gibt es aber nichts zu "crimpen", wie ich das auf den Bild erkannt habe. nach welchen begriffen muss ich suchen?

@ 2bright4u - hey, weiterer nutzloser provokant der einen post gesammelt hat. von euch gibts auch einige hier im forum, neben den hilfsbereiten. ist es eigentlich in diesem forum nicht verboten zu spammen? schließlich ist das ja ein beitrag oder einen inhaltlichen/geistlichen wert, der mich provozieren soll. nicht sehr sozial...

Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
Beiträge: 491
Registriert: 18.12.2007, 18:59
Wohnort: Dortmund

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von John Doe » 06.02.2009, 13:55

shyne hat geschrieben: Da gibt es aber nichts zu "crimpen", wie ich das auf den Bild erkannt habe. nach welchen begriffen muss ich suchen?
Wenn du alles wie auf meinem Bild anschließt, also mit Y-Kabel und Adapter, brauchst du nix crimpen!
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470

shyne
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 03.02.2009, 22:22

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von shyne » 06.02.2009, 14:10

Wenn du alles wie auf meinem Bild anschließt, also mit Y-Kabel und Adapter, brauchst du nix crimpen!
Hat das Y-Kabel eine besondere Funktion oder kann ich dieses einfach mit einem Netzwrkkabel tauschen, da das andere Ende des Y-Teils ehe frei bleibt... Das Problem ist, das Kabel muss 10m lang sein....

Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von Mike » 06.02.2009, 15:38

Deswegen sollst du ja auch nach der Pinbelegung, passend zu deiner FB, schauen :)

Steht hier im Forum oder halt in der IPPF-/Wehavemorefun-Wiki.
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von 2bright4u » 06.02.2009, 16:24

shyne hat geschrieben:@ 2bright4u - hey, weiterer nutzloser provokant der einen post gesammelt hat. von euch gibts auch einige hier im forum, neben den hilfsbereiten. ist es eigentlich in diesem forum nicht verboten zu spammen? schließlich ist das ja ein beitrag oder einen inhaltlichen/geistlichen wert, der mich provozieren soll. nicht sehr sozial...
Allein ich habe Deine Fragen hier schon etwa 10x beantwortet. In den Forenregeln steht im Übrigen, dass man - BEVOR MAN POSTET - die Suche nutzen soll... DAS hast Du nicht gemacht. Mit meinen Postings möchte ich Dich lediglich provozieren, die FORENSUCHE zu nutzen.

Einfach diese Frage - ohne vorher zu suchen - hier so ins Forum zu stellen, das nenne ich nicht sozial!
ENDLICH OHNE UM!!!

shyne
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 03.02.2009, 22:22

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von shyne » 06.02.2009, 17:04

2bright4u hat geschrieben:Einfach diese Frage - ohne vorher zu suchen - hier so ins Forum zu stellen, das nenne ich nicht sozial!
Ich behaupte einfach mal du bist nicht schwer vom Begriff und wiederhole, dass ich seit mehreren Tagen im Forum und bei Google am stöbern bin. Diese Tatsache ist doch so leicht zu begreifen, ich verstehe nicht wo das Problem ist. Es ist für mich auch nicht nachvollziehbar, dass ein Mensch nicht begreift, dass man auf spezielle Fragen per Suche nur sehr schwer und vor allem meistens nur zufällig Antworten findet, weil diese irgendwo tief verborgen ist. Dieser negativer Aspekt wird je mehr verstärkt, umso öfters der nützliche Platz im Forum durch unnützliche Posts gefüllt werden, wie "Suche benutzten" (statt "such z.b. nach den begriffen xyz zzz xxx") oder irgendwelche Streitereien. Der Effekt ist, dass der nächste mit meinem Problem, der versucht eine Antwort zu finden, die hier schon steht, evtl. daran vorbeiliest oder sie nicht findet, weil er die Übersicht nicht mehr behalten kann. Letztlich hast du evtl. ein soziales Ziel, aber erreichst das Gegenteil...

Also hilf mir oder lass diesen Thread in Ruhe.
Danke

PS: Es kommt auch noch ein weiterer Aspekt hinzu. Hier sitzt am Rechner ein Mensch, der etwas braucht und um Hilfe fragt und berzweifelt. Am anderen Rechner, sitzt ein Mensch, der anscheinend diese Antworten parat hat, sich auch die Mühe macht zu antworten aber statt die hilfreiche Antwort abzutippen, wirft er sinnlos "Regeln" in die Runde. Nicht, dass es ab und zu keinen Sinn hätte, aber 1. siehe oben und 2. man kann sowohl die hilfreiche Antwort geben als auch Jemanden zurecht weisen. Menschen, die wie die ersteren handeln, kann ich nicht verstehen und halte persönlich für asozial (außer sie haben keine Antworten parat), denn für mich wäre es unvorstellbar so zu handeln.

PS2: Wieso setzt du dich nicht dafür ein und schreibst ein Überblicksthread der die erste Aunflaufsstelle für Probleme wird?

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von 2bright4u » 06.02.2009, 17:30

Weil ich dazu keine Zeit habe.
Jeder, der ein wenig Zeit investiert, kann hier im Forum fündig werden...

Wenn Du Deinen Anschluss fertig hast, hält Dich keiner zurück, den von Dir gewünschten Thread zu schreiben. Es findet sich sicher ein Mod, der das dann für Dich pinnt.
ENDLICH OHNE UM!!!

shyne
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 03.02.2009, 22:22

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von shyne » 06.02.2009, 18:10

Und kannst jetzt nun sagen ob einer normales Netzwerkkabel funktioniert oder nicht?

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von 2bright4u » 06.02.2009, 19:06

http://wehavemorefun.de/fritzbox/index. ... ssbelegung
Das hat 10 Sekunden über Google gedauert... (Suchworte: steckerbelegung fritzbox 7141)
So viel zum Thema, Du hast ja so dolle gesucht...

CU
ENDLICH OHNE UM!!!

shyne
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 03.02.2009, 22:22

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von shyne » 06.02.2009, 19:10

2bright4u hat geschrieben:http://wehavemorefun.de/fritzbox/index. ... ssbelegung
Das hat 10 Sekunden über Google gedauert... (Suchworte: steckerbelegung fritzbox 7141)
So viel zum Thema, Du hast ja so dolle gesucht...

CU
Danke
Ich hatte nicht nach diesen Begriffen gesucht. Aber um ehrlich zu sein, wass ich mit den Belegungen nichts anzufangen.

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von piotr » 06.02.2009, 20:38

Siehe nebenan, dort hast Du nach dem Bild mit dem Y-Kabel von John Doe auch noch mal gefragt.
Dort habe ich Dir auch die Original-FAQ von AVM gepostet.

Zusammenfassend:
Nimm das AVM Y-Kabel, auch wenn Dich das freie DSL-Ende stoeren mag.
Denn es ist hier kein Netzwerkkabel fuer den PC!

Und nimm bitte auch nur die AVM TAE-Adapter.
Denn nur diese Kombination funktioniert auch, weil auch der AVM TAE-Adapter eine AVM-Spezialbelegung hat.


Alternative:
Die Verdrahtung (Belegung) dieser Teile verstehen und dann danach ein Kabel (mit nur 2 Enden) bzw. Adapter selbst herstellen.
Denn beides gibt es nicht fertig im Handel zu kaufen.
Du bekommst den Adapter (sowie das Y-Kabel) nur als Ersatzteil bei AVM selbst.

shyne
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 03.02.2009, 22:22

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von shyne » 06.02.2009, 21:28

Okay, vielen dank schonmal :) . Ich werde dann gleich mal die Seite 115 durchkauen. Warum rätst du mir von dem http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... :middle:de Kabel ab?

Bis heute oder morgen :) Melde mich dann...

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von piotr » 06.02.2009, 21:47

Weil Du das mit 2 Teilen leicht (nur Stecken) selbst verlaengern kannst.

1x Doppelkupplung (Buchse auf beiden Seiten) RJ45 CAT5 ---> kommt bei Dir entweder an das FB-Ende oder an das Telefon-Ende des Y-Kabels
1x normales Netzwerkkabel (Patchkabel) CAT5 SFTP ca. 10m lang --> kommt an das freie Ende der Kupplung


siehe Anleitung FritzBox 7141 ab Seite 115

a) kenne ich den Anbieter nicht (hat ein paar neutrale und negative Bewertungen, die ich nicht weiter gelesen habe) und b) liegt er nicht um die Ecke wo man fuer solch einen Artikel eben mal hinfahren kann wenn doch etwas schieflaeuft (fuer den es interessiert: Neuruppin liegt in der Naehe von Berlin und damit koennte man genauso gut zu AVM nach Berlin fahren)

Und zu guter Letzt: Was genau er verlaengert, steht auch nicht da.
Wenn er die Enden DSL und Telefon verlaengert ist es fuer Deinen Zweck rausgeschmissenes Geld.
Denn Du brauchst nur das Telefon-Ende.

Preis fuer beide o.g. Dinge (1x Doppelkupplung RJ45 CAT5 und 1x 10m Netzwerkkabel RJ45 CAT5 SFTP) zusammen normalerweise um die 5,- EUR. (ohne Versandkosten)

Dafuer sollte man aber nicht in die Apotheke... aehm nicht in den Mediamarkt, Saturn, Medimax etc. gehen.
Dort sind Netzwerkkabel teuer.

shyne
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 03.02.2009, 22:22

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von shyne » 07.02.2009, 00:59

Hi,

ich habe mir die Seite durchgelesen. Es stand das drin, was du hier nochmal erläutert hast.

Ich brauche also, damit alles funktioniert von Internet bis Telefon mit der FB. 2x 10m Netzwerkkabel und 1x Standard-RJ45-Doppelkupplung CAT5

Saturn --> 10m = 10 €
PC Laden --> 10m = 12€

Deswegen bestelle ich lieber im Netz, bevor ich hier alles absuche. Kannst du mir eine Marke, eBay Händler empfehlen oder sind die Kabel alle gleich?

Später: Kostet ja um die 10 € so eine RJ45 Doppelkupplung. Vllt fahre ich doch nach Dortmund zu Conrad und kaufe mir da alles, dann habe ich alles schnell parat.... obwohl, da ist Saturn auch nur max. 5 € teurer insgesamt.

Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von Mike » 07.02.2009, 15:56

eBay > 20m für 3 € inkl

Warum zwei mal 10m?
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270

shyne
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 03.02.2009, 22:22

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von shyne » 07.02.2009, 17:09

so billig mit ordentlicher quali? also 2x,weil wegen dsl und dann wegen telefon oder nicht?

shyne
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 03.02.2009, 22:22

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von shyne » 08.02.2009, 00:33

wurde ich jetzt ohne grund verwirrt oder habe ich recht und ich brauche zwei kabel, einmal zum telefonieren und einmal zum surfen?

ich bestelle morgen nun folgendes:
1x http://cgi.ebay.de/Netzwerk-Verbinder-R ... 240%3A1318
2x http://cgi.ebay.de/10m-Netzwerkkabel-Pa ... 240%3A1318

sollte ich was falsch machen, bitte haltet mich rechtzeitig auf.

thanks an alle

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von Moses » 08.02.2009, 01:39

Ein Netzwerkkabel zum telefonieren brauchst du keinesfalls... wenn du rein über VoIP telefonieren willst (z.B. TelefonPlus Kunde oder deine eigenen VoIP Anbieter) brauchst du nur ein Netzwerkkabel, darüber gehen Daten & Telefon (das ist ja gerade der Trick am VoIP ;)).

Wenn du den Telefonanschluss vom Modem nutzen willst (also "klassische" Telefonie), dann brauchst du zum Netzwerkkabel noch ein Telefonkabel (im Prinzip nur was billiges mit zwei Adern. ;)).

(Hab da bei dir ein wenig den Überblick verloren :P)

Zur Qualität: Cat5e ist ein Standard, solche Kabel solltest du dir kaufen... ansonsten gibt's bei normalen Patch-Kabeln nicht wirklich was zu beachten. Ich kaufe meine Kabel übrigens am liebsten über Amazon (normalerweise haben die "Shops" da sehr gute Angebote, die Zahlung läuft sicher über Amazon und die Versandkosten sind niedrig), über ebay geht aber natürlich auch.

Was ich mich frage: Was hast du mit der RJ45 Kupplung vor? *grübel*

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von 2bright4u » 08.02.2009, 09:12

Er hat immer noch nicht begriffen, dass die FB im LAN1 Betrieb angeschlossen wird. Er möchte immer noch das Y-Kabel auch netzwerkmäßig verlängern, obwohl das im LAN1 Betrieb nicht nötig ist, da man das Netzwerkkabel ja an LAN1 anschließen muss.
Er braucht nur das Kabel für die Telefonie verlängern oder sich ein derartiges Kabel - wie Mike und ich nun mehrfach erwähnt haben - irgendwo in einem Computerladen für kleines Geld crimpen lassen...
Da er sich aber strickt weigert, Anleitungen zu lesen, wird es wohl noch etwas dauern... :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!

shyne
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 03.02.2009, 22:22

Re: Neuling sucht erfahrene User - Anschluss/Aufstellungsproblem

Beitrag von shyne » 08.02.2009, 16:09

Hallöchen :winken: ,

auf der Seite 115 inder FB Anleitung steht doch, dass man das Y-Kabel mit RJ45 + Cat5 Kabel verlängern kann....

Also kurz von vorne:

Ich möchte:

1x normal surfen
1x über UM telefonieren innerhalb von Deutschland
1x im Ausland telefonieren über VOIP (über die Fritz!Box weil man da praktische Einstellungen vornehmen kann, dass die FB z.B. automatisch über VOIP telefoniert, wenn ich eine gewisse Vorwahl wähle.)

Das ganze wollte ich so umsetzten: http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... =20#p58685
Das RJ45 + 10m netzwerkkabel brauche ich, um das Y-Kabel von der FritzBox zu verlängern. Siehe: http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... =20#p58766 für telefonie

dann brauche ich 10m netzwerkkabel für lan1 fürs internet



@ 2bright4u:
ich möchte das Y-Kabel verlängern, damit ich über die FB normal telefonieren kann und VOIP telefonieren kann.
was meinst du mit Kabel für Telefonie, welches genau?
crimpen - damit ist wohl basteln gemeint. was stimmt denn mit meiner oben gennanten lösung nicht? würde das nicht klappen oder warum muss ich einen laden suchen, der mir kabeln bastelt und das sicherlich nicht unter 10-30 euro. dafür kann ich mir doch die mühe sparen und einfach die rj45 bestellen? diese sache mit crimpen kann ich nicht nachvollziehen...
welche anleitung meinst du? sollte das nicht nur eine stichelei sein, sondern sollte ich tatsächlich etwas überlesen haben. weise mich bitte nochmal darauf hin. :smile:

sonst bitte ich alle beteiligten etwas geduld mit mir zu haben, ich weiss es ist schwierig :wand: , aber ich bin auf hilfe angewiesen :hirnbump: . dafür kann ich euch bestimmt mal bei anderen sachen helfen ^^ :super:

vielen dank nochmal für die aufgebrachte zeit. :pcfreak:
ciao :smile:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Marannon, rv112, sch4kal und 3 Gäste