Konfiguration

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
marekstenka
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 09.05.2008, 11:08
Wohnort: Gelsenkirchen-Bismack

Konfiguration

Beitrag von marekstenka » 10.11.2008, 22:16

Hi,

habe heute 3Play von Unitymedia bekommen. Da ein Nachbar dem Techniker reingelassen hat konnte ich leider nichts nachfragen.
Habe bei den Unterlagen keine Zugangsdaten finden können mit der Post kam auch nichts. Oder ist das ganze ähnlich wei bei anderen Anbietern an den Port gekoppelt.
Nächste Frage wäre wie schliesse ich das Modem an um ins Inet zu kommen. Normal ist das ja kein Problem, oder ?
Ich verbinde den F-Stecker mit dem Modem, vom Modem aus geht das Netzwerkkabel an die Netzwerkkarte vom PC.
Wenn ich keine Zugangdaten benötige müsste ich doch direkt per DHCP eine Adresse beziehen und los gehts oder ?
Habe ich auch so gemacht, aber es wurde keine Internetseite aufgebaut. Der Rechner zog sch aber eine DHCP Adresse und ich konnte auch sonst sehen das der PC mit einem Server verbunden war nur, ich bekam aber leider keine Internetseite auf.

Habe ich etwas vergessen oder braucht man zugangsdaten um sich anzumelden ?

Gruss

Mark

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Konfiguration

Beitrag von 2bright4u » 10.11.2008, 22:20

http://www.unitymedia.de/service/index.html
Das Modem authentifiziert sich selbst, OHNE Zugangsdaten.

Am besten das Modem einmal mit angeschlossenem Rechner neu starten.
ENDLICH OHNE UM!!!

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Konfiguration

Beitrag von Grothesk » 10.11.2008, 22:22

Nein, braucht man nicht.
Installation geht so:

http://www.unitymedia.de/service/kunden ... index.html

marekstenka
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 09.05.2008, 11:08
Wohnort: Gelsenkirchen-Bismack

Re: Konfiguration

Beitrag von marekstenka » 10.11.2008, 22:24

Hi danke für den Link da habe ich leider nichts gefunden was mir direkt weiter helfenkonnte.
Alle Diode leucht beim Modem wenn es direkt verbunden ist. Auch wird eine Adresse gezigen und zwar im 88.152.xxx.xxx bereich.
Jedoch bekomme ich leider keinen Seitenaufbau
Forewall ist auch ausgeschatet.

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Konfiguration

Beitrag von 2bright4u » 10.11.2008, 22:28

http://www.unitymedia.de/service/intern ... ndung.html
Wenn Das nicht hilft, suche Dir bitte professionelle Hilfe oder nutze den Service von UM.
Ich könnte Dir im Raum Düsseldorf helfen... :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!

marekstenka
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 09.05.2008, 11:08
Wohnort: Gelsenkirchen-Bismack

Re: Konfiguration

Beitrag von marekstenka » 10.11.2008, 22:37

Ich hatte bisher nie ein Problem bei einer Installation lief ja auch alles immer über PPPOE ;-)
Habe das privat bei zig Leuten gemacht ob Telekom, Versatel, Gelsenet oder Alice alles kein Problem:-) nur UM mag mich wohl nicht.

Mein Nachbar meinte der Techniker hätte es getestet und es hat geklappt. Da frage ich mich was soll man da bitte falsch machen. Man muss doch nur 2 Kabel verbinden und laut anleitung soll es funzen. Also nocheinmal ganz kurz.

F-Stecker von der Dose in das modem Netzwerkkabel vom Modem in den PC und los gehts oder nicht :D
wenn ich eine ipconfig /all mache sehe ich auch alle adressen vom gateway dhcp meine ip etc.

Kann es sein das irgendwie der 80er port geblockt wird ?
UM 3 Play 20.000 geht aber mit 24 Mbit ab :D

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Konfiguration

Beitrag von 2bright4u » 10.11.2008, 22:45

marekstenka hat geschrieben:F-Stecker von der Dose in das Modem Netzwerkkabel vom Modem in den PC und los gehts oder nicht :D
wenn ich eine ipconfig /all mache sehe ich auch alle Adressen vom gateway dhcp meine ip etc.
Wenn alle Werte so dort stehen, dann vielleicht mal den Browsercache leeren?

Was sagt ein tracert auf www.heise.de?
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
mali
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 31.10.2008, 19:30
Wohnort: Leverkusen

Re: Konfiguration

Beitrag von mali » 10.11.2008, 22:48

Hi Marek.
Zum testen steck mal Modem per Netzwerkkabel mit PC zusammen und dann per DHCP die IP beziehen lassen. Sollte funzen.
Dann modem an das Modem per Netzewerkabel an Router ran und Router an PC. Modem reseten und anschließen Router ggf. reseten und das sollte es sein. Bei UM ist es ein Phänomen, dass du unbedingt das Modem neustarten musst, bei einer Neukonfiguration. Hoffe, dass es hilft.
Gruß - mali

UM 3Play 10.000 mit FB 7170
Win XP Pro - SP3 x32 und Debian Sid x64

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Konfiguration

Beitrag von 2bright4u » 10.11.2008, 22:51

2bright4u hat geschrieben:http://www.unitymedia.de/service/index.html
Das Modem authentifiziert sich selbst, OHNE Zugangsdaten.

Am besten das Modem einmal mit angeschlossenem Rechner neu starten.
Habe ich doch schon geschrieben... :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
mali
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 31.10.2008, 19:30
Wohnort: Leverkusen

Re: Konfiguration

Beitrag von mali » 10.11.2008, 22:53

OK OK :zerstör: ich bin einer der schnellen Sorte und überlese gernde Links :zwinker:
Aber deinen Einwand zur Kenntnis genommen :streber: werde demnächst sorgfältiger lesen
Gruß - mali

UM 3Play 10.000 mit FB 7170
Win XP Pro - SP3 x32 und Debian Sid x64

marekstenka
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 09.05.2008, 11:08
Wohnort: Gelsenkirchen-Bismack

Re: Konfiguration

Beitrag von marekstenka » 10.11.2008, 22:55

Hi Jungs ersteinmal vielen dank für eure hilfe.
es lag am desktop pc.
per Laptop funzt es ohne probleme.
ich habe das modem per netzwerkkabel angeschlossen er zog sich eine adresse und los ging es mit sage und schreibe 24 mbit :D
echt der hammer :D
morgen wende ich mich mal dem problem mit dem desktop pc zu.
und versuche mal die fritzbox an das modem anzuschliessen

gruss

mark
UM 3 Play 20.000 geht aber mit 24 Mbit ab :D

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Konfiguration

Beitrag von 2bright4u » 10.11.2008, 22:56

http://www.dus.net/fileadmin/docs/FritzBoxKabel.pdf

Was ist denn am Laptop anders?
Nächstes Mal bitte alles so machen, wie hier geraten... Auch den Neustart nicht vergessen... :zwinker:
Ist ja nicht so als wenn wir nicht wüssten, wo die Probleme lägen... :D

jetzt solltest Du bitte Dein Profil um den Wohnort ergänzen, damit andere User sehen, wo Du diese Bandbreiten erzielst.
ENDLICH OHNE UM!!!

marekstenka
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 09.05.2008, 11:08
Wohnort: Gelsenkirchen-Bismack

Re: Konfiguration

Beitrag von marekstenka » 10.11.2008, 23:05

generell ist am laptop nichts anders als am pc, jedoch habe ich mit dem pc einige pobleme in letzter zeit.
und hatte doch exakt alles so gemacht wie beschrieben, wie gesagt bin kein Dau ;-)

ein profilupdate mache ich gleich morgen früh damit auch andere glücklich werden mit um.
UM 3 Play 20.000 geht aber mit 24 Mbit ab :D

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Konfiguration

Beitrag von 2bright4u » 10.11.2008, 23:07

marekstenka hat geschrieben:ein profilupdate mache ich gleich morgen früh damit auch andere glücklich werden mit um.
Warum :kratz: nicht einfach jetzt???
ENDLICH OHNE UM!!!

marekstenka
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 09.05.2008, 11:08
Wohnort: Gelsenkirchen-Bismack

Re: Konfiguration

Beitrag von marekstenka » 10.11.2008, 23:11

Ok fertig ;-)
UM 3 Play 20.000 geht aber mit 24 Mbit ab :D

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Konfiguration

Beitrag von 2bright4u » 10.11.2008, 23:14

Hat doch gar nicht weh getan - so können Leute, die hier nur mit lesen, Infos gut ein ordnen.
ENDLICH OHNE UM!!!

TWG
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 10.11.2008, 22:54

Re: Konfiguration

Beitrag von TWG » 10.11.2008, 23:22

marekstenka hat geschrieben:Hi,

habe heute 3Play von Unitymedia bekommen. Da ein Nachbar dem Techniker reingelassen hat konnte ich leider nichts nachfragen.
Habe bei den Unterlagen keine Zugangsdaten finden können mit der Post kam auch nichts. Oder ist das ganze ähnlich wei bei anderen Anbietern an den Port gekoppelt.
Nächste Frage wäre wie schliesse ich das Modem an um ins Inet zu kommen. Normal ist das ja kein Problem, oder ?
Ich verbinde den F-Stecker mit dem Modem, vom Modem aus geht das Netzwerkkabel an die Netzwerkkarte vom PC.
Wenn ich keine Zugangdaten benötige müsste ich doch direkt per DHCP eine Adresse beziehen und los gehts oder ?
Habe ich auch so gemacht, aber es wurde keine Internetseite aufgebaut. Der Rechner zog sch aber eine DHCP Adresse und ich konnte auch sonst sehen das der PC mit einem Server verbunden war nur, ich bekam aber leider keine Internetseite auf.

Habe ich etwas vergessen oder braucht man zugangsdaten um sich anzumelden ?

Gruss

Mark
Hallo Mark,

bei mir gehts vom Modem aus erstmal in die FritBox (Router), von da dann in die Netzwerkkarte.
Die FritzBox braucht natürlich Zugangsdaten, die vom Techniker irgendwo telefonisch erfragt werden, kommen per Post erst ein oder zwei Tage später.
Hatte ein ähnliches Problem wie du, ca. 5 Std. nach dem Installieren hat die FritzBox den Geist auf gegeben, zwei Tage später kam der gleiche Techniker mit einer neuen FritzBox, installierte diese und seitdem funzts!

Gruß aus Düsseldorf

Thomas

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Konfiguration

Beitrag von 2bright4u » 10.11.2008, 23:27

Völliger Blödsinn!
In Die FB müssen nur dann Daten eingegeben werden, wenn man TelefonPLUS geordert hat! Dann muss natürlich die Telefonie eingerichtet werden.

Bei reinem Internetzugang gilt die oben gepostete Anleitung!

Ich sage es mal mit Dieter Nuhr..." Wenn man keine Ahnung hat..............."! :sauer:
ENDLICH OHNE UM!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: raichlerockt, robbe und 3 Gäste