um und abzocke

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
sixpack42
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 03.02.2009, 21:31

um und abzocke

Beitrag von sixpack42 » 03.02.2009, 22:57

hallo leute,

direkt zu meinem einstand mal ne lustige geschichte: habe seit kurzem UM 3play und über das wochenende versucht, meine internettelefonie einzurichten :pcfreak: und wie es hier schon häufig beschrieben wurde: nummer nicht registriert, dns fehler :heul: hab so ziemlich alles gelesen, was goggle hergab, die fritzbox 400x zurückgesetzt und alles neu eingegeben (mit expertenansicht, ohne, kreuzchen hier, kreuzchen da), nix hat geholfen.
also, techn. hotline angerufen. :streber:
die: hmmmm, bei uns ist alles in ordnung. müssen sie unsere premium hotline anrufen. ja nee, is klar :hammer: und ich war kurz davor. zumindest hab ich es versucht. aus dem festnetz nicht erreichbar, ok. sh...t! also handy.... nach der ansage von 1,49 und dem piepton: leider befinden sich alle mitarbeiter im gespräch! super sache! :motz:
durch puren zufall hab ich mich nochmal in kundenportal eingeloggt und meine zugangsdaten zum 1000x gecheckt. und was soll ich sagen: da hat doch der techniker ein kleines, aber wirklich wichtiges detail in meinen zugangsdaten geändert. der registrar lautet jetzt ssl2.telefon.unitymedia.de. :kratz:
vorher aber, und da schwör ich brief und siegel drauf, stand da sslx.telefon.unitymedia.de. :wut: leider kann ich es nicht belegen, weil ich die zugangsdaten nicht mehr in schriftlicher form vorliegen habe (warum auch immer).

soviel zum thema vera..... wenn man dabei ist. naja, schauen wir mal was noch kommt. ach so, nachdem ich nun nochmals alles zurückgesetzt habe funktionierte die einrichtung innerhalb von 5 minuten!!! und alles läuft. :super:

ich bin zuversichtlich.

gruß an alle

Benutzeravatar
Berny
Kabelexperte
Beiträge: 115
Registriert: 28.12.2007, 14:22

Re: um und abzocke

Beitrag von Berny » 04.02.2009, 00:16

Was für eine premium Hotline?

DennyCrane
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 31.01.2009, 20:31

Re: um und abzocke

Beitrag von DennyCrane » 04.02.2009, 06:00

Er meint die technische Hotline. Die beantwortet Fragen zur Fritzbox.
Bild

Meisi
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2008, 05:57
Wohnort: Wuppertal

Re: um und abzocke

Beitrag von Meisi » 04.02.2009, 09:09

sixpack42 hat geschrieben:hallo leute,

direkt zu meinem einstand mal ne lustige geschichte: habe seit kurzem UM 3play und über das wochenende versucht, meine internettelefonie einzurichten :pcfreak: und wie es hier schon häufig beschrieben wurde: nummer nicht registriert, dns fehler :heul: hab so ziemlich alles gelesen, was goggle hergab, die fritzbox 400x zurückgesetzt und alles neu eingegeben (mit expertenansicht, ohne, kreuzchen hier, kreuzchen da), nix hat geholfen.
also, techn. hotline angerufen. :streber:
die: hmmmm, bei uns ist alles in ordnung. müssen sie unsere premium hotline anrufen. ja nee, is klar :hammer: und ich war kurz davor. zumindest hab ich es versucht. aus dem festnetz nicht erreichbar, ok. sh...t! also handy.... nach der ansage von 1,49 und dem piepton: leider befinden sich alle mitarbeiter im gespräch! super sache! :motz:
durch puren zufall hab ich mich nochmal in kundenportal eingeloggt und meine zugangsdaten zum 1000x gecheckt. und was soll ich sagen: da hat doch der techniker ein kleines, aber wirklich wichtiges detail in meinen zugangsdaten geändert. der registrar lautet jetzt ssl2.telefon.unitymedia.de. :kratz:
vorher aber, und da schwör ich brief und siegel drauf, stand da sslx.telefon.unitymedia.de. :wut: leider kann ich es nicht belegen, weil ich die zugangsdaten nicht mehr in schriftlicher form vorliegen habe (warum auch immer).

soviel zum thema vera..... wenn man dabei ist. naja, schauen wir mal was noch kommt. ach so, nachdem ich nun nochmals alles zurückgesetzt habe funktionierte die einrichtung innerhalb von 5 minuten!!! und alles läuft. :super:

ich bin zuversichtlich.

gruß an alle
Hallo.
Ich hatte am Samstag das Vergnügen die Portierten Nummern in der Fritz!Box zu ändern.
Das mit dem Registrar wo am Samstag noch "sslx.telefon.unitymedia.de" stand kann ich dir bestätigen und es klappte zunächst nicht die Nummern zu registrieren.
Nachdem ich das "sslx"weggelassen habe wurden auf einmal die neuen Nummern als registriert angezeigt.Ich habe gerade noch mal in der Fritz!Box nachgesehen und dort steht unter Registrar "telefon.unitymedia.de".
Warum und wieso das klappt,keine ahnung. :kratz:

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: um und abzocke

Beitrag von albatros » 04.02.2009, 13:52

In dem Brief mit den Zugangsdaten von Anfang Januar steht noch als Registrar "telefon.unitymedia.de". Ich habe vorhin in meinen Kundendaten nachgeschaut, dort steht jetzt auch "ssl2.telefon.unitymedia.de".
Bisher funktioniert "telefon.unitymedia.de" noch, wenn sich daran etwas ändern sollte, erwarte ich eine Mitteilung von UM.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

3playkunde
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 14.10.2008, 16:46
Wohnort: OWL

Re: um und abzocke

Beitrag von 3playkunde » 04.02.2009, 15:15

albatros hat geschrieben:In dem Brief mit den Zugangsdaten von Anfang Januar steht noch als Registrar "telefon.unitymedia.de". Ich habe vorhin in meinen Kundendaten nachgeschaut, dort steht jetzt auch "ssl2.telefon.unitymedia.de".
Bisher funktioniert "telefon.unitymedia.de" noch, wenn sich daran etwas ändern sollte, erwarte ich eine Mitteilung von UM.
Bei mir das gleiche, auch in Detmold. Weiß jemand, was diese Änderung bedeutet?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Marco82, MichaelBre, NiWo, smeagol4388 und 9 Gäste