Xbox live problem

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Benutzeravatar
aakash
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.01.2009, 10:43
Wohnort: Neu isenburg

Xbox live problem

Beitrag von aakash » 05.01.2009, 11:13

hi

Also wenn ich versuche in xbox live anzumelden dann kommt immer ip fehler.
und dann gehe ich zur pppoe einstellungen und gebe information ein nur ich habe da ein problem und das ist das ich die emailadresse von unitymedia nicht kennne und nicht die mitbenutzernummer z.b. 0001 oder so.ich würde gerne xbox live spielen aber es geht leider net.hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

grüße aakash

p.s. hat das problem vieleicht mich unitymedia zutun

area50
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 10.06.2008, 20:38
Wohnort: Wuppertal

Re: Xbox live problem

Beitrag von area50 » 05.01.2009, 11:22

nutzt du kein Router?
Bild

3Play 32000

Benutzeravatar
aakash
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.01.2009, 10:43
Wohnort: Neu isenburg

Re: Xbox live problem

Beitrag von aakash » 05.01.2009, 12:20

nein modem

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Xbox live problem

Beitrag von 2bright4u » 05.01.2009, 12:25

Das Modem verteilt die IP per DHCP.
Du musst also entweder einen Router nutzen oder die Xbox so einstellen, dass sie eine IP per DHCP beziehen kann, wenn so was machbar ist. Dann - nach Anschluss der Xbox - das Modem neu starten.
PPPoE ist die falsche Einstellung, da die Authentifizierung durch das Modem geschieht und nicht durch eine "PPPoE-Einwahl", wie bei DSL.

@Area50...: Werbung, wie in Deiner Signatur zu sehen, ist hier unerwünscht, denke ich... Ich würde das an Deiner Stelle lieber entfernen, bevor ein MOD darauf aufmerksam wird... :zwinker:
Zuletzt geändert von 2bright4u am 05.01.2009, 12:30, insgesamt 3-mal geändert.
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
aakash
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.01.2009, 10:43
Wohnort: Neu isenburg

Re: Xbox live problem

Beitrag von aakash » 05.01.2009, 12:27

und wie man die ip per dhcp

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Xbox live problem

Beitrag von 2bright4u » 05.01.2009, 12:31

aakash hat geschrieben:und wie man die ip per dhcp
????
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
aakash
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.01.2009, 10:43
Wohnort: Neu isenburg

Re: Xbox live problem

Beitrag von aakash » 05.01.2009, 12:36

sorry

wie bezieht man die die ip mit der dchp

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Xbox live problem

Beitrag von 2bright4u » 05.01.2009, 12:40

Da musst Du schon in der Anleitung der Xbox nachsehen....
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
aakash
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.01.2009, 10:43
Wohnort: Neu isenburg

Re: Xbox live problem

Beitrag von aakash » 05.01.2009, 12:45

ok werde ich aber habe noch eine frage
ist die routerverbindung besser als die modem verbindung?
ich habe einen router aber keine 2 ethernetkabel.und wenn ich eine routerverbindung mache kommt dann später wieder ip fehler oder was anderes

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Xbox live problem

Beitrag von 2bright4u » 05.01.2009, 13:04

Du brauchst immer einen Router, wenn Du mit mehreren Geräten ins Internet möchtest. Sonst musst Du immer umstecken.

Außerdem bist Du "hinter" eine Router sehr sicher vor Viren etc...
Welchen Router hast Du? Der darf kein eingebautes Modem haben bzw. selbiges muss abschaltbar sein, sonst kannst Du den nicht am Modem betreiben.

So ein Kabel kostet Dich je nach länge 5 Euro. Die würde ich auf jeden Fall investieren und den Router in Betrieb nehmen... :zwinker:
Zuletzt geändert von 2bright4u am 05.01.2009, 13:06, insgesamt 1-mal geändert.
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Xbox live problem

Beitrag von NightHawk » 05.01.2009, 13:04

Wozu denn Ethernetkabel ? Wenn ich mich nicht irre, sollte die X-Box doch W-Lan können, oder ? :kratz:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Xbox live problem

Beitrag von 2bright4u » 05.01.2009, 13:07

Jemand, der es nicht per Kabel hin bekommt, soll noch WLAN einrichten?
Gute Idee. :super:
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
aakash
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.01.2009, 10:43
Wohnort: Neu isenburg

Re: Xbox live problem

Beitrag von aakash » 05.01.2009, 13:10

ich habe ein wireless router von netgear

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Xbox live problem

Beitrag von 2bright4u » 05.01.2009, 13:13

Wäre schön, wenn Du das Modell nennen könntest. Lass Dir bitte nicht alles aus der Nase ziehen...
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Xbox live problem

Beitrag von NightHawk » 05.01.2009, 13:14

Also kannst Du auch im Endeffekt die X-Box auf W-Lan einrichten :zwinker:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

Benutzeravatar
aakash
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.01.2009, 10:43
Wohnort: Neu isenburg

Re: Xbox live problem

Beitrag von aakash » 05.01.2009, 13:19

also wireless router wgr614 v7

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Xbox live problem

Beitrag von 2bright4u » 05.01.2009, 13:21

Der Router ist am Kabelmodem zu betreiben.
Ich rate Dir - wegen oben beschriebenem Schutz - auch dringend dazu.
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
aakash
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.01.2009, 10:43
Wohnort: Neu isenburg

Re: Xbox live problem

Beitrag von aakash » 05.01.2009, 13:26

ok danke für die antworten.werde ich auch machen.thx

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Xbox live problem

Beitrag von 2bright4u » 05.01.2009, 13:29

Viel Erfolg! :super:
ENDLICH OHNE UM!!!

area50
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 10.06.2008, 20:38
Wohnort: Wuppertal

Re: Xbox live problem

Beitrag von area50 » 05.01.2009, 19:52

NightHawk hat geschrieben:Wozu denn Ethernetkabel ? Wenn ich mich nicht irre, sollte die X-Box doch W-Lan können, oder ? :kratz:

Nur mit extra Wlan adapter.
Bild

3Play 32000

Benutzeravatar
aakash
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.01.2009, 10:43
Wohnort: Neu isenburg

Re: Xbox live problem

Beitrag von aakash » 06.01.2009, 13:34

ok nun geht xbox live danke noch einmal

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Xbox live problem

Beitrag von 2bright4u » 06.01.2009, 13:46

Und wie hast Du es nun angeschlossen? Das könnte für andere Leute, die hier mitlesen, interessant sein...
ENDLICH OHNE UM!!!

CuteAngel
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 01.09.2009, 16:34

Re: Xbox live problem

Beitrag von CuteAngel » 01.09.2009, 16:45

Ich hab nun auch seit einigen Tagen die Xbox und habe arge Probleme online zu gehen. Weder die IP Adresse wird von meinem Router automatisch zugewiesen noch eine manuelle Vergabe der IP funktioniert. Hat hier jemand irgendwelche Lösungsvorschläge parat?

martyy
Übergabepunkt
Beiträge: 262
Registriert: 19.08.2008, 21:18

Re: Xbox live problem

Beitrag von martyy » 02.09.2009, 19:42

Seit heute Abend hab ich ein ähnliches Problem: Nur noch 1 angeschlossenes Gerät bekommt meine IP-Adresse. Switch am Modem, am Switch hängt Apple Airport WLAN Basisstation und Spielekonsole. Das zuerst eingesteckte Gerät gewinnt. Das andere bekommt keine IP mehr. Laut den Technikern hätte es noch nie funktionieren dürfen, klappte seit Monaten aber problemlos... Tja.. Momentan hänge ich im Nachbars-WLAN, damit ich die Konsole gleichzeitig verwenden kann... Grummel@UM !

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Xbox live problem

Beitrag von Matrix110 » 02.09.2009, 20:52

Router sind nicht wirklich teuer...und son billig Ding ist sogar dabei gewesen ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Marannon und 3 Gäste