FritzBox 7170 Probleme mit Benutzeroberfläche

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Boogieman
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 05.08.2008, 21:57

FritzBox 7170 Probleme mit Benutzeroberfläche

Beitrag von Boogieman » 27.10.2008, 15:08

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei, meine neu erworbene Fritz!Box 7170 mit meinem Motorola Kabelmodem und meinem Windows PC zu verbinden.
Ich bekomme auch über Lan ohne Probleme eine Verbindung ins Internet. Ich habe das Modem an den FB Lan1-Anschluss und den PC per
Lan-Kabel an den Lan2-Anschluss angeschlossen. Nachdem ich das aber installiert habe, kann ich zwar ins Internet aber nicht mehr auf die
Benutzeroberfläche der Fritz!Box. Die FB wird auch nicht mehr als Netzwerk erkannt, so dass ich hier auf einen Netwerkdrucker zugreifen könnte.

Hat jemand eine Idee, was ich falsch gemacht haben könnte?

Vielen Dank schon mal.
2Play 6000
Digital TV Basic

Benutzeravatar
red147
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 60
Registriert: 20.02.2008, 19:40
Wohnort: 336..

Re: FritzBox 7170 Probleme mit Benutzeroberfläche

Beitrag von red147 » 27.10.2008, 18:09

- Netzwerkkabel aus Modem entfernen
- Modem u. FB vom Strom nehmen und wieder neu starten
- wenn beides neu gebootet hat, Netzwerkkabel wieder in Modem stecken
:firefox:

ingo1969
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 19.10.2008, 22:54
Wohnort: Dortmund

Re: FritzBox 7170 Probleme mit Benutzeroberfläche

Beitrag von ingo1969 » 27.10.2008, 19:18

Oh oh, du hast vielleicht anstatt Internet Verbindung selbst aufbauen (NAT Router mit PPPoE oder IP) den Punkt Vorhandene Internetverbindung im Netzwerk mitbenutzen (IP-Client) angewählt, was dazu führt, dass die Fritzbox von dem Modem eine IP-Adresse zugewiesen bekommt. Die bekommst du aber in der Regel nur schwer raus.

Um allerdings die FritzBox umkonfigurieren zu können, mußt du einen DHCP Server nehmen und den an deine verkonfigurierte FritzBox anschließen. Dann solltest du auf dem nachsehen, welche IP der Fritzbox zugewiesen wurde und dich dann auf diese IP connecten. Ich hatte das auch schon mal und keinen leichteren Weg gefunden.
Im Idealfall:

Bild

3play 16000 - Dbox2, Samsung für Digital TV incl. Bundesliga, Fritzbox 7170 und mehrere Gigaset 4000

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: FritzBox 7170 Probleme mit Benutzeroberfläche

Beitrag von 2bright4u » 27.10.2008, 19:42

Der einfachere Weg ist, sich das passende Recoveryimage von AVM zu laden und die Box so in den Auslieferungszustand zu versetzen:
http://download.avm.de/fritz.box/fritzb ... c/deutsch/
ENDLICH OHNE UM!!!

Boogieman
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 05.08.2008, 21:57

Re: FritzBox 7170 Probleme mit Benutzeroberfläche

Beitrag von Boogieman » 27.10.2008, 20:35

Hi,

Habe das Recovery Tool benutzt und alles nochmal neu eingestellt und jetzt funktionierts.


Danke euch beiden.
2Play 6000
Digital TV Basic

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: FritzBox 7170 Probleme mit Benutzeroberfläche

Beitrag von 2bright4u » 27.10.2008, 21:38

Na büddäää...
GUT SURF! :D
ENDLICH OHNE UM!!!

Pumuckle
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 23.09.2008, 22:38
Wohnort: Eichenzell-Büchenberg

Re: FritzBox 7170 Probleme mit Benutzeroberfläche

Beitrag von Pumuckle » 28.10.2008, 12:09

Ein Reset hätte es auchg etan - geht bei den Fritzboxen auch - hab mir damals die Anleitung von AVM schicken lassen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Samsungstory und 3 Gäste