Seit 6 Tagen Kunde und schon der 3. Ausfall (Witten 58543)

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Detorice
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 06.12.2008, 10:19

Seit 6 Tagen Kunde und schon der 3. Ausfall (Witten 58543)

Beitrag von Detorice » 06.12.2008, 10:40

Hallo zusammen,

ich bin seit 1.12., also seit 6 Tagen, Kunde bei UM (3Play 20.000). In diesen 6 Tagen ist das Internet und Telefon schon das 3. mal ausgefallen. Die ersten beiden male kam das Modem nicht Online ( und ein Anruf bei der technischen Hotline hat mich direkt bei der anfänglich Bandansage darauf hingewiesen, dass es in meiner Region einen Großausfall gäbe, sodass ich mich nicht mit einem Servicemitarbeiter habe verbinden lassen.
Die Ausfälle waren jeweils innerhalb von 1-2 Stunden beseitigt.
Gestern Abend kam dann der 3. Ausfall. Das Modem verlor die Verbindung zum Internet und konnte sich danach nochnichtmal mehr syncronisieren (Scientific Atlanta Modem, die DS Lampe blinkte unentwegt). Diesmal ließ ich mich mit einem Servicemitarbeiter verbinden. Dieser konnte nichts tun, nur die Störung aufnehmen. Ggf würde sich ein Techniker mit mir in Verbindung setzen. Heute morgen war das Modem dann wieder online. Der Anruf (mit Handy weil der Rest nicht funktionierte) hat mich glatte 10 Euro gekostet (immerhin 1/3 meiner monatlichen Gebühr an UM.)

Kommt jemand aus der gleichen Region und hat ähnliches zu berichten (was die stabilität anbelangt)? Oder bin ich der einzige mit diesen Problemen hier? Vielleicht liegt es ja am Modem oder Hausanschluss.

Während des Anschlusstermins hatte der Techniker vor Ort gesagt, dass die Signalstärke etwas zu hoch sei (tiefer als 52 db hat er sie nicht bekommen). Kann es daran liegen? Was kann ich dagegen tun (lassen)?

Mit einer so instabilene Leitung kann und will ich nicht arbeiten. Ich durfte gestern Abend in die Firma um mich auf Kundenrechner zu schalten, da ich mich von hier aus per VPN nicht in die Firma einwählen konnte. Darauf kann ich Freitag Abends verzichten.

Danke im Voraus für Tips und Hinweise im Voraus

LG

Edit: Typo
Zuletzt geändert von Detorice am 06.12.2008, 11:13, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Detorice
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 06.12.2008, 10:19

Re: Seit 6 Tagen Kunde und schon der 3. Ausfall (Witten 58543)

Beitrag von Detorice » 06.12.2008, 11:12

Vielleicht sind Modemwerte interessant:

Bild
Bild

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Seit 6 Tagen Kunde und schon der 3. Ausfall (Witten 58543)

Beitrag von 2bright4u » 06.12.2008, 12:11

Der Powerlevel im Upstream ist zu hoch.
Ich würde anrufen und eine Störung melden.
ENDLICH OHNE UM!!!

avenue
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 12.11.2008, 10:24
Wohnort: Essen

Re: Seit 6 Tagen Kunde und schon der 3. Ausfall (Witten 58543)

Beitrag von avenue » 07.12.2008, 12:58

Na, dann schau dir erst mal meinen an...

Bild


DOCSIS (CM) Events
The data shown in the table below provides information about the Docsis events of your cable modem.

Time ID Level Description
Sat Dec 06 21:22:02 2008 82000500-- Critical (3)-- Started Unicast Maintenance Ranging - No Response received - ...
Fri Nov 21 17:13:02 2008 68000403-- Error (4)-- ToD request sent- No Response received
Fri Nov 21 17:12:51 2008 67020600-- Critical (3)-- DCC aborted unable to communicate on new upstream channel
Fri Nov 21 17:12:51 2008 82000300-- Critical (3)-- Init RANGING Critical Ranging Request Retries exhausted
Fri Nov 21 17:12:51 2008 82000200-- Critical (3)-- No Ranging Response received - T3 time-out
Time Not Established 68000403-- Error (4)-- ToD request sent- No Response received
Thu Nov 20 19:52:24 2008 82000200-- Critical (3)-- No Ranging Response received - T3 time-out
Thu Nov 20 06:14:48 2008 82000500-- Critical (3)-- Started Unicast Maintenance Ranging - No Response received - ...
Sat Nov 15 18:51:36 2008 67020600-- Critical (3)-- DCC aborted unable to communicate on new upstream channel
Sat Nov 15 18:51:36 2008 82000300-- Critical (3)-- Init RANGING Critical Ranging Request Retries exhausted
___________________________
http://www.mefeedia.com/watch/32470324______________________________________________

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Seit 6 Tagen Kunde und schon der 3. Ausfall (Witten 58543)

Beitrag von 2bright4u » 07.12.2008, 14:21

@avenue: Dein UPSRTREAM Powerlevel ist mit 49,2 noch innerhalb der Toleranzen... Dafür ist Dein SNR grenzwertig...
ENDLICH OHNE UM!!!

highfidelity
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 23.10.2008, 15:55
Wohnort: Witten

Re: Seit 6 Tagen Kunde und schon der 3. Ausfall (Witten 58543)

Beitrag von highfidelity » 08.12.2008, 10:40

Hallo Detorice,

komme aus 58455 und kann den Ausfall am 5.12. bestätigen. Auch mein SA-Moden kommte sich nicht syncen.

LG

hf

Detorice
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 06.12.2008, 10:19

Re: Seit 6 Tagen Kunde und schon der 3. Ausfall (Witten 58543)

Beitrag von Detorice » 09.12.2008, 11:22

Hallo highfidelity,

danke für die Info.

In den letzten 2 Tagen lief Inet und Telefon stabil. Wenn es so weitergeht, bin ich sehr zufrieden.

Sollte ich trotzdem einen Fehler melden bezüglich des zu hohen Power Level beim Upstream? Mir wurde als mögliche Konsequenz der Absturz des Modems genannt. Das konnte ich so aber noch nicht beobachten.

Grüße
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste