Welche Multimediaanschlussdose für Unitymedia NRW?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Masterkrok
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 16.09.2008, 14:01

Welche Multimediaanschlussdose für Unitymedia NRW?

Beitrag von Masterkrok » 16.09.2008, 14:11

Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich hoffe, einer von Euch kann mir helfen, da ich langsam an der Unitymediahotline verzweifel.

Ich ziehe diese Woche um und möchte in Zukunft mit meinem Telefon- und Internetanschluss zu Unitymedia NRW wechseln. Da in der Wohnung jedoch in dem Raum, in dem ich die Hardware für den Anschluss anschließen möchte ein Einbauschrank vor der Antennendose eingebaut wird, möchte ich vorbeugen und bereits im Vorfeld eine Multimediaanschlussdose dort einbauen lassen und ein entsprechendes Kabel verlegen, damit ich Schrank nicht wieder abbauen muss, wenn den Anschluss geschaltet wird. Leider ist Unitymedia NRW nicht in der Lage mir mitzuteilen, was für eine Multimediaanschlussdose für den Anschluss benötigt wird. Ich habe bereits diverse Foren durchsucht, bin aber noch nicht zu einem eindeutigen Ergebnis gekommen.

Ich hoffe, diese Frage ist nicht zu lapidar für Euch und Ihr könnt mir einen Hersteller und Typ oder die benötogen Spezifikationen sagen.

Vielen Dank im Voraus.

BlueVinx
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 05.08.2008, 18:17
Wohnort: Weener
Kontaktdaten:

Re: Welche Multimediaanschlussdose für Unitymedia NRW?

Beitrag von BlueVinx » 16.09.2008, 19:33

Da hast du wohl keine Chance, da die MMD je nach Leitungsdämpfung und zahlreichen anderen Faktoren immer unterschiedlich eingebaut wird.
Müsstest halt erstmal die Anlage durchmessen, dann könnte man dir sagen was du für ne MMD du brauchst... hättest dann aber immer noch das Problem wo du die herbekommst.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Welche Multimediaanschlussdose für Unitymedia NRW?

Beitrag von Moses » 17.09.2008, 09:56

Kann man nicht die Dose durch Verlängerung des Kabels umlegen?

Winki
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 01.09.2008, 22:28

Re: Welche Multimediaanschlussdose für Unitymedia NRW?

Beitrag von Winki » 17.09.2008, 22:41

Oder leg einfach n Kabel ohne Dose dran, dann wird der Techniker die passende einsetzen

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Welche Multimediaanschlussdose für Unitymedia NRW?

Beitrag von Bastler » 20.09.2008, 13:53

Da hast du wohl keine Chance, da die MMD je nach Leitungsdämpfung und zahlreichen anderen Faktoren immer unterschiedlich eingebaut wird.
Leitungsdämpfung gut und schön, viel entscheidender noch ist der Aufbau der Verkabelung. Gibt schließlich genug Leute, die Stichdosen am ende von Baumverkabelungen einsetzen, weil der Pegel sonst zu niedrig wäre :D . Funktioniert ja wenn man Glück hat auch, ist aber eigentlich der falsche Weg.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

BlueVinx
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 05.08.2008, 18:17
Wohnort: Weener
Kontaktdaten:

Re: Welche Multimediaanschlussdose für Unitymedia NRW?

Beitrag von BlueVinx » 22.09.2008, 18:06

Bastler hat geschrieben:
Da hast du wohl keine Chance, da die MMD je nach Leitungsdämpfung und zahlreichen anderen Faktoren immer unterschiedlich eingebaut wird.
Leitungsdämpfung gut und schön, viel entscheidender noch ist der Aufbau der Verkabelung. Gibt schließlich genug Leute, die Stichdosen am ende von Baumverkabelungen einsetzen, weil der Pegel sonst zu niedrig wäre :D . Funktioniert ja wenn man Glück hat auch, ist aber eigentlich der falsche Weg.
Hab ja auch nur versucht zu erklären warum das ganze nicht so einfach möglich ist... :wein:

gixmo
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 23.09.2008, 13:07
Wohnort: NRW

Re: Welche Multimediaanschlussdose für Unitymedia NRW?

Beitrag von gixmo » 23.09.2008, 13:16

... ich bekomme mein 3 Play am 01.10 und hab da auch mal ne Frage zur MM Dose
die der Techniker installiert: Ist das eine AP oder UP Dose oder kann man sich das aussuchen ?

Mfg

gixmo

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Welche Multimediaanschlussdose für Unitymedia NRW?

Beitrag von Moses » 23.09.2008, 13:57

Normalerweise wird eine vorhandene Dose ausgetauscht. Danach wird sich auch richten ob UP oder AP. Soweit ich weiß, sollten die TKs aber beides auch dabei haben.

BlueVinx
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 05.08.2008, 18:17
Wohnort: Weener
Kontaktdaten:

Re: Welche Multimediaanschlussdose für Unitymedia NRW?

Beitrag von BlueVinx » 23.09.2008, 19:51

gixmo hat geschrieben:... ich bekomme mein 3 Play am 01.10 und hab da auch mal ne Frage zur MM Dose
die der Techniker installiert: Ist das eine AP oder UP Dose oder kann man sich das aussuchen ?
Naja die Dose ist halt immer die gleiche... wenn se Aufputz gesetzt werden soll kommt halt en Aufputzrahmen dahinter....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: elg, Leseratte10, MaXX und 7 Gäste