DSL Speed mangelhaft

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
matrix2050
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 17.05.2008, 17:36
Wohnort: Viersen / NRW
Kontaktdaten:

DSL Speed mangelhaft

Beitrag von matrix2050 » 23.08.2008, 23:29

Habe nun 4 Monate DSL 16000 und habe max um die 5000-10000 ... Modemwerte sind ok. Habe festgestellt das die Geschwindigkeit sehr bergab geht, wenn Wochenende ist oder wenn es Abends ab 20Uhr ist. Mittlerweile weiss ich das ich mir die Leitungsstärke mit anderen teile. Anders ist es nicht zu erklären. An meinem PC liegt es nicht, das weiss ich 100%. Vorher bei Telekom/Arcor hatte ich nie Probleme mit dem Speed. Wenn ich DSL 16000 hatte, dann hatte ich diese auch. Kann nicht sein das die Speed rapide bergab geht, wenn viele Leute im Internet sind. Bin nun leider 2 Jahre gebunden, aber nach der 2 Jahren werde ich wieder zu einem Festnetzanbieter wechseln.

Nicht nur das UM auch noch einen anlügt was das Telefon angeht. UM nutzt angeblich keine IP-Telefonie. Wie kommt es dann, das manschmal Leute zu mir sachen ich höre mich an wie ein Roboter ^^ Jaja ... Das iss 100 pro VoIP !!

Die 0900 Porno Hotline werd ich nicht anrufen und die normale Hotline kann man eh knicken ...


Hat noch wer Probleme mit dem Speed ?
Bild

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: DSL Speed mangelhaft

Beitrag von 2bright4u » 23.08.2008, 23:38

Hier keine Problem mit der BANDBREITE ( Speed ist etwas anderes!)! VOLLE 20000 verfügbar.
Du solltest Dein Profil um Deinen Wohnort ergänzen, sonst ist das Problem nicht einzugrenzen... :zwinker:

nur ein Tipp: Es ist KEIN DSL und man muss das eigene Netzwerk und den eigenen PC schon für DOCSIS / Kabelinternet einrichten. Du wärst nicht der Erste, der am Ende eigene Fehler eingestehen müsse. :zwinker:
Also bitte etwas weniger Aggressivität und etwas mehr Infos gepaart mit Bereitschaft zur Zusammenarbeit...
ENDLICH OHNE UM!!!

matrix2050
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 17.05.2008, 17:36
Wohnort: Viersen / NRW
Kontaktdaten:

Re: DSL Speed mangelhaft

Beitrag von matrix2050 » 23.08.2008, 23:42

Ok hier man ein Screen von meiner Modem Config !!

Bild


Komme aus NRW / Viersen
Bild

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: DSL Speed mangelhaft

Beitrag von Bastler » 24.08.2008, 11:13

Nicht nur das UM auch noch einen anlügt was das Telefon angeht. UM nutzt angeblich keine IP-Telefonie.
Wo behauptet Unitymedia das denn? Wäre mir neu.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: DSL Speed mangelhaft

Beitrag von gordon » 24.08.2008, 11:20

und eigentlich ist man auch nur 1 Jahr gebunden... was hast du denn für einen Vertrag? :confused:

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: DSL Speed mangelhaft

Beitrag von NightHawk » 24.08.2008, 11:22

Er is´n Spezialkunde :brüll:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: DSL Speed mangelhaft

Beitrag von mischobo » 24.08.2008, 12:58

matrix2050 hat geschrieben:Habe nun 4 Monate DSL 16000 und habe max um die 5000-10000 ... Modemwerte sind ok. Habe festgestellt das die Geschwindigkeit sehr bergab geht, wenn Wochenende ist oder wenn es Abends ab 20Uhr ist. Mittlerweile weiss ich das ich mir die Leitungsstärke mit anderen teile. Anders ist es nicht zu erklären. An meinem PC liegt es nicht, das weiss ich 100%.
... es gibt im Internet durchaus Seiten, die zu bestimmten Zeiten, je nach Seite vornehmlich in den Abendstunden, sehr stark ausgelastet sind und sich die Download-Geschwindigkeit dadurch deutlich verringert. Es kommt ganz darauf an, wie der Server ans Internet angebunden ist und wenn zuviele Nutzer zur gleichen Zeit Dateien downloaden wollen, mußt du die Bandbreite mit anderen teilen. Das ist ganz unabhängig davon, wie du ins Internet gelangst.
matrix2050 hat geschrieben:(...) Vorher bei Telekom/Arcor hatte ich nie Probleme mit dem Speed. Wenn ich DSL 16000 hatte, dann hatte ich diese auch. Kann nicht sein das die Speed rapide bergab geht, wenn viele Leute im Internet sind. Bin nun leider 2 Jahre gebunden, aber nach der 2 Jahren werde ich wieder zu einem Festnetzanbieter wechseln.

... bei DSL hat man schon aus technischen Gründen nie die versprochene Leistung. Bei DSL 16000 hast du, sofern du direkt neben der Vermittlungstelle wohnst, vielleicht mal 15 Mbps ...
matrix2050 hat geschrieben:Nicht nur das UM auch noch einen anlügt was das Telefon angeht. UM nutzt angeblich keine IP-Telefonie. Wie kommt es dann, das manschmal Leute zu mir sachen ich höre mich an wie ein Roboter ^^ Jaja ... Das iss 100 pro VoIP !!

... soweit ich weiß hat Unitymedia bisher nur gesagt, dass es sich nicht um Internet-Telefonie handelt. Diese Aussage ist auch vollkommen korrekt, denn die Telefongespräche werden nicht über das Internet vermittelt. VoIP beschreibt lediglich ein Protokoll und auch wenn du einen Telekom-Festnetzanschluss nutzt, telefonierst du immer öfter über VoIP. Bis 2014 will die Telekom nur noch auf VoIP setzen. Wenn du Call by Call nutzt, telefonierst du in den meisten Fällen auch über VoIP ...
matrix2050 hat geschrieben:Die 0900 Porno Hotline werd ich nicht anrufen und die normale Hotline kann man eh knicken ...

... niemand zwingt dich Hilfe in Anspruch zu nehmen. Da du die Premium-Hotline als 0900 Porno Hotline bezeichnest, könnte man den Eindruck gewinnen, dass es dir nicht wirklich darum geht, dass dir bei der Problemlösung geholfen wird, sondern dass es dir nur darum geht, deinen Frust abzulassen ...

Benutzeravatar
Kaeras
Kabelexperte
Beiträge: 129
Registriert: 10.05.2008, 13:38
Wohnort: Siegerland (Süd-NRW)

Re: DSL Speed mangelhaft

Beitrag von Kaeras » 24.08.2008, 22:32

... in den letzten 2 Postings unten steht der unterschied drinne ...

inkl. der Zitate aus den offiziellen FAQ von UM:

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... a&start=10
Unitymedia 3Play 64000/5000 inkl. TelefonPlus + HD-Receiver + HDD-Recorder

FRITZ!Box Fon WLAN 6360
FW: 85.04.86-18266 - Kabelmodem Version: 2.0.2.34 - 70464 kBit/s 5500 kBit/s - EuroDOCSIS 3.0 - be_rubin_1_avm6360.bin

matrix2050
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 17.05.2008, 17:36
Wohnort: Viersen / NRW
Kontaktdaten:

Re: DSL Speed mangelhaft

Beitrag von matrix2050 » 26.08.2008, 23:30

Sind die Modemwerte denn ok ?
Bild

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: DSL Speed mangelhaft

Beitrag von Grothesk » 27.08.2008, 01:02

Nein, die sind zu hoch.

matrix2050
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 17.05.2008, 17:36
Wohnort: Viersen / NRW
Kontaktdaten:

Re: DSL Speed mangelhaft

Beitrag von matrix2050 » 27.08.2008, 12:38

Und das heisst jetzt was ?
Bild

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: DSL Speed mangelhaft

Beitrag von Grothesk » 27.08.2008, 13:01

Telefonhörer in die Hand nehmen, Hotline anrufen, Störungsmeldung aufgeben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: brisbone, lupus, Samsungstory, Torsten1973 und 6 Gäste