Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
SuperFly
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 03.09.2008, 15:20

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von SuperFly » 03.09.2008, 16:56

Huhu
also ich habe nun router neugestartet +Pc
Habe dann mit folgender bat datei mein modem resset und meinem router ne neu mac zu geteilt damit ich ne neue ip erhalte bei unity media.
Alles hat nix gebracht.
Hier mal ein flash movie was ich gemacht habe, und das das problem immer noch besteht.
My Link Name

Bat datei zum reconecten.

Code: Alles auswählen

@echo off

echo 1. Neustart des Kabelmodem Motorola SBV5121E für Eischaler
curl "http://192.168.100.1/loginData.htm?loginUsername=admin&loginPassword=motorola&LOGIN_BUTTON=Login" >nul
curl "http://192.168.100.1/reset.htm?reset_modem=Restart+Cable+Modem" >nul

echo 2. Generiere neue MAC Adresse für Eischaler
if not exist "zahl.txt" set /a zahl=10
for /f %%i in (Zahl.txt) do set /a zahl=%%i

echo 3. MAC Adresse des Routers Netgear WGR614v7 wird ge„ndert für Eischaler
curl "http://admin:meinpasswort@192.168.1.1/ether.cgi" -d "system_name=WGR614v7&domain_name=&WANAssign=dhcp& DNSAssign=0&MACAssign=2&Spoofmac=meine mac %zahl%& apply=%DCbernehmen&runtest=no&wan_proto=dhcp&wan_n etmask=255.255.252.0&wan_dns_sel=0&wan_dns1_pri=0. 0.0.0&wan_dns1_sec=...&wan_hwaddr_sel=2&wan_hwaddr 2=00%3A00%3A00%3A00%3A00%3A%zahl%" >nul

ping localhost -n 2 >nul
set /a zahl=zahl+10
if %zahl%==99 set /a zahl=01
echo %zahl% > Zahl.txt

echo 4. Warten auf WLan Verbindung für Eischaler
rem Pause
ping localhost -n 15 >nul

@echo 5. Online-Verbindung wird aufgebaut! für Eischaler
:IPcheck
ping www.google.de -n 2 | find "TTL=" >nul
if not errorlevel 1 goto ende
goto IPcheck
:ende

@echo 6. Online-Verbindung OK! für Eischaler
rem Pause
ping localhost -n 5 >nul
exit
Hier mal nen Log from Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Kein verdächtigen einträge.

Code: Alles auswählen

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 16:55:28, on 03.09.2008
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.20861)
Boot mode: Normal

Running processes:
I:\WINDOWS\System32\smss.exe
I:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
I:\WINDOWS\system32\services.exe
I:\WINDOWS\system32\lsass.exe
I:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
I:\WINDOWS\system32\svchost.exe
I:\WINDOWS\System32\svchost.exe
I:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
I:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
I:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe
I:\Programme\ESET\ESET Smart Security\egui.exe
I:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
I:\Programme\TaskSwitchXP\TaskSwitchXP.exe
I:\Programme\ESET\ESET Smart Security\ekrn.exe
I:\Programme\CDBurnerXP\NMSAccessU.exe
I:\Programme\Alcohol Soft\Alcohol 120\StarWind\StarWindServiceAE.exe
I:\WINDOWS\system32\svchost.exe
I:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
I:\WINDOWS\explorer.exe
I:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = http://update.microsoft.com/microsoftupdate
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - I:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - I:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveShellExtensions.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - I:\Programme\Java\jre1.6.0_05\bin\ssv.dll
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "I:\Programme\Java\jre1.6.0_05\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [GrooveMonitor] "I:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [egui] "I:\Programme\ESET\ESET Smart Security\egui.exe" /hide /waitservice
O4 - HKLM\..\Run: [LXCGCATS] rundll32 I:\WINDOWS\System32\spool\DRIVERS\W32X86\3\LXCGtime.dll,_RunDLLEntry@16
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] I:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [TaskSwitchXP] I:\Programme\TaskSwitchXP\TaskSwitchXP.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Schreibschutz fuer Anwendungsdaten aufheben] appdatadir-attrib-all.exe
O4 - HKCU\..\Run: [AlcoholAutomount] "I:\Programme\Alcohol Soft\Alcohol 120\axcmd.exe" /automount
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] I:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [TaskSwitchXP] I:\Programme\TaskSwitchXP\TaskSwitchXP.exe (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [Schreibschutz fuer Anwendungsdaten aufheben] appdatadir-attrib-all.exe (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\RunOnce: [nltide_3] rundll32 advpack.dll,LaunchINFSectionEx nLite.inf,C,,4,N (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] I:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\RunOnce: [nltide_3] rundll32 advpack.dll,LaunchINFSectionEx nLite.inf,C,,4,N (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] I:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\RunOnce: [nltide_3] rundll32 advpack.dll,LaunchINFSectionEx nLite.inf,C,,4,N (User 'Default user')
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://I:\PROGRA~1\MICROS~1\Office12\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - I:\PROGRA~1\MICROS~1\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - I:\PROGRA~1\MICROS~1\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - I:\PROGRA~1\MICROS~1\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - I:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - I:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - I:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - I:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - I:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveSystemServices.dll
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - I:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: Eset HTTP Server (EhttpSrv) - ESET - I:\Programme\ESET\ESET Smart Security\EHttpSrv.exe
O23 - Service: Eset Service (ekrn) - ESET - I:\Programme\ESET\ESET Smart Security\ekrn.exe
O23 - Service: lxcg_device -   - I:\WINDOWS\system32\lxcgcoms.exe
O23 - Service: NMSAccessU - Unknown owner - I:\Programme\CDBurnerXP\NMSAccessU.exe
O23 - Service: StarWind AE Service (StarWindServiceAE) - Rocket Division Software - I:\Programme\Alcohol Soft\Alcohol 120\StarWind\StarWindServiceAE.exe

--
End of file - 

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von Grothesk » 03.09.2008, 17:02

Du musst die eingetragenen DNS-Server auch schon verwenden...

SuperFly
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 03.09.2008, 15:20

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von SuperFly » 03.09.2008, 17:08

Grothesk hat geschrieben:Du musst die eingetragenen DNS-Server auch schon verwenden...
Lol habe ich ja gemacht^^
Das menu diesen dns server verwenden ist mit dem punkt angwählt.
Aber selbe prob auch nen neustart bringt nix.
Das ist doch zum verückt werden.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von Grothesk » 03.09.2008, 17:11

In dem falsch-Video (was ohnehin nichts sehenswertes zeigt) ist der Punkt aber nicht aktiv.

SuperFly
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 03.09.2008, 15:20

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von SuperFly » 03.09.2008, 17:13

Grothesk hat geschrieben:In dem falsch-Video (was ohnehin nichts sehenswertes zeigt) ist der Punkt aber nicht aktiv.
Naja das stimmt^^
Fackt is wie finde ich ne lösung für mein prob?
Hast du noch vorschläge?

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von Grothesk » 03.09.2008, 17:16

Nö.
Jedenfalls scheint mir da der Server des Anbieters falsch konfiguriert zu sein. Ich würde den mal kontaktieren.
traceroutes würde ich da dann in die Anfrage einfügen.

SuperFly
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 03.09.2008, 15:20

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von SuperFly » 03.09.2008, 17:27

Grothesk hat geschrieben:Nö.
Jedenfalls scheint mir da der Server des Anbieters falsch konfiguriert zu sein. Ich würde den mal kontaktieren.
traceroutes würde ich da dann in die Anfrage einfügen.

Naja danke für en tip dann muß ich die tage mal zum freund fahren da ich ja keine mail adresse von speedyshare.com finde da die seite bei mir nicht funzt :smile:
Werde trotzdem mal unitymedia anrufen, die sollen mal mein inet checken.Trotzdem danke für deine mühen.

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von NightHawk » 03.09.2008, 17:49

Dass hier immer wieder Leute denken, es würde zensiert... Ist ja schon fast zwanghaft geworden :traurig:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

TheSi
Übergabepunkt
Beiträge: 405
Registriert: 06.03.2008, 16:40
Wohnort: 481* Münster

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von TheSi » 03.09.2008, 18:16

Vielleicht handelt es sich bei den Nutzern um Schüler... die sind das zensieren ja von der Schule her gewohnt.. Uah, sorry, aber wenn ich diesen Schenkelklopfer jetzt nicht losgeworden wäre, hätte ich keine ruhige Nacht gehabt :brüll:
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837

SuperFly
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 03.09.2008, 15:20

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von SuperFly » 03.09.2008, 18:22

Hi NightHawk
naja ich denke ich habe recht dazu ,da es leider nicht der 1 vorfall nein wenn währe es der 4 vorfall.
Ich weis aber nun das ich unitymedia in 8 monaten verlasse.
Ach wenn ich den abgefuckten kabelanschluß der leg zahlen muß.
8 wochen 4 wochen kaum internet+telefon+kabelfernsehen.
Da war mein guter dvbt aber zuverlässiger.
Habe so macnhes schnäpchen bei ebay dank unity verloren.
Auch macht online spielen kein bock wenn auf einmal tage nichts mehr geht, und der technicker ein zum narren halten willl.
Naja und dann noch die frecheit zu besitzen und mich anrufen ob ich mit dem service von unitymedia zu frieden bin lol?
Die kamm mir richtig und habe mein leeid geklagt was natürlich nichts brachte.
Seit 2 wochen läüft es nun stabiel da angeblich im nachbarhaus vom verteiler was defeckt war.
Geld zu verschenken hat denke ich keiner.

@TheSi
naja du scheinst ja wenn ein user zu sein der alles im leben einfach so hinnimt, ich aber nicht und wenn ich für eine leistung zu dann bitte auch um vollen umfang. Ps zu meiner zeit in der schule gab es kein pc :winken:

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von Grothesk » 03.09.2008, 18:31

Hast du denn mal nach einer Gutschrift für die Zeit gefragt, in der Anschluß gestört war?

Das aktuelle Problem ist keines von UM und der eigentliche Anschluß funktioniert doch nun, oder nicht?

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von 2bright4u » 03.09.2008, 18:37

SuperFly hat geschrieben: Ps zu meiner zeit in der schule gab es kein pc :winken:
Und offensichtlich kaum Großbuchstaben - traurig wie die deutsche Rechtschreibung so verkommt.
ENDLICH OHNE UM!!!

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von Grothesk » 03.09.2008, 18:41

Und offensichtlich kaum Großbuchstaben - traurig wie die deutsche Rechtschreibung so verkommt.
Der traurige Trend ist leider in allen Foren zu beobachten. Vermutlich will von den Schreibern keiner für voll genommen werden.
Pisa-Studie lässt grüßen.

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von NightHawk » 03.09.2008, 18:52

SuperFly hat geschrieben:Hi NightHawk
naja ich denke ich habe recht dazu ,da es leider nicht der 1 vorfall nein wenn währe es der 4 vorfall.
Ich weis aber nun das ich unitymedia in 8 monaten verlasse.
Ach wenn ich den abgefuckten kabelanschluß der leg zahlen muß.
8 wochen 4 wochen kaum internet+telefon+kabelfernsehen.
Da war mein guter dvbt aber zuverlässiger.
Habe so macnhes schnäpchen bei ebay dank unity verloren.
Auch macht online spielen kein bock wenn auf einmal tage nichts mehr geht, und der technicker ein zum narren halten willl.
Naja und dann noch die frecheit zu besitzen und mich anrufen ob ich mit dem service von unitymedia zu frieden bin lol?
Die kamm mir richtig und habe mein leeid geklagt was natürlich nichts brachte.
Seit 2 wochen läüft es nun stabiel da angeblich im nachbarhaus vom verteiler was defeckt war.
Geld zu verschenken hat denke ich keiner.

@TheSi
naja du scheinst ja wenn ein user zu sein der alles im leben einfach so hinnimt, ich aber nicht und wenn ich für eine leistung zu dann bitte auch um vollen umfang. Ps zu meiner zeit in der schule gab es kein pc :winken:


WIe wär´s mal damit, dass Du Deine Postings erstmal gegenliest, bevor Du sie abschickst. ICH zum Beispiel nehme ja -so wie DU- auch nicht alles hin. Zum Beispiel schwer zu lesende, weil vor Rechtschreibfehlern strotzende, Postings :wand:

P.S.: Viel Spass beim Provider Deiner Wahl :D

P.P.S.: Gute Reise :winken:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von Moses » 03.09.2008, 18:54

Mal in deine hosts Datei geguck?

Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 764
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Zensur bei Unitymedia?? speedyshare.com

Beitrag von Jolander » 06.09.2008, 10:11

SuperFly hat geschrieben: naja ich denke ich habe recht dazu ,da es leider nicht der 1 vorfall nein wenn währe es der 4 vorfall.
Vierter Vorfall von Zensur bei Dir? Was wurde denn zensiert?

Oder meinst Du die anderen User hier im Forum, die irgendwas von Zensur, Drosselung und Manipulation erzählt haben?

Bisher hat sich KEIN Fall bestätigt und imho wird sich auch in Zukunft kein Fall bestätigen.
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: B3nn1, why_ und 10 Gäste