Multimedia-Dose

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
drzwockel
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 26.08.2008, 19:01

Multimedia-Dose

Beitrag von drzwockel » 26.08.2008, 19:21

Hallo,

ich bin neu hier und erwarte in den nächsten Tagen meinen Anschluß durch den Techniker. Bei dem Gespräch mit einer jungen Dame der Technikerfirma (im Auftrag der UM) würde dieser mir eine Mulrtimediadose im Wohnzimmer installieren, an der das Kabelmodem, und DigtalTV und Telefonie angeschlossen würden.

An das Kabelmodem würde dann die Fritz!Box Wlan Fon 7170 angeschlossen und daran dann die ISDN Anlage (da wir ja TelefonPlus hätten)., Gesamtpaket 3-Play ...

Leider befindet sich bei mir im Keller das gesamte Equipemt ... Kabelanschluß, Fersehkabelverteilung fürs Haus, ISDN Verteilung ... Anschluß für die Netzwerkdosen ...

Meine Frage nun: Kann die Dose nicht im Keller angeschlossen werden ... daran dann das ganze Gedöhne ???? :wein:

Ich wüsste sonst nicht wo ich a.) die ganzen Sachen oben lassen sollte und b.) wie ich den ganzen Quastch verkabeln soll ... liegt ja alles im Keller (Einfamilienhaus ... ) :hirnbump:


Gruß vom Doc

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Multimedia-Dose

Beitrag von 2bright4u » 26.08.2008, 19:28

Klar kann das alles in den Keller.
Du müsstest dann allerdings Netzwerk verlegen für die PCs im Haus, wenn sowas nicht schon existiert.
ENDLICH OHNE UM!!!

drzwockel
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 26.08.2008, 19:01

Re: Multimedia-Dose

Beitrag von drzwockel » 26.08.2008, 19:37

Vielen Dank,

die Verkabelung für das Netzwerk liegt bereits im Haus ... der Ursprung ist halt im Keller :super:

...

Der Rest ist dann kein Problem??? Fernsehen im ganzen Haus (natürlich nur DigitalTV dort wo die DigiBox von UM steht und Telefonie????

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Multimedia-Dose

Beitrag von NightHawk » 26.08.2008, 19:38

Kurz und knapp: Nein, kein Problem :cool:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

drzwockel
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 26.08.2008, 19:01

Re: Multimedia-Dose

Beitrag von drzwockel » 26.08.2008, 19:42

... das klappt ja sehr schnell hier mit den Antworten :glück:


Der Doc

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Multimedia-Dose

Beitrag von 2bright4u » 26.08.2008, 19:43

drzwockel hat geschrieben:Der Rest ist dann kein Problem??? Fernsehen im ganzen Haus (natürlich nur DigitalTV dort wo die DigiBox von UM steht und Telefonie????
Wie verteilst Du jetzt die Telefonie? Da müssten ja schon alle Kabel liegen, wenn der Telefonanschluss nun auch schon im Keller liegt.

Auch das Fernsehsignal wird über die vorliegende Verkabelung verteilt. Das wird der Techniker, der Dir die MM-Dose setzt, einrichten.
ENDLICH OHNE UM!!!

drzwockel
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 26.08.2008, 19:01

Re: Multimedia-Dose

Beitrag von drzwockel » 26.08.2008, 19:52

Hallo,

die Telefonie ist im Keller eingerichtet ... dort befinden sich 2 Dosen, die ihre Verkabelung nach oben geben und somit S1 und S2 belegen können ...

Das Fernsehen wird derzeit über eine Verteilung mit Verstärker geregelt ... das Kabel kommt von Außen ins Haus und wird dann auf einem Verteiler durch die einzelnen Kabel im Haus verteilt ...


Der Doc

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Annabell, Elvis1969, rv112, Truckeeer und 4 Gäste