Kein Internet! (fehler liegt bei mir!)

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Corbon
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 15.01.2009, 14:42

Kein Internet! (fehler liegt bei mir!)

Beitrag von Corbon » 15.01.2009, 14:51

Guten Tag und danke für eure Zeit,

also ich bin seit neuem Kunde bei UM nur mein Problem war das der Techniker die Antennendose im Wohnzimmer angeschloßen grund der Power etc., Internet funktionierte Wunderbar!

Allerdings habe ich meinen PC im Arbeitszimmer stehen und kein Lust gehabt das Kabel einmal quer durch die Wohnung zu legen, deshalbt habe ich die UM Antennendose im Wohnzimmer abgeschraub und im Arbeitszimmer wieder dran.

So jetzt folgendes Problem, ich gehe davon aus das ich die blöde Antennendose falsch verkabelt habe.

Beschreibung (Wohnzimmer): Hinter der Antennendose waren 3 Kabel Kinderzimmer, Arbeitszimmer, Schlafzimmer alle Fernsehsender funktionieren einwandfrei Internet ging Problemlos.

Beschreibung (Arbeitszimmer): Hinter der Antennendose befand sicher nur ein Kabel was ich jetzt auf die Seite des Ferseh steckers gesteckt habe (Natürlich nicht vorne rein :o) ). So Fernseh funktioniert einwandfrei sowie der Digital Reciver. Aber das Internet nicht mehr!?

Jetzt die Frage :

Habe ich alles richtig verbunden oder ist da Irgendwo nen fehler. Denn TV u. Digital TV laufen einwandfrei. Ich hab mir gedacht wenn TV läuft müsste auch das Internet funktionieren.

mfg
Corbon

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Kein Internet! (fehler liegt bei mir!)

Beitrag von Voldemort » 15.01.2009, 15:07

Nicht dein Ernst oder ? Manchmal fällt mir ja nix mehr ein. Heimwerker Deutschlands vereinigt euch :confused:
Kann soviel schief gelaufen sein bei deinem Versuch. Wenn die Leitung von einem ins andere Zimmer zu alt ist, kann es zB auch sein, daß die Schirmung nicht ausreichend ist. Ich gehe jedoch eher davon aus, dass du im Endeffekt Murks beim Wiedereinbau der Dose fabriziert hast. Wie immer schwer zu sagen aus der Ferne :traurig:
Bild

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Kein Internet! (fehler liegt bei mir!)

Beitrag von Moses » 15.01.2009, 15:12

Warum hast du die Dose nicht direkt bei der Installation im Arbeitszimmer setzen lassen?

Corbon
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 15.01.2009, 14:42

Re: Kein Internet! (fehler liegt bei mir!)

Beitrag von Corbon » 15.01.2009, 15:45

Der Man von UM meinte die Leitung wäre nicht stark genug aber bevor jetzt ooohhh.. aaaahhh... du Idiot kommt.

Möchte ich gerne sagen das ich den F-Stecker so in die (alte) Dose verbaut hatte das ich Internet hatte. Und jetzt habe ich die Dose ebend getauscht und es geht halt nicht mehr. Wenn ich zuhause bin werde ich den F-Stecker nochmals in die Dose klemmen und gucken ob das Internet dann geht.

Es läuft halt nicht über den UM F-Steckeranschluß wenn das Teil so heißt.

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Kein Internet! (fehler liegt bei mir!)

Beitrag von Voldemort » 15.01.2009, 15:47

Corbon hat geschrieben:[...] von UM meinte die Leitung wäre nicht stark genug aber bevor jetzt ooohhh.. aaaahhh... du Idiot kommt. [...]

:roll: :roll: :roll:
Bild

BoRoN
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 15.01.2009, 18:07

Re: Kein Internet! (fehler liegt bei mir!)

Beitrag von BoRoN » 15.01.2009, 18:27

Mach doch mal ein Foto von deiner montierten Dose, am besten so dass man die Kabel sieht und wie du sie angeschlossen hast.
Vielleicht kann man dir dann helfen.

Wenn der UM-Techniker dir aber gesagt hat dass es in diesem Raum nicht so ohne weiteres geht, dann wird da auch was dran sein.
Warum also schliesst du das Modem nicht wieder da an wo der Techniker sie dir gesetzt hast und stellst die Verbindung zum Rechner mittels WLAN-Router oder DLAN-Adapter her ???

Gruß
BoRoN

Corbon
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 15.01.2009, 14:42

Re: Kein Internet! (fehler liegt bei mir!)

Beitrag von Corbon » 15.01.2009, 18:50

Ich frag mal so müsste ich Internet über die Dose haben wenn ich Fernseh (alle Sender) empfange?

Corbon
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 15.01.2009, 14:42

Re: Kein Internet! (fehler liegt bei mir!)

Beitrag von Corbon » 15.01.2009, 18:50

Ich frag mal so müsste ich Internet über die Dose haben wenn ich Fernseh (alle Sender) empfange?

BoRoN
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 15.01.2009, 18:07

Re: Kein Internet! (fehler liegt bei mir!)

Beitrag von BoRoN » 15.01.2009, 21:51

Ich versteh die Frage nicht ganz.
Digital-TV kommt aus JEDER TV Dose in deiner Wohnung.
Um alle Sender zu empfangen darf die entsprechende Dose nur keinen S02/S03-Filter haben.
Es muss aber nicht zwangsweise die Dose sein die der Techniker verbaut hat.

miau
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 09.01.2009, 12:45

Re: Kein Internet! (fehler liegt bei mir!)

Beitrag von miau » 16.01.2009, 10:28

Wäre da nicht ein Wlan die einfachste Alternative?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Kein Internet! (fehler liegt bei mir!)

Beitrag von Dinniz » 16.01.2009, 10:29

jedenfalls eine bessere alternative als die Anlage auseinanderzunehmen.
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: lupus, manu26, rv112, Samsungstory, UHeinz13 und 6 Gäste