3Play 20000 und nur 5Mbit/s übers Wlan?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
blackbird24
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 09.01.2009, 00:33

3Play 20000 und nur 5Mbit/s übers Wlan?

Beitrag von blackbird24 » 09.01.2009, 00:43

Hallo Leute ich habe seit heute 3PLAY mit 20000 aber ich bekomme auf beiden Notebooks nur ca. 5 Mbit Download Upload ist bei 1Mbit

Ich haben den Netgear 614v9. und ich kann machen was ich will es bleibt bei 5Mbit ???? das ist nicht so toll.

Wies jeben ne lösung TCP-Optimizer hilft auch nicht wirklich

Danke für die Hilfe

Voicebox
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 13.12.2008, 16:53

Re: 3Play 20000 und nur 5Mbit/s übers Wlan?

Beitrag von Voicebox » 09.01.2009, 03:39

Hallo!

In Deinen Notebooks ist höchstwahrscheinlich eine 802.11 b (!) - Karte eingebaut. Diese ermöglichen (brutto) eine Übertragungsrate von 11 MBit/s, netto jedoch nur ca. 5 MBit/s.
Du kannst Dein Notebook aufrüsten, entweder per Karte, Stick oder pcmcia. Dabei mußt Du auf den 802.11 g (!) - Standart achten. Dieser ermöglicht (brutto) eine Bandbreite von 54 MBit/s.
Hatte bei meinem Notebook das gleiche Problem. Nach Austausch der mini-pci Wlan-Karte hatte ich die volle Bandbreite...
Gruß,
voicebox

Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
Beiträge: 491
Registriert: 18.12.2007, 18:59
Wohnort: Dortmund

Re: 3Play 20000 und nur 5Mbit/s übers Wlan?

Beitrag von John Doe » 09.01.2009, 11:23

Bei vorhandener 802.11g Karte darauf achten, dass kein Mischbetrieb "b+g", sondern nur "g" eingestellt ist (Router und Netzwerkkarte!)
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470

iceman10
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 23.08.2008, 20:31
Wohnort: Heppenheim/Bergstraße

Re: 3Play 20000 und nur 5Mbit/s übers Wlan?

Beitrag von iceman10 » 09.01.2009, 13:40

Du kannst dir auch das Programm Network Stumpler besorgen, damit siehst du wieviele Wlan´s in deinem Bereich funken und auf welchem Kanal.
Wenn mehrere auf dem gleichen Kanal sind geht die Leistung auch in den Keller. Dann solltest du einen anderen Funkkanal auswählen.
Mit WLAN
Bild

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: 3Play 20000 und nur 5Mbit/s übers Wlan?

Beitrag von 2bright4u » 09.01.2009, 13:42

Genau genommen heißt das Tool Network Stumbler:
http://www.chip.de/downloads/Network-St ... 04968.html
ENDLICH OHNE UM!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kala und 4 Gäste