Upgrade von 2000 auf 3play 10000

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
elfenvogel
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 16.11.2008, 13:35

Upgrade von 2000 auf 3play 10000

Beitrag von elfenvogel » 16.11.2008, 13:42

Ich habe gestern eine grosse Kiste mit dem neuen Modem etc. bekommen. Allerdings scheint es noch nicht freigeschaltet zu sein. Oder was bedeutet es, wenn die ersten 4 LEDs gleichmässig blinken? Es lagen keine Infos über ein Freischaltdatum oder die neue Tel.-Nr. dabei. Vielleicht muss ein Techniker erst etwas am Anschluss im Haus ändern? Der TV-Digitalreceiver funktioniert aber schon.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Upgrade von 2000 auf 3play 10000

Beitrag von Moses » 16.11.2008, 18:40

Das digitale TV Signal liegt ja auch immer an... :)
Das neue Modem wird erst freigeschaltet werden, wenn das alte deaktiviert ist. Du kannst zwei Dinge tun:
Entweder du lässt einfach das alte Modem dran, bis dass nicht mehr geht, dann wechselst du auf's neue Modem und jetzt sollte alles gehen. Oder du rufst bei UM an und beschleunigst den Wechsel vom alten auf das neue Modem. Meistens dauert das ganze ohne Anruf noch ein paar Tage (bis zu ca einer Woche). Da musst du selber wissen, wie eilig du es hast ;)

elfenvogel
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 16.11.2008, 13:35

Re: Upgrade von 2000 auf 3play 10000

Beitrag von elfenvogel » 16.11.2008, 20:10

Danke für die schnelle Antwort. Da warte ich erst mal ab. Der letzte Anruf mit Handy bei UM hat mich 14€ gekostet.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cpuesser, rv112, snod und 6 Gäste