W-Lan

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Trucker
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 29.09.2008, 19:41

W-Lan

Beitrag von Trucker » 01.10.2008, 13:21

Hi Leute,
ich sitze seit 3 tagen vor meinem Laptop und komme nicht über W-Lan
ins Internet. Über Lan kabel klappt es, wie ihr seht. Bei Arcor hatte alles einwandfrei geklappt,
seit ich über Unitymedia ans Netz gehe nicht mehr. Was mir aufgefallen ist, es steht bei
W-Lan Netzwerk: Lokal und bei Lan Lokal und Internet. Kann es sein das es daran liegt?
Wie bekomme ich das geändert. SOS bin am verzweifeln. :hammer:

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: W-Lan

Beitrag von Moses » 01.10.2008, 14:28

Welcher Router? Vielleicht hilft dir da auch ne google Suche nach einer Anleitung für deinen Router, dein Betriebssystem und WLAN Einrichtung. Die Einrichtung des WLANs ist nichts, was UM spezifisch ist. Wenn du mit nem Kabel zwischen PC und Router online gehen kannst, dann ist der Router schon richtig für den UM Anschluss konfiguriert.

Trucker
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 29.09.2008, 19:41

Re: W-Lan

Beitrag von Trucker » 01.10.2008, 14:36

Danke für Deine Antwort.
Hier erst mal eine Antwort zu Deiner Frage.
Ich habe im Moment einen Netgear angeschlossen, aber das ist
egal was ich anschließe, habe es auch mit der FritzBox versucht.
Selbe Problem. Ich weiß einfach nicht wie ich das Funknetzwerk
so einstellen kann, das es im IE seiten aufbaut. Ich habe volles Signal
zum Router, aber er kann die Seite nicht aufbauen.

Gruß

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: W-Lan

Beitrag von Moses » 01.10.2008, 15:36

Du hast aber immer, wenn du ein anderes Gerät anschlossen hast, das Modem neugestartet? Also z.B. beim Wechsel vom PC zum Router?

Benutzeravatar
Cyberbob
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 23.07.2008, 07:21
Wohnort: Hünstetten

Re: W-Lan

Beitrag von Cyberbob » 01.10.2008, 19:10

Hi,

da du dein W-LAN ja sicherlich Verschlüsselt hast, solltest du mal versuchen ganz ohne Verschlüsselung zu testen um zu schauen, ob es damit klappt und dann wieder die Verschlüsselung neu einzuben.

Es hört sicher eher nach einem Problem zwischen deinem Router und der W-LAN Karte an, da die Verbindung zischen LAN zu LAN füktioniert. UM hat meiner Ansicht nach nix damit zu tun. Vielleicht falsche Einstellungen am Router, oder W-LAN Karte. Schon mal mit dem neusten Treiber für deine W-LAN Karte versucht?

Viele Grüße,

Cyber

Trucker
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 29.09.2008, 19:41

Re: W-Lan

Beitrag von Trucker » 02.10.2008, 18:38

Trucker hat geschrieben:Hi Leute,
ich sitze seit 3 tagen vor meinem Laptop und komme nicht über W-Lan
ins Internet. Über Lan kabel klappt es, wie ihr seht. Bei Arcor hatte alles einwandfrei geklappt,
seit ich über Unitymedia ans Netz gehe nicht mehr. Was mir aufgefallen ist, es steht bei
W-Lan Netzwerk: Lokal und bei Lan Lokal und Internet. Kann es sein das es daran liegt?
Wie bekomme ich das geändert. SOS bin am verzweifeln. :hammer:
Danke Leute für Eure Anregungen, aber ich habe die Lösung endlich gefunden.
War ne schwere Geburt, selbst die Technik von UM kamen nicht darauf.

Gruß Trucker :super:

CLOSE!!!!

Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
Beiträge: 3079
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: W-Lan

Beitrag von Visitor » 02.10.2008, 18:41

Bevor hier geschlossen werden soll, wie ist denn die Lösung?

Sandra1
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 08.08.2008, 18:59

Re: W-Lan

Beitrag von Sandra1 » 02.10.2008, 18:50

Visitor hat geschrieben:Bevor hier geschlossen werden soll, wie ist denn die Lösung?
Das wäre mal Interessant zu wissen.
Vielleicht hilft es auch anderen die, die gleichen Probleme haben.
Gruss Sandra

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: W-Lan

Beitrag von Moses » 02.10.2008, 20:27

Was hier geschlossen wird, entscheiden auch immer noch die Moderatoren & Administratoren und nicht irgendwelche User. :P

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: W-Lan

Beitrag von 2bright4u » 03.10.2008, 09:47

Ich würde sagen, es ist ihm peinlich, hier die Lösung zu veröffentlichen... :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!

Sandra1
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 08.08.2008, 18:59

Re: W-Lan

Beitrag von Sandra1 » 03.10.2008, 10:09

2bright4u hat geschrieben:Ich würde sagen, es ist ihm peinlich, hier die Lösung zu veröffentlichen... :zwinker:
Oder er hat gar keine gefunden. :kafffee:
Gruss Sandra

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: W-Lan

Beitrag von 2bright4u » 03.10.2008, 14:06

Damit bezichtigst Du ihn aber der Lüge, was gar nicht nett ist... :mussweg:
ENDLICH OHNE UM!!!

Sandra1
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 08.08.2008, 18:59

Re: W-Lan

Beitrag von Sandra1 » 03.10.2008, 15:22

2bright4u hat geschrieben:Damit bezichtigst Du ihn aber der Lüge, was gar nicht nett ist... :mussweg:
Quatsch würde ich nie tun!
Gruss Sandra

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: W-Lan

Beitrag von Grothesk » 03.10.2008, 15:38

War ne schwere Geburt, selbst die Technik von UM kamen nicht darauf.
Die haben ja auch mit deinem WLAN rein gar nichts zu tun.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste