Telefon Plus - Faxen ist nicht möglich!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Telefon Plus - Faxen ist nicht möglich!

Beitrag von mischobo » 12.08.2008, 09:52

dp.h hat geschrieben:Ach.. mir ist egal, ob es ausstirbt ... Es ist momentan das einzig wahre, wenn man mehrere Nummern braucht und diese gut verwalten will (verschl. Klingeltöne bei versch. Nummern etc...) ... Das kann ein analoges niciht und auch kein VoIP von Siemens...
... das trifft die Sache voll auf den Punkt. Ich möchte meine ISDN-Telefon auch nicht mehr missen.
Auch kann man mit einem ISDN-Telefon 3er-, 4er-, 5er-, 6er- usw.-Konferenzen besser verwalten ...

dp.h
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 09.07.2008, 11:18
Wohnort: Köln

Re: Telefon Plus - Faxen ist nicht möglich!

Beitrag von dp.h » 12.08.2008, 11:40

Hey,
sollte man denn das T.38 einschalten oder ausschalten? Standardmäßig ist es ja eingeschaltet!

Liegt das daran, ob Unitymedia das unterstützt?
3Play 20.000
1x TTMicro
1x Samsung
FritzBox 7170+7270

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Telefon Plus - Faxen ist nicht möglich!

Beitrag von 2bright4u » 12.08.2008, 12:09

tobacco25 hat geschrieben: Nur das Häkchen bei T38 habe ich entfernt.
Hört sich für mich eindeutig nach AUSSCHALTEN an.
ENDLICH OHNE UM!!!

tobacco25
Kabelexperte
Beiträge: 180
Registriert: 17.06.2008, 00:16
Wohnort: Recklinghausen

Re: Telefon Plus - Faxen ist nicht möglich!

Beitrag von tobacco25 » 12.08.2008, 13:07

Hier mal Screen Shots meiner Einstellungen im Bereich Internettelefonie.

Bild

Bild

Was für ein Fax haste denn? Ein MFC Gerät oder einfach nur FAX oder was?
Unity3play 120.000 @ AVM FRITZ!Box 6360 und Horizon Recorder

Bild

double7
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 66
Registriert: 30.06.2007, 23:53

Re: Telefon Plus - Faxen ist nicht möglich!

Beitrag von double7 » 12.08.2008, 19:36

dp.h hat geschrieben:keine Faxe empfangen kann. Das piepen hört man zwar kurz, aber dann geht das Fax hier im Büro auf Wahlwiederholung... Allerdings habe ich von zu Hause schon mal Faxe verschickt.
Wenn Du ein anderes Faxgerät an dem Anschluß versuchen kannst, dann ist das einen Versuch wert.

Ich weiss nicht wie die FritzBox die Einstellung handhabt, wenn die Kompression wirklich nur für Telefonanrufe benutzt wird und die Faxe keine Datenkennung haben, dann kann es sein das eine Kompression mit Datenreduktion gewählt wird. Es kann nicht schaden wenn man versuchsweise einmal "Immer Sprachkodierung mit Festnetzqualität" wählt.
77 - double luck
1play Anschluss - Wartezeit bei mir 7,5 Wochen
2play Upgrade - Wartezeit bei mir 11 Tage bis Inet, 9 Tage später ging auch Telefon
Ach ja, und: :firefox:

dp.h
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 09.07.2008, 11:18
Wohnort: Köln

Re: Telefon Plus - Faxen ist nicht möglich!

Beitrag von dp.h » 12.08.2008, 23:47

Also es lag an T.38 ... Ich habe es ausgeschaltet und jetzt geht alles :)

Danke für die Tipps!
3Play 20.000
1x TTMicro
1x Samsung
FritzBox 7170+7270

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: NileXP, PeterZwegat, vsnap und 5 Gäste