Bei wem funktioniert die 1178?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Bei wem funktioniert die 1178?

Beitrag von 2bright4u » 22.08.2008, 23:26

Wenn es Dich nicht interessiert, lies hier einfach nicht mit! :gsicht:
Ich finde es schon sehr erstaunlich, dass UM da keine einheitliche Linie fährt und offensichtlich einige Kunden bevorzugt!
ENDLICH OHNE UM!!!

tobacco25
Kabelexperte
Beiträge: 180
Registriert: 17.06.2008, 00:16
Wohnort: Recklinghausen

Re: Bei wem funktioniert die 1178?

Beitrag von tobacco25 » 23.08.2008, 00:32

Ist halt wie mir der privaten Krankenversicherung, da bekommt man auch mehr :bäh:
Unity3play 120.000 @ AVM FRITZ!Box 6360 und Horizon Recorder

Bild

Knight rider
Kabelexperte
Beiträge: 120
Registriert: 25.06.2007, 20:15
Wohnort: Düsseldorf

Re: Bei wem funktioniert die 1178?

Beitrag von Knight rider » 23.08.2008, 01:32

Ich haette da eine IDEE..

Man ruft bei der 1177 an, und waehlt GARNIX vom computer aus.. am ende laesst man sich zu nem HL'er verb.
Wenn dies geschehen ist, wird dieser befragt, was mit der 1178 ist, das man diese nicht erreichen kann.

Kommt man hier nicht weiter muss man hardnaeckig sein/bleiben und zur Technik durchgestellt werden.

Dort ebenfalls nachfragen wieso die 1178 nicht fuer normalkunden zur verfuegung steht, aber offentlich fuer TELEFONPLUS Kunden schon.

Wenn da mehrere anrufen, um da hinterher zu rennen, dann werden die sich auch fragen was da los ist, mit dem tele Routing.

Es kann ja nicht sein das wenn man die 1178 anruft, die einem bei der Ansage weiss machen wollen, die nummer gibt es nicht, wobei es sie doch gibt, aber nur ganz spezielle Kunden (TelePLUS ?) diese erreichen.

Sehr komisch das ganze. !!

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Bei wem funktioniert die 1178?

Beitrag von Bastler » 23.08.2008, 01:44

Wenn da mehrere anrufen, um da hinterher zu rennen, dann werden die sich auch fragen was da los ist, mit dem tele Routing.
Wenn da zich Leute wegen so einem Schei* anrufen, braucht man sich allerdings nicht zu wundern, warum es so lange dauert, bis man durchgestellt wird :zwinker: .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
Lodin_Erikson
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 28.03.2008, 12:55
Wohnort: Düsseldorf

Re: Bei wem funktioniert die 1178?

Beitrag von Lodin_Erikson » 23.08.2008, 05:36

Hallo Zusammen,

wie wärs denn mit folgendem Scenario, warum die 1178 mal geht und mal nicht ?

Die 1178 gibt es eigentlich immer noch, aber eben nur für Mitarbeiter.
Für den "normalen" Kunden wurde die Nummer einfach nur per Software gesperrt.

Bei der Einrichtung der neuen Funktion "Telefon Plus" hat der verantworliche Techniker/Programmierer gepennt bzw. wurde (aufgrund der tollem UM-internen Kommunikation) nicht informiert, das die 1178 auch über SIP/"VoIp_oder_wie_auch_immer_das_heißt" gesperrt sein soll.


VG,
Lutz
3Play64000 (seit 9.9.2010)
Modem : CISCO EPC3212 (seit 2014 mit selbst beschafften Ersatznetzteil),
Router : 2xWAN-DrayTek-VPN-Firewall-Router, 1GB-8x-NoName-Switch
2x QNAP NAS, 2x Win7-64, Hausautomatisierung

Mystique CaBiX DVB C2 inkl. CI Interface (unter Win7-64), AlphaCrypt Classic V3.19, DVBViewerPro

3 analoge Telefone plus Fax über eine Auerswald-Anlage, jetzt geht auch endlich IWV für mein "Telefonmuseum"

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Bei wem funktioniert die 1178?

Beitrag von conscience » 23.08.2008, 07:46

Es geht auch bei einigen analogen Kunden...
--
Wie immer keine Zeit

Bild

ws-bs
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 26.04.2008, 22:49

Re: Bei wem funktioniert die 1178?

Beitrag von ws-bs » 23.08.2008, 22:51

auch hier nicht 32108 bad salzuflen

Benutzeravatar
Lodin_Erikson
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 28.03.2008, 12:55
Wohnort: Düsseldorf

Re: Bei wem funktioniert die 1178?

Beitrag von Lodin_Erikson » 24.08.2008, 08:15

Hallo Zusammen,

Ich schlage vor, das jeder, der sein Ergebnis hier ohne Art seines Anschlusses gepostet hat, seinen Beitrag um die Anschlussart per "Ändern" ergänzt.
Für den alten, analogen Anschluss "analog" und für den neuen Telefon Plus eben "Plus".
Dann sehen wir sehr schnell, ob die Anschlussart einen Unterschied macht.

Einen schönen Sonntag noch,
Lutz
3Play64000 (seit 9.9.2010)
Modem : CISCO EPC3212 (seit 2014 mit selbst beschafften Ersatznetzteil),
Router : 2xWAN-DrayTek-VPN-Firewall-Router, 1GB-8x-NoName-Switch
2x QNAP NAS, 2x Win7-64, Hausautomatisierung

Mystique CaBiX DVB C2 inkl. CI Interface (unter Win7-64), AlphaCrypt Classic V3.19, DVBViewerPro

3 analoge Telefone plus Fax über eine Auerswald-Anlage, jetzt geht auch endlich IWV für mein "Telefonmuseum"

DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 510
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf
Kontaktdaten:

Re: Bei wem funktioniert die 1178?

Beitrag von DannyF95Fotos » 24.08.2008, 13:39

Kann nicht mehr ändern, nur noch zitieren. Habe analog
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild

Knight rider
Kabelexperte
Beiträge: 120
Registriert: 25.06.2007, 20:15
Wohnort: Düsseldorf

Re: Bei wem funktioniert die 1178?

Beitrag von Knight rider » 25.08.2008, 01:40

Mein Telefon Fahre ich ebenfalls Analog.

HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 567
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Bei wem funktioniert die 1178?

Beitrag von HenrySalz » 25.08.2008, 16:58

Knight rider hat geschrieben:Mein Telefon Fahre ich ebenfalls Analog.
Ich fahre Mercedes mit Telefon, persönlich.

alex1980
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 68
Registriert: 13.11.2008, 17:19
Wohnort: Ampelborn

Beitrag von alex1980 » 16.11.2008, 04:18

Hier in 331xx geht weder 1177 noch 1178 (bzw. 0800/700 11 78 nur mal so ausprobiert).
Die Nummer 0800 / 700 11 77 geht ja zum Glück offiziell :smile:, wenigstens eine Nummer, nur schade dass es dann für die Technik keine kostenfrei Nummer für Privat-Kunden gibt :wein: dass wären die den Kunden doch schuldig oder nicht?

Was wäre wenn VoIP/Internet ausfällt, soll man die teure 0900er vom Handy (Prepaid) anrufen?
Ich kann kein Geld drucken, so müsste ich wenn ein Problem vorliegt, meinem Kumpel SMS'en :traurig: der dann ggf. für mich einen Anruf tätigen würde.

Bei V*****el (Name wir nicht ausgeschrieben) haben die eine kostenlose Störungshotline die aus jedem Netz erreichbar ist, nur warum macht das UM nicht auch so, nur aus Profit?
Gruß
alex1980
--------------------------------------------
2play 20.0000 (Download: ~2,2 - 2,4 MBit/s - Upload: 128 KBit/s) TelefonPLUS
(Fax funktioniert mit T.38, senden/empfangen, gelegentlich mal fehlerhaft)
Motorola Kabelmodem SB5102E - FRITZ!Box Fon WLAN 7170

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Bei wem funktioniert die 1178?

Beitrag von 2bright4u » 16.11.2008, 07:33

Ewig grüßt das Murmeltier??? :kafffee:
ENDLICH OHNE UM!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast