Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Glueckstiger
Kabelexperte
Beiträge: 244
Registriert: 08.01.2008, 22:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von Glueckstiger » 07.08.2008, 15:51

Hab eben das Modem resettet und es wurde anscheinend nun das richtige Configfile geladen, denn die Geschwindigkeit ist nun so, wie sie sein sollte! :)

-matthias-
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 04.08.2008, 14:53

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von -matthias- » 07.08.2008, 15:54

SBV5121E
BE_Titan_1_SBV5121_d.cfg
Hilden bei Düsseldorf

nach Upgrade von 3Play 10.000 auf 3Play 20.000:

Bild

Upstream: 45,8 db/mv
Downstream: 5,1 db/mv
S/N: 37,6 db

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von 2bright4u » 07.08.2008, 16:03

Glueckstiger hat geschrieben:Hab eben das Modem resettet und es wurde anscheinend nun das richtige Configfile geladen, denn die Geschwindigkeit ist nun so, wie sie sein sollte! :)
Es sieht also so aus, als wenn UM mit der Verteilung der intakten TITAN-config-Files begonnen hätte...
ENDLICH OHNE UM!!!

Wolfgang (Wuppertal)
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 07.11.2007, 11:34
Wohnort: Wuppertal Elberfeld

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von Wolfgang (Wuppertal) » 07.08.2008, 22:48

Hallo zusammen
ich habe am Montag auf 20.000 gewechselt und seit dem sind meine Werte zwischen 12.000 und 14.000
ich habe heute Morgen bei der Störungsstelle angerufen, dieser hat mir gesagt ich sollte das Modem für 10 min.
vom Strom nehmen, was ich getan habe.
Es hat nichts gebracht.

heute Abend gegen 20:00 Uhr wieder die Störung gemeldet, daraufhin wollte mir der Hotleiner weiss machen das ich jetzt
eine 20.000 leitung hätte was mein Wlan nicht nicht mehr mitmachen würde um so schneller der Speed um so langsamer
das Wlan.

Worauf ich ihm gesagt habe das das Quatsch ist, Das ich Einbussen bei Wlan habe ist mir klar, (ich habe den dlink-524) aber das er mir doch bitte nicht
versuchen sollte, mir weiss zu machen, das wen ich eine schnellere Leitung bekomme, mein Wlan wesentlich verlangsamt.

Er blieb dabei.

Gegen 21:30 wieder bei der Stöhrungshotlein angerufen, dieser hatte angeblich eine Störung aufgenommen, keine 5 min. rief mich angeblich
einer von Kempen an, um mir zu sagen das es an meiner konfig aller 3 Rechner liegen würde, worauf ich diesem noch einmal gesagt habe
das das nicht sein kann, da vorher mit der 16.000 Leitung alles in Ordnung gewesen war.

Jeden falls wurde die Störung Seiten diesen Mitarbeiter storniert.

ach ja ich habe die Tests auch direkt am Modem durgeführt, mit selbiegen Werten.
Also liegts nicht am Wlan.

Ich hatte eben eine 16 mbit Datei Runter geladen, diese hat sage und schreibe 5 min. gebraucht

Ich bin Übriegens aus Wuppertal Elberfeld

steffenbrandis
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 17.02.2007, 19:41
Wohnort: Neuss

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von steffenbrandis » 08.08.2008, 03:36

Geht endlich. Also nun auch bei mir nach Modem-Neustart und neuer Titan-Config endlich volle 20000!

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von 2bright4u » 08.08.2008, 07:16

@Wolfgang: Da zitiere ich mich mal selbst:
2bright4u hat geschrieben:Danke für Deine Meldung.
Wie Du oben gelesen hast, ist UM dem Fehler auf der Spur.
Obwohl alle Titan-Files gleich heißen, sind auf den MTAs wohl verschiedene Versionen abgelegt. Dabei gibt es wohl eine oder mehrere fehlerhafte Titan-config-Files. Ich denke, UM wird diese austauschen.
Du solltest von Zeit zu Zeit das Modem neu starten und testen, ob danach die volle Bandbreite zur Verfügung steht.
Ob Du eine Fehlermeldung aufgeben möchtest, musst Du selbst wissen. Kostet halt ein paar Cent oder Euro für die Hotline, die man sich dann erstatten lassen kann.
Auch bei Dir sollte irgendwann das "richtige" TITAN-config-File ankommen. Habe bitte etwas Geduld und starte das Modem ab und zu neu, dann klappt es sicher bald auch bei Dir. Teste aber bitte NICHT per WLAN!
Es war mir klar, dass die Leute an der HL von dieser Sache nichts mitbekommen. Dazu ist der Informationsfluss UM-intern einfach zu schlecht...
Eigentlich kann UM froh sein, dass es dies Forum gibt... :D
ENDLICH OHNE UM!!!

HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 567
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von HenrySalz » 08.08.2008, 15:34

2bright4u hat geschrieben:@Wolfgang: Da zitiere ich mich mal selbst:
2bright4u hat geschrieben:Danke für Deine Meldung.
Wie Du oben gelesen hast, ist UM dem Fehler auf der Spur.
Obwohl alle Titan-Files gleich heißen, sind auf den MTAs wohl verschiedene Versionen abgelegt. Dabei gibt es wohl eine oder mehrere fehlerhafte Titan-config-Files. Ich denke, UM wird diese austauschen.
Du solltest von Zeit zu Zeit das Modem neu starten und testen, ob danach die volle Bandbreite zur Verfügung steht.
Ob Du eine Fehlermeldung aufgeben möchtest, musst Du selbst wissen. Kostet halt ein paar Cent oder Euro für die Hotline, die man sich dann erstatten lassen kann.
Auch bei Dir sollte irgendwann das "richtige" TITAN-config-File ankommen. Habe bitte etwas Geduld und starte das Modem ab und zu neu, dann klappt es sicher bald auch bei Dir. Teste aber bitte NICHT per WLAN!
Es war mir klar, dass die Leute an der HL von dieser Sache nichts mitbekommen. Dazu ist der Informationsfluss UM-intern einfach zu schlecht...
Eigentlich kann UM froh sein, dass es dies Forum gibt... :D
Nur sollten auch die Support Mitarbeiter der Hotline dort ständig mit reinschauen, zumindest vor Dienstbeginn!

Wolfgang (Wuppertal)
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 07.11.2007, 11:34
Wohnort: Wuppertal Elberfeld

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von Wolfgang (Wuppertal) » 10.08.2008, 14:53

Bei mir läuft es nach wie vor nicht

habe Schwankungen zwischen 10.000.... bis max 16.500....

Upstream 42,2 db/mv
Downstream 11,1 db/mv
S/N 35,4


als der Upstream bei 44,2 db/mv und der
Downstream bei 10,0 lag glaub ich
S/N zwischen 35,0 und 36,0 lag hatte alles besser fungtioniert.

aber die haben es einfach wieder runter geschraubt warum auch immer.

jedenfalls wollen die das nicht ändern, weil alles angeblich in Ordnung sei.

ich bin langsam echt entäuscht, da der letzte Techniker an der gesamten Anlage keine fehler festellen konnte, dieser hatte in Kempen ja angerufen
das Sie den Up und Downstream raufsetzen sollen, das war ja dan auch passiert, warum das wieder geändert wurde weis der Geier.

Das hab ich dem Technik Hotleiner so auch gesagt, aber der will einfach keine fehler meldung aufmachen.

unimatrix01
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 20.04.2008, 17:04

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von unimatrix01 » 10.08.2008, 17:57

Hab nun auch Probleme mit der Geschwindigkeit.. ich werde wohl noch bis morgen warten müssen die tusse an der Hotline meinte nur ich solle eine 0900 rufnummer anrufen...


vor ein paar tagen wurde ich auf 20Mbit umgestelt da ging dann das telefon nicht mehr... dafür hatte ich aber voll speed...
nun geht das telefon wieder aber dafür hab ich nur noch 6-10 Mbit.


nun geht es wieder..
Bild

scheint so als müsste um erstmal die region mit ein paar extra gigabits versorgen :hammer:
seit 11/2007 bei UM - bestellt Mittwochs 16 Uhr und am folge Tag freigeschaltet, installiert und funktionsfähig gegen 16.45 Uhr (25 Std. - Rekordhalter! *ätsch*)

sauger345
Übergabepunkt
Beiträge: 356
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von sauger345 » 11.08.2008, 22:33

macht mal bitte vorlgendes:

reihenfolge beachten.

Modem um router stromlos machen

5min warten

router strom geben

dann nach 1 min modem strom geben

und schaut mal obs dann geht

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von 2bright4u » 12.08.2008, 07:34

Ein einfacher Neustart des Modems ist völlig ausreichend, denn der config-File wird bei jedem Start des Modem erneut geladen. Das funktioniert sogar über das Webinterface des Modem: einfach unter "Configuration" "Restart Cable Modem" betätigen.
Ein Neustart des Routers it überflüssig.

Das alles nützt jedoch natürlich nichts, wenn auf dem MTA noch der "alte" defekte config-File hinterlegt ist.
ENDLICH OHNE UM!!!

Magic98
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 01.02.2008, 13:40
Wohnort: Essen

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von Magic98 » 13.08.2008, 07:20

hi
ich habe am 4.8 von 16000 auf 20000 2 play updaten lassen und am 5.8. morgens ging alles ohne probs.

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von 2bright4u » 13.08.2008, 09:07

Ohne einen Ort im Profil anzugeben nützt DEIN Posting leider GAR NICHTS... :super:
ENDLICH OHNE UM!!!

tobacco25
Kabelexperte
Beiträge: 180
Registriert: 17.06.2008, 00:16
Wohnort: Recklinghausen

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von tobacco25 » 13.08.2008, 09:31

Ich warte hier in Recklinghausen seit dem 5.08. auf das Upgrade. Im Kundenbereich steht Auftrag in Bearbeitung. Hätte nicht mit so langer Wartezeit gerechnet.
Unity3play 120.000 @ AVM FRITZ!Box 6360 und Horizon Recorder

Bild

BigAl1
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 27.12.2007, 20:31

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von BigAl1 » 13.08.2008, 15:55

Moin!

Ich habe auch am 05.08. bestellt! Upgrade von 16000 auf 20000. Eigentlich nur des Preises wegen!

Bis zum WE tat sich nix! Dann angerufen und mir wurde ein Termin für den 12.08. genannt! Eigentlich soltte alles am 05.08. sofort geschehen!

Nun hatte ich wohl auch ne defekte Titan.config.

Jetzt gerade wieder nen restart gemacht und siehe da. Alles i.O.

Komme übrigens auch aus Recklinghausen. Aus Süd.

Gruß

BIG Al :smile:

Magic98
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 01.02.2008, 13:40
Wohnort: Essen

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von Magic98 » 14.08.2008, 09:01

ups vergessen
komme aus essen

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von 2bright4u » 14.08.2008, 09:09

Ins PROFIL eingeben.... :gsicht:
ENDLICH OHNE UM!!!

marbix
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 16.01.2008, 00:50
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von marbix » 14.08.2008, 13:48

Hallo!

Ich bin seit einer Woche auf 20000 hochgesetzt worden. Leider habe ich am Abend zur Internet Prime Time massive Geschwindigkeitsprobleme. Der Download bricht zwischen 20-23 Uhr auf 5 Mbit/s ein. Vorher beim 10000er Anschluß gab es keine Probleme. Getestet habe ich mit und ohne Router, daß Modem habe ich jeden Tag mindestens 1x neu gestartet, um eventuell eine andere Config-Datei für das Modem zu bekommen. Die Modemwerte sind, wie in einem anderen Post von mir bereits aufgeführt, unverändert.
Morgens um 8 Uhr habe ich dagegen um die 19 Mbit/s, so daß die Config-Datei (TITAN) eigentlich nicht defekt sein kann. Anrufe bei der Hotline habe ich nach 20 Minuten erfolglos abgebrochen. Das Ganze sieht nach einem Bandbreitenproblem im Frankfurter Norden aus (Wahrscheinlich wegen den vielen Upgrades auf 20000 :zwinker: ).
Nun meine Frage, ob im Frankfurter Raum noch mehr Leute solche Probleme, vor allem Abends haben? Sollte ich bei der Hotline mal durchkommen, kann ich mein Anliegen besser untermauern.

Vielen Dank und viele Grüße,

Marbix


P.S.: Speedtests habe ich von meinem eigenen Server, der in Frankfurt steht, natürlich per FTP durchgeführt.
2Play100
Router Draytek Vigor 2130
Betriebssysteme Windows 7 und OpenSUSE 13.2

DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 510
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von DannyF95Fotos » 24.08.2008, 13:58

Da ich keinen neuen Thread aufmachen möchte, werde ich es nun mal hier probieren.

Ich habe ja schon vor ein paar Tagen mein Problem geschildert, es ist natürlich noch nicht behoben.


Ich habe also 3play 32000 und komme aber z.B. mit dem Speedtest von UM selber immer nur auf Spitzenwerte von 10000 bis 17000. Mit dem Speedtest von IO komm ich maximal auf 6000 bis 9000. Das ganze ist nun schon seitdem ich dieses Upgrade habe so, bei der Technik und per Mail sagt man immer, es sei alles in Ordnung ich solle mal das Modem vom Strom nehmen, ich solle den PC direkt ans Modem schließen, ohne einen Router dazwischen. Habe ich alles schon hinter mir, glaubt mir. Heute habe ich nochmal eine Mail geschrieben, mit der Bitte, dass man mir nicht wieder eine Standartantwort schreibt.

Hier mal 2 Screenshots der Speedtests:

Bild

Bild

Ich habe nun mal die Werte meines Modems ausgelesen, falls Ihr noch etwas anderes benötigt, einfach bescheid geben.

Bild

Bild

Muss ich vielleicht hier was umstellen?

Bild

Auf Antworten würde ich mich freuen.
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von NightHawk » 24.08.2008, 14:57

Dein Upstream Level ist mit 39 dB unter den Spezifikationen die eingehalten werden soll(t)en (43 - 50 dB) - und das kann schon zu ´nem Problemchen werden.
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 510
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von DannyF95Fotos » 24.08.2008, 15:46

Der Upstream ist aber normal eigentlich, wie kann ich den Wert denn ändern? Oder muss das Modem ausgetauscht werden??
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von NightHawk » 24.08.2008, 15:49

DannyF95Fotos hat geschrieben:Der Upstream ist aber normal eigentlich, wie kann ich den Wert denn ändern? Oder muss das Modem ausgetauscht werden??

DU kannst das gar nicht ändern sondern nur ein Techniker vor Ort. Und das Modem muss dazu nicht ausgetauscht werden.
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von Bastler » 24.08.2008, 15:51

Wobei bei 39 dB wohn nicht viel passieren wird...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von NightHawk » 24.08.2008, 15:54

Er kann ja auch noch surfen, nur eben in bescheidenem Ausmass. Und die Spezifikationen sind ja sicher nicht umsonst festgelegt worden :naughty:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 510
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Probleme nach Upgrade auf 20.000?

Beitrag von DannyF95Fotos » 24.08.2008, 15:58

Gut dann werde ich noch mal auf die Mail warten, wenn sich dann nix tut, werd ich noch mal bei der Technik anrufen und denen die Werte durchgeben.
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste