Telefonanlage TELNET max

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
kabelkalli
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.05.2008, 12:09

Telefonanlage TELNET max

Beitrag von kabelkalli » 16.12.2008, 21:43

hallo an die techniker...
ein nachbar von mir moechte auf um umstellen. er hat eine telnet max telefonanlage.
von dort aus wird auch haussprechanlage, tuerdruecker gesteuert.
kann er mit der telefon plus option problemlos umsteigen ? (fritzbox einsatz)

oder was muss man evtl. groessere aenderungen vornehmen?

vielleicht kann ja einer helfen, danke

Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
Beiträge: 3079
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Telefonanlage TELNET max

Beitrag von Visitor » 16.12.2008, 22:49

Müsste klappen. Das Kabelmodem und Fritze müssen dann natürlich in der Nähe der Telefonanlage montiert werden, vom S0-Ausgang der Fritze zur Telefonanlage.
Fals die TK-Anlage im Keller ist, ist es dann aber mit Internet über W-lan nicht optimal.

kabelkalli
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.05.2008, 12:09

Re: Telefonanlage TELNET max

Beitrag von kabelkalli » 16.12.2008, 23:30

es ist ein einfamilienhaus. die telefonanlage steht oben im dachgeschoss.
im gleichen raum ist auch eine tv dose. von dort aus laeuft dann alles
wieder nach unten...telefon etc.

mueste also klappen, denke ich...

Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
Beiträge: 3079
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Telefonanlage TELNET max

Beitrag von Visitor » 16.12.2008, 23:42

Ist ja wie für UM gedacht, besser geht es nicht. :super:

kabelkalli
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.05.2008, 12:09

Re: Telefonanlage TELNET max

Beitrag von kabelkalli » 16.12.2008, 23:50

danke fuer die schnelle antwort,
ich denke wir probieren das mal aus, zumal ueber die telekomleitung bei dsl2000 schluss ist...

glueckauf :winken:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Troopido und 7 Gäste