Ping Zeiten schwanken etwas

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
maximus3
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 23.11.2007, 12:27

Ping Zeiten schwanken etwas

Beitrag von maximus3 » 16.11.2008, 18:52

nach unitymedia.de:
Antwort von 80.69.98.91: Bytes=32 Zeit=32ms TTL=245
Antwort von 80.69.98.91: Bytes=32 Zeit=16ms TTL=245
Antwort von 80.69.98.91: Bytes=32 Zeit=34ms TTL=245
Antwort von 80.69.98.91: Bytes=32 Zeit=18ms TTL=245

nach drachenfels.owo.com
Antwort von 159.153.156.150: Bytes=32 Zeit=42ms TTL=47
Antwort von 159.153.156.150: Bytes=32 Zeit=61ms TTL=47
Antwort von 159.153.156.150: Bytes=32 Zeit=42ms TTL=47
Antwort von 159.153.156.150: Bytes=32 Zeit=42ms TTL=47

Naja ich spiele relativ häufig und gerne, und bei Ultima Online, wer es kennt wirds wissen, sind die Pings schon wichtig. Und mir fällt auf das ich immer so kleine Hänger drinne habe.

Die Geschwindigkeit und auch Beständigkeit meiner Leitung ist immer voll gegeben, aber gerade dieses kleine Schmankerl nervt mich noch.

Woran kann das liegen?

Meine Modemwerte sind:
Downstream Status
Operational

Channel ID
50

Downstream Frequency
618000000 Hz

Modulation
256QAM

Bit Rate
42884296 bits/sec

Power Level
1.0 dBmV

Signal to Noise Ratio
35.7 dBmV

Upstream Status
Operational

Channel ID
8

Upstream Frequency
58000000 Hz

Modulation
16QAM

Symbol Rate
2560 Ksym/sec

Power Level
38.2 dBmV

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Ping Zeiten schwanken etwas

Beitrag von piotr » 16.11.2008, 19:42

Ruf bei UM an und melde eine Stoerung.

Dein Upstream TX Powerlevel ist zu niedrig. Dieser sollte idealweise bei 45 dBmV liegen.

Auch solltest Du wegen der Upstream-Modulation QAM16 nachfragen.
Vielleicht bist Du in einem DOCSIS 2.0-Gebiet und die Upstream-Modulation hat aufgrund von Einstrahlungen von QAM64 auf QAM16 zurueckgeschaltet.
Zuletzt geändert von piotr am 16.11.2008, 19:44, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Ping Zeiten schwanken etwas

Beitrag von NightHawk » 16.11.2008, 19:43

Upstream zu gering !
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

maximus3
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 23.11.2007, 12:27

Re: Ping Zeiten schwanken etwas

Beitrag von maximus3 » 16.11.2008, 22:16

Ich meine ich hab schon öfters bei Hotlines angerufen. Wie sieht das den aus bei UM sind die bemüht oder verstehen die nichts, werden die dann noch dreist?

Also ich hab bislang schon alles erlebt.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Ping Zeiten schwanken etwas

Beitrag von Grothesk » 16.11.2008, 22:23

Wie es in den Wald ruft...

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Ping Zeiten schwanken etwas

Beitrag von piotr » 16.11.2008, 22:33

Ruf an, wenn die schwankenden ping-Zeiten fuer Dich eine Stoerung sind.;)

UM kann remote die Modemwerte auslesen und die Techniker sollten entsprechende Anweisungen bei Ueber-/Unterschreitung der optimalen Werte haben.

maximus3
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 23.11.2007, 12:27

Re: Ping Zeiten schwanken etwas

Beitrag von maximus3 » 27.11.2008, 20:31

Ich hab jetzt mal vor einer Woche angerufen und eine Störung gemeldet bis lang ist noch nichts passiert.

Sind die Pings den bei euch auch so unbeständig?:


Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=59ms TTL=242
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=22ms TTL=242
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=20ms TTL=242
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=19ms TTL=242
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=22ms TTL=242
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=77ms TTL=242
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=19ms TTL=242
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=242

Ich meine vllt. bin ich auch etwas verwöhnt vom FastPath?

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Ping Zeiten schwanken etwas

Beitrag von Moses » 27.11.2008, 21:19

Pings schwanken grundsätzlich, da ist nix falsches dran... wobei sie sich bei mir für die IP im Moment eher so zwischen 10-15ms einpendeln... das ist bei UM eigentlich eher "normal". ggf. leidest du in den Abendstunden auch unter der Netzüberlastung.

maximus3
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 23.11.2007, 12:27

Re: Ping Zeiten schwanken etwas

Beitrag von maximus3 » 27.11.2008, 22:16

Bei DSL war das halt nicht so gravierend, aber ich kenne mich halt mit Uny oder Kabelinternet nicht aus. Bei DSL schwankten sie auch aber max um 5ms, deswegen fragte ich jetzt auch.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste