3play - Welche Telefone nutzbar?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

3play - Welche Telefone nutzbar?

Beitrag von Marks9156 » 16.12.2008, 11:50

Hallo erstmal. :smile:

Ich plane, demnächst (sobald verfügbar) auf 3play umzustellen.
Bisher bin ich ISDN Telekom-Kunde, nutze daher ein echtes ISDN-Telefon.

Welche Hardware bekommt man als 3play Neukunde?

Kann dort ein ISDN Telefon betrieben werden oder nur ein analoges?
Oder müssen das ganz "spezielle" Telefone sein?

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: 3play - Welche Telefone nutzbar?

Beitrag von Moses » 16.12.2008, 13:23

Es gibt zwei Möglichkeiten für Telefon bei UM:
1. "klassischer" Telefonanschluss. Dabei stellt das Kabelmodem einen analogen Telefonanschluss zur Verfügung (und kümmert sich selber um das VoIP, inklusive getrennter Bandbreite zwischen Internet & Telefon).
2. TelefonPlus, da erhält man eine FritzBox, die dann das VoIP macht. An die FB kann man ISDN und analog Telefone anschließen.

Grundsätzlich würd ich eher Variante 1 empfehlen, außer man braucht zwingend ISDN Merkmale (wobei man dann noch prüfen muss, ob die in Variante 2 auch funktionieren). An dem analogen Anschluss in Variante 1 lässt sich natürlich auch eine FritzBox betreiben, an die man dann ISDN Telefone anschließen könnte... wobei es auch gute & günstige analog Telefone gibt, was billiger kommen sollte als eine FritzBox.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: manu26, sch4kal und 8 Gäste