Viele Connections - Problem?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
WhiteShadow
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 01.10.2008, 16:28
Wohnort: Lemgo

Viele Connections - Problem?

Beitrag von WhiteShadow » 20.11.2008, 23:51

Hallo bin seit 2 Tagen stolzer Besitzer von unitymedia 2Play 20.000
Läuft alles auch soweit und bin sehr zufrieden, doch eine Frage hätte ich da mal. Kann es sein dass das Atlantic Modem Probleme hat mit vielen Connections? Bin am Kabelmodem direkt angeschlossen, aber sobald ich z.B. 60 Seiten innerhalb von 10-15 Sekunden starte dann stockt er doch schon ganz schön. Hatte das Problem mit Telekom damals nicht.
Oder wenn ich was downloade und viele Connections habe, dann bauen sich die Internetseiten auch sehr langsam auf, obwohl ich z.B. gerade mal mit 1MB downloade. Ist doch nicht normal das er dann schon so 5-10 Sekunden zum Seitenaufbau braucht (reden hier von ebay)
Bild

Tron04
Kabelexperte
Beiträge: 110
Registriert: 06.09.2008, 22:48
Wohnort: Köln-Bilderstöckchen

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von Tron04 » 21.11.2008, 10:00

Interessant wäre zu wissen, ob durch die vielen Connections auch Dein Upload an die Grenze getrieben wird.
Das Programm welche die vielen Connections erzeugt, solltest Du so einstellen, das es maximal 100kb/s upload bekommt.
Dann bleibt noch genung rest-upload-Bandbreite zum surfen.

Naja, nur mal so ne Idee...

Achja, falls das Problem nur Abends auftritt, probier mal morgens :D
15 GB freier Storage und mehr? Das neue Dropbox -> https://copy.com?r=AjeQRi

WhiteShadow
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 01.10.2008, 16:28
Wohnort: Lemgo

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von WhiteShadow » 21.11.2008, 12:44

Habe 20kb/s Upload eingestellt und trotzdem kann ich kaum noch surfen. Bei anderen PC´s geht das surfen noch nur bei dem PC der die vielen Connections produziert nicht mehr. Und das kann eigentlich nicht an einem PC liegen der ein Quad PC ist und 4 GB Ram besitzt.
Bild

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von piotr » 21.11.2008, 12:58

Geh auf www.speedguide.net/analyzer.php und poste dann hier das dort unten ausgebene Feld "Share your Results".
Und bitte auch nennen, welches Windows verwendet wird.

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von 2bright4u » 21.11.2008, 12:59

Tipp zur Fehlereingrenzung:
Hast Du die Möglichkeit einen zweiten Rechner an zu schließen (per Router)? Teste dann auf diesem mal, ob dort die Internetseiten ebenfalls so langsam aufgehen (während der andere "saugt"). Wenn nicht, so liegt es nicht an der Leitung / dem Modem.
Unter
http://www.speed.io
kannst Du auch Verbindungen testen.
ENDLICH OHNE UM!!!

WhiteShadow
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 01.10.2008, 16:28
Wohnort: Lemgo

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von WhiteShadow » 21.11.2008, 13:10

Hier das Ergebnis vom speedguide:
« SpeedGuide.net TCP Analyzer Results »
Tested on: 11.21.2008 07:12
IP address: 78.94.xxx.xxx

TCP options string: 020405b40103030001010402
MSS: 1460
MTU: 1500
TCP Window: 64240 (multiple of MSS)
RWIN Scaling: 0 bits
Unscaled RWIN : 64240
Recommended RWINs: 64240, 128480, 256960, 513920, 1027840
BDP limit (200ms): 2570kbps (321KBytes/s)
BDP limit (500ms): 1028kbps (128KBytes/s)
MTU Discovery: ON
TTL: 41
Timestamps: OFF
SACKs: ON
IP ToS: 00000011 (3)
Precedence: 000 (routine)
Delay: 0 (normal delay)
Throughput: 0 (normal throughput)
Reliability: 0 (normal reliability)
Cost: 1 (low cost)
Check bit: 1 (incorrect)
DiffServ: CS0 000000 (0) - class 0, default traffic (RFC 2474).




Das Surfen an einem anderen PC geht und ist nicht viel langsamer als sonst. Bei dem PC der die Connections hat ist es langsamer.
Wie gesagt habe den PC auch direkt ans Kabelmodem mal geschlossen, trotzdem selbes Problem.
Zuletzt geändert von WhiteShadow am 21.11.2008, 13:13, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Tron04
Kabelexperte
Beiträge: 110
Registriert: 06.09.2008, 22:48
Wohnort: Köln-Bilderstöckchen

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von Tron04 » 21.11.2008, 13:12

Noch ne weitere Idee:

Falls Du XP verwendest kann es sein das Du Deinen TCP-Stack noch nicht gepatched hast.
XP lässt nur 10 gleichzeitige halboffene Verbindungen zu.
Dies finden einige Programme (...) nicht so toll.

Mehr Infos hier: http://www.lvllord.de/?lang=de&url=tools
15 GB freier Storage und mehr? Das neue Dropbox -> https://copy.com?r=AjeQRi

WhiteShadow
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 01.10.2008, 16:28
Wohnort: Lemgo

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von WhiteShadow » 21.11.2008, 13:13

Stimmt sorry ich benutze XP mit SP2

Habe mir gerade die Seite durchgelesen. Das soll wirklich helfen? Wie gesagt bei Telekom hatte ich das Problem vorher nicht, aber da hatte ich auch nur ne 3 MB Leitung
Bild

Tron04
Kabelexperte
Beiträge: 110
Registriert: 06.09.2008, 22:48
Wohnort: Köln-Bilderstöckchen

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von Tron04 » 21.11.2008, 13:16

Testen kannste ja mal. Wie gesagt nur ne Idee....
Schaden tut der Patch jedenfalls nicht...
15 GB freier Storage und mehr? Das neue Dropbox -> https://copy.com?r=AjeQRi

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von piotr » 21.11.2008, 13:17

Dein Windows XP ist die Bremse.
Schau Dir die beiden Zeilen mit BDP an.
Dein Windows kann bei einer Latenz von 200ms nur max. 2570 kbit/s liefern, bei 500ms sind es gar nur 1028 kbit/s.

Lade Dir den TCP-Optimizer runter (http://www.speedguide.net/downloads.php) und fuettere den mit diesen Werten:

TCP Receive Window: 2055680
Window Scaling: ja
TimeStamps: nein
MTU Discovery: ja
Black Hole Detect: nein
Selective ACKs: ja
Max Duplicate ACKs: 2
MTU: 1500
PPPoE DSL: nein

Speichern und danach den PC neustarten.

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von 2bright4u » 21.11.2008, 13:22

WhiteShadow hat geschrieben: Das Surfen an einem anderen PC geht und ist nicht viel langsamer als sonst. Bei dem PC der die Connections hat ist es langsamer.
Wie gesagt habe den PC auch direkt ans Kabelmodem mal geschlossen, trotzdem selbes Problem.
Dann kann es ja nicht am Modem oder der Leitung liegen.
ENDLICH OHNE UM!!!

WhiteShadow
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 01.10.2008, 16:28
Wohnort: Lemgo

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von WhiteShadow » 21.11.2008, 13:52

Habe ich gemacht. Neues Ergebnis:
« SpeedGuide.net TCP Analyzer Results »
Tested on: 11.21.2008 07:52
IP address: 78.94.xxx.xxx

TCP options string: 020405b40103030501010402
MSS: 1460
MTU: 1500
TCP Window: 2055680 (multiple of MSS)
RWIN Scaling: 5 bits (2^5=32)
Unscaled RWIN : 64240
Recommended RWINs: 64240, 128480, 256960, 513920, 1027840
BDP limit (200ms): 82227kbps (10278KBytes/s)
BDP limit (500ms): 32891kbps (4111KBytes/s)
MTU Discovery: ON
TTL: 41
Timestamps: OFF
SACKs: ON
IP ToS: 00000011 (3)
Precedence: 000 (routine)
Delay: 0 (normal delay)
Throughput: 0 (normal throughput)
Reliability: 0 (normal reliability)
Cost: 1 (low cost)
Check bit: 1 (incorrect)
DiffServ: CS0 000000 (0) - class 0, default traffic (RFC 2474).
Bild

WhiteShadow
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 01.10.2008, 16:28
Wohnort: Lemgo

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von WhiteShadow » 21.11.2008, 14:30

Vielen Dank die Veränderungen haben schon einen Erfolg gebracht. Aber mal eine Frage, sind diese Daten optimal?
BDP limit (200ms): 82227kbps (10278KBytes/s)
BDP limit (500ms): 32891kbps (4111KBytes/s)

Könnte ich noch mehr einstellen, weil ich ja eine 20.000 er Leitung habe oder passen diese Daten so?
Bild

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von Moses » 21.11.2008, 14:37

32891kbps entspricht ungefähr 32Mbit... das Fenster ist also für deine Leitung schon ziemlich großzügig gewählt. Da sollte man es auch nicht übertreiben. ;)

WhiteShadow
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 01.10.2008, 16:28
Wohnort: Lemgo

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von WhiteShadow » 21.11.2008, 14:56

Ah stimmt habe das in den Klammern beachtet. Vielen Dank! :love-unity:
Bild

Birdy77
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 19.06.2008, 01:12
Wohnort: 41462 Neuss

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von Birdy77 » 21.11.2008, 16:27

« SpeedGuide.net TCP Analyzer Results »
Tested on: 11.21.2008 10:23
IP address: 62.143.xx.xxx

TCP options string: 020405b401010402
MSS: 1460
MTU: 1500
TCP Window: 65535 (NOT multiple of MSS)
RWIN Scaling: 0 bits
Unscaled RWIN : 65535
Recommended RWINs: 64240, 128480, 256960, 513920, 1027840
BDP limit (200ms): 2621kbps (328KBytes/s)
BDP limit (500ms): 1049kbps (131KBytes/s)
MTU Discovery: ON
TTL: 109
Timestamps: OFF
SACKs: ON
IP ToS: 00000011 (3)
Precedence: 000 (routine)
Delay: 0 (normal delay)
Throughput: 0 (normal throughput)
Reliability: 0 (normal reliability)
Cost: 1 (low cost)
Check bit: 1 (incorrect)
DiffServ: CS0 000000 (0) - class 0, default traffic (RFC 2474).

Hallo habe auch eine 20mbit benutze Xp pro Sp3.Müsste ich auch die Einstellungen von Piotr verwenden?Danke euch schonmal
Bild
Cisco Modem EPC3212 2Play 64000

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von 2bright4u » 21.11.2008, 16:44

BITTE die gepinnten Threads lesen und die Suche nutzen...
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=53&t=1587
ENDLICH OHNE UM!!!

Birdy77
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 19.06.2008, 01:12
Wohnort: 41462 Neuss

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von Birdy77 » 22.11.2008, 13:57

Da ich ja auch solche niedrigen Werte habe wollte ich eigentlich nur wissen ob ich die gleichen Einstellungen mit dem Programm machen kann,mehr auch nicht da ich davon nicht soviel Ahnung habe.Gruß
Bild
Cisco Modem EPC3212 2Play 64000

WhiteShadow
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 01.10.2008, 16:28
Wohnort: Lemgo

Re: Viele Connections - Problem?

Beitrag von WhiteShadow » 22.11.2008, 14:12

@Birdy ja versuch es mal, du hast ja auch 2Play 20.000
@2bright4u es geht hier nicht um die Downloadgeschwindigkeit, sondern um die Connections
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: manu26, sch4kal, why_ und 9 Gäste