3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
RollinCHK
Kabelexperte
Beiträge: 175
Registriert: 16.01.2008, 19:50

3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von RollinCHK » 18.08.2008, 12:33

Hallo Zusammen!

Ein Techniker von Unitymedia war heute da und hat das Internet bei mir installiert, soweit so gut, an sich läuft es, aber alles andere als gut.

Die Downloadgeschwindigkeit ist unter aller Würde, das höchste was ich mal kurzzeitig hatte waren ca. 500 KB/s. Im Moment läuft ein Testdownload von www2.qsc.de/dsltest mit ca. 6 KB/s pro Sekunde. Wenn ich einen Ping sende, gehen teilweise ganze Datenpakete verloren, das kann ja nicht Sinn der Sache sein, was kann ich da tun? Wie kann ich evtl. das Modem auslesen um ein mal zu gucken, wie das Gerät synchronisiert? Ich hatte den Anschluss erst vor 1,5 Wochen bestellt, ich müsste doch im Notfall noch ein Widerrufsrecht haben, oder?

So hatte ich mir das echt nicht vor gestellt, bei aller Liebe.

Danke im voraus...

orman
Übergabepunkt
Beiträge: 481
Registriert: 06.11.2006, 18:43
Wohnort: Neuss

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von orman » 18.08.2008, 12:36

2play100, Technicolor TC 7200U

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von gordon » 18.08.2008, 13:10

RollinCHK hat geschrieben:Hallo Zusammen!

Ein Techniker von Unitymedia war heute da und hat das Internet bei mir installiert
ach du hast das... ich such das schon den ganzen Morgen... :D

scnr ;)

RollinCHK
Kabelexperte
Beiträge: 175
Registriert: 16.01.2008, 19:50

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von RollinCHK » 18.08.2008, 13:29

So das hier sind die Daten aus dem Modem, was sagt das jetzt aus, kann mir da Jemand weiter helfen?

Downstream Value
Frequency 618000000 Hz
Signal to Noise Ratio 33 dB
Downstream Modulation QAM256
Network Access Control Object ON
Power Level 8 dBmV
The Downstream Power Level reading is a snapshot taken at the time this page was requested. Please Reload/Refresh this Page for a new reading

Upstream Value
Channel ID 4
Frequency 58000000 Hz
Ranging Service ID 8992
Symbol Rate 2.560 Msym/s
Power Level 40 dBmV
Upstream Modulation [3] QPSK
[2] 16QAM

Signal Stats Value
Total Unerrored Codewords 113645719
Total Correctable Codewords 9555471
Total Uncorrectable Codewords 25978934

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von NightHawk » 18.08.2008, 14:36

Dein Power Level 40 dBmV (Up) ist viel zu niedrig. Referenzwert in dem Bereich mindestens 43 dB! Total Uncorrectable Codewords 25978934 :heul: Da sollte an sich ne 0 stehen :D

Auch der SNR-Wert von 33 ist fast schon grenzwertig und gerade eben noch tolerabel.

Techniker anrufen und neu einmessen lassen!



|||
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

RollinCHK
Kabelexperte
Beiträge: 175
Registriert: 16.01.2008, 19:50

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von RollinCHK » 18.08.2008, 15:32

Also, ich hab zwar keine aktuellen Modemdaten, aber ich hab die Störung gemeldet und keine Stunde später geht jetzt alles wie es soll. Der Downloadspeed kommt bis auf ca. 2,4 MB/s, der Upload Speed liegt bei ca. 115 KB/s. Der Ping ist niedrig, der Seitenaufbau ist schnell, Datenpakete gehen scheinbar nicht mehr verloren, so muss das sein, jetzt bin ich zufrieden. Ich versteh allerdings wirklich nicht, warum der Techniker vor Ort das Ganze so zurück gelassen hat...

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von Bastler » 18.08.2008, 15:40

An den Modempegeln wird das Problem aber nicht liegen (auch wenn sie nicht so toll und etwas außerhalb der Vorgaben liegen). Müsste man mal über einen längeren Zeitraum beobachten.
Zuletzt geändert von Bastler am 18.08.2008, 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

frankfurt1
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 20.04.2008, 21:01

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von frankfurt1 » 18.08.2008, 16:17

Vielleicht hast Du einfach schlecht verlegte Kabel im Boden draussen und wenns zu warm wird/kalt wird/feucht wird/trocken wird oder einfach so gibts Störungen.
Hab ich hier auch - wenn ein schweres Auto durch die Strasse fährt, hab ich Packet loss

RollinCHK
Kabelexperte
Beiträge: 175
Registriert: 16.01.2008, 19:50

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von RollinCHK » 18.08.2008, 17:44

Nun ja der Techniker von UNity, mit dem ich via Telefon Kontakt hatte hat das Modem ja auch von dort aus aus gelesen und war sehr verwundert über die Daten. Fakt ist das Ganze wurde direkt behoben und läuft jetzt seid Stunden so wie es sein soll, weiß der Teufel was da nicht gestimmt hat. An Wettereinflüsse glaube ich in diesem Fall nicht unbedingt, dafür ist das Wetter heute zu konstant und gleich bleibend, kein Regen, einfach nur bedeckt und daher nicht übermässig warm oder kalt...

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von 2bright4u » 18.08.2008, 17:56

Ich tippe auf eine falsche config im Modem, keinen Hardwareschaden.
ENDLICH OHNE UM!!!

RollinCHK
Kabelexperte
Beiträge: 175
Registriert: 16.01.2008, 19:50

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von RollinCHK » 18.08.2008, 18:11

Ja das wird es vermutlich gewesen sein. Gibt es die Anleitungen für das Modem und die Telefonie bzw. die Preislisten eigentlich irgendwo auch online als PDF. Ich müsste die mit gelieferten Dinger sonst ein scannen, weil die für mich doch ein wenig klein geschrieben sind...

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von NightHawk » 18.08.2008, 18:43

Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

RollinCHK
Kabelexperte
Beiträge: 175
Registriert: 16.01.2008, 19:50

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von RollinCHK » 18.08.2008, 19:14

Besten Dank, ich hab das gerade mal überflogen, für mich ergeben sich aber jetzt ein paar Fragen:

- Muss ich die Unity Media Voice Box nutzen, oder kann ich diese auch deaktivieren
- Ist es möglich, den intervall von 20 Sekunden bis zur Umleitung auf die Box zu verlängern?
- Wie sieht es mit Rufumleitungen aus? Sind diese möglich, falls ja wie kann ich sie einrichten und was kosten sie?

Vielen Dank noch mal... Ich krieg übrigens morgen erst ein neues Telefon...

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von NightHawk » 18.08.2008, 19:27

RollinCHK hat geschrieben:Besten Dank, ich hab das gerade mal überflogen, für mich ergeben sich aber jetzt ein paar Fragen:

- Muss ich die Unity Media Voice Box nutzen, oder kann ich diese auch deaktivieren
- Ist es möglich, den intervall von 20 Sekunden bis zur Umleitung auf die Box zu verlängern?
- Wie sieht es mit Rufumleitungen aus? Sind diese möglich, falls ja wie kann ich sie einrichten und was kosten sie?

Vielen Dank noch mal... Ich krieg übrigens morgen erst ein neues Telefon...



1.) Nein, müssen musst Du die nicht nutzen.
2.) + 3.) Rufumleitung mit Telefon PLUS
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

RollinCHK
Kabelexperte
Beiträge: 175
Registriert: 16.01.2008, 19:50

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von RollinCHK » 18.08.2008, 19:59

Kann man denn die Umleitung zu dieser Voice Box komplett aufheben, so dass das Telefon einfach nur ordentlich und lange klingelt? 20 Sekunden finde ich schon argh kurz. OK Telefon PLUS wollte ich mir jetzt eigentlich nicht gönnen, deshalb hat sich das mit den Rufumleitungen wohl erledigt. Die 5 Euro ist mir das nicht wert.

pilotprojekt
Kabelexperte
Beiträge: 153
Registriert: 06.08.2008, 14:05

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von pilotprojekt » 18.08.2008, 20:01

Voice box kannst du übers Kundencenter abstellen lassen.

RollinCHK
Kabelexperte
Beiträge: 175
Registriert: 16.01.2008, 19:50

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von RollinCHK » 18.08.2008, 20:03

Na ja gut, dann noch mal 5 MInuten a 14 Cent, damit kann ich leben. Ich meine mir reicht mein integrierter Anrufbeantworter im Telefon vollkommen aus.

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von 2bright4u » 18.08.2008, 20:18

Nö, einfach die 1177 KOSTENLOS von Deinem UM-Anschluss anrufen und und die Voicebox abstellen lassen.
Das steht übrigens in ROT hier drüber... :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von NightHawk » 18.08.2008, 20:28

2bright4u hat geschrieben:[...] steht übrigens in ROT hier drüber


Öhm, najaaaa... Sagen wir in Schweinchenrosa :D
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

RollinCHK
Kabelexperte
Beiträge: 175
Registriert: 16.01.2008, 19:50

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von RollinCHK » 18.08.2008, 20:33

Ach ja, da war ja was :-)

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: 3 Play 20000 geschaltet - aber - HILFE

Beitrag von 2bright4u » 18.08.2008, 20:34

Nichts zu danken... :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste