Keine Verbindung per Netzwerkkabel mit Motorola

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
fox
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 12.09.2008, 00:00

Keine Verbindung per Netzwerkkabel mit Motorola

Beitrag von fox » 27.10.2008, 16:11

Hallo Leute!

Habe ein Problem. Ich möchte zwei PC's per Netzwerkkabel und Fritzbox! 7170 an das Motorola SURFboard SB5121 USB Cable Modem anschließen. Das Ganze scheitert aber schon beim anschließen eines Netzwerkkabels an Motorola-Modem. Ich bekomme keine Verbindung ins Netz. Unitymedia meint es liegt an meinem PC. Die verbindung von UM zum Motorola sei O.K. Wer kann mir weiterhelfen? Vielen Dank im voraus!!!

Gruß Fox

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Keine Verbindung per Netzwerkkabel mit Motorola

Beitrag von koax » 27.10.2008, 16:28

Vielleicht solltest Du zunächst mal schreiben, wie Du die Fritzbox konfiguriert hast und wo Du das Kabel an der Fritzbox angeschlossen hast.

fox
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 12.09.2008, 00:00

Re: Keine Verbindung per Netzwerkkabel mit Motorola

Beitrag von fox » 27.10.2008, 16:33

Hallo!

Danke für Deine Antwort.
Vieleicht habe ich mich nicht deutlich genug ausgedrückt. Ich kann nicht einmal eine Verbindung mit einem Netzwerkkabel herstellen. Mit einem USB-Kabel hingegen habe ich keine Probleme.

Gruß
Fox

HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 567
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Keine Verbindung per Netzwerkkabel mit Motorola

Beitrag von HenrySalz » 27.10.2008, 17:02

Erst anschliessen der Frizt Box dann jedoch bitte das Modem vom Strom trennen und ne Minute warten und wieder anstecken.
Hat mit der Mac addy des ersten nach dem Modem angeschlossenem Geräts zutun. Und da du ja schon einige gestöpstelt hast bitte mal Strom trennen nachdem du ein Endgerät nach dem Moden angeschlossen hast.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste