Unitymedia bringt neue Angebote

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
mamudo
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 07.05.2007, 15:46
Wohnort: 47xxx DU

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von mamudo » 04.08.2008, 18:58

Das ist aber komisch. Habe gerade auch mit der Hotline telefoniert. Der Herr am anderen Ende der Leitung meinte, dass es z.Zt. wegen einer internen Störung nicht möglich sei, ein Upgrade zu vollziehen. Er meinte, dass es erst nächste Woche klappen könnte und sagte mir, dass er meinen Auftrag ausdruckt.

Irgendwer ähnliches erlebt? Oder wollte der Typ mich einfach abwimmeln?
Cheers,

mamudo :)

holychain
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 25.06.2008, 19:49

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von holychain » 04.08.2008, 19:04

Hallo!

Hab gerade auch mal bei Unity Media durchgeklingelt und der sehr nette Service Mitarbeiter sagte nur, dass ein Upgrade selbstverständlich kein Problem sei und er dieses gerne vornimmt. Die Umstellung soll aber erst zum nächsten Ersten erfolgen. Ich werde aber gerade auch generell sehr gut von UM behandelt :zwinker:

Grüße aus Bonn

HolyChain

-matthias-
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 04.08.2008, 14:53

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von -matthias- » 04.08.2008, 19:08

tafkat hat geschrieben:Ich habe gerade zum dritten Mal bei der 1177 angerufen. Mir wurde ausdrücklich versichert, dass man erst 6 Wochen vor Ende der Vertragslaufzeit von 3play 10000 auf 3play 20000 wechseln kann, in meinem Fall also erst im Februar 2009. Mein Hinweis, dass einige Leute aus diesem und dem Onlinekoste-Forum, die ebenfalls erst im März oder April auf 3play 10000 upgegradet haben, spätesten beim zweiten Anruf umgestell wurden, hat sie mir nicht geglaubt. Dies sei nicht erlaubt und deshalb nicht möglich!! Ich solle mir mal die Auftragsbestätigung dieser Herren zeigen lassen und an Unitymedia weiterleiten. Das mache ich natürlich nicht, hinterher wird deren Auftrag noch storniert!!!

Ich bin am Telefon immer höflich gewesen, aber wenn ich mir überlege, dass die "netten" Telefonistinen von Unitymedia im Endeffekt einige Leute hier der Lüge bezichtigen, dann könnte ich die Krätze kriegen.
So eine Frechheit. Ich bin selbst erst seit wenigen Wochen Kunde bei UM mit 3PLAY 10.000 und die Dame versichterte mir, dass das Upgrade kein Problem ist und im Laufe des Abends freigeschaltet wird (auf 3PLAY 20.000). Hab extra noch n weiteren Hotliner gefragt, er meinte, dass ich mich um nichts mehr kümmern muss und der Computer die Aufträge einzeln abarbeitet. Eine Auftragsbestätigung habe ich nicht.

HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 567
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von HenrySalz » 04.08.2008, 19:10

Der Trend ist also zur Zeit auf hinhalten. Kann wirklich an überlastung liegen! Bis zum frühen Nachmittag wurde sofort umgestellt, dauer bis ca 30 min.

Glueckstiger
Kabelexperte
Beiträge: 244
Registriert: 08.01.2008, 22:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von Glueckstiger » 04.08.2008, 19:13

ralfk hat geschrieben:
Glueckstiger hat geschrieben:Wie sind denn die neuen Upload-Geschwindigkeiten?
Gemessen wie erwartet im Bereich von 1024 kBit/s.
Und fuer welche Downloadgeschwindigkeiten? Haben jetzt alle ab 10mb/s 1mb/s Updload?

-matthias-
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 04.08.2008, 14:53

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von -matthias- » 04.08.2008, 19:23

sofern ich richtig verstanden habe: ja, 1mbit/s

// So, mittlerweile ist es 19:30, gute 4 1/2 Stunden hat die Umstellung gedauert, nun steht 3Play 20.000 im Center, allerdings krieg ich weiterhin nur 10mbit/s. Hm... o_O ... ma hotline nerven.

/// Modem sieht gut aus, die cfg ist drinne, die Werte sind ok. Bleibt mir wohl nichts als abwarten! :(

//// nehme alles zurück, lag an meinem veralteten Chipsatz Treiber für die Netzwerkkarte. Hat wohl nicht mehr als 10mbit/s durchgelassen :D. fix die neusten nforce4 treiber runtergeladen und zack 20mbit/s :D:D:D
Zuletzt geändert von -matthias- am 04.08.2008, 22:11, insgesamt 3-mal geändert.

peho49
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 27.01.2008, 19:39
Wohnort: Köln-Brück

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von peho49 » 04.08.2008, 19:58

Habe heute um 9 Uhr auf 20000 umstellen lassen. Die Dame meinte, es dauere ca.12 Std.
Bei mir im Kundenaccount steht im Augenblick noch: "laufende Änderung".
Als Speed habe ich im Augenblick noch 16000.

Gruß, peho49
3play32000, D-Link DIR-635

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von HariBo » 04.08.2008, 20:30

hallo,

lasst das Computersystem über Nacht mal seine Arbeit machen, dann sollten morgen alle, die umgestellt wurden, auch die bestellte Leistung haben.
Für alle, bei denen es nicht geklappt hat bzw denen es ihnen verweigert wurde, wartet doch ein wenig ab, nicht alle Mitarbeiter können die neue Leistung einbuchen bis jetzt, die Schulungen laufen noch.
Die Sonne scheint bestimmt auch noch nächste Woche, versucht es dann noch einmal.

Gruss


HariBo

swehrstedt
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 24.08.2007, 17:32
Wohnort: 53340 Meckenheim

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von swehrstedt » 04.08.2008, 20:38

bei mir wird der Wechsel von 2play 16000 auf 2play 20000 erst am 9. September durchgeführt, weil dann mein alter Vertrag ausläuft. Ich habe nochmal angerufen und gesagt, dass ich von anderen Kunden gehört hätte, die erst seit kurzem den Vertrag haben und bei denen sofort umgestellt wurde, aber da meinte die Dame, dass bei Neukunden, bei denen der Vertrag erst ein paar Monate läuft, aus Kulanzgründen direkt umgestellt wird, aber bei mir, da mein Vertrag ja eh ausläuft, muss ich mich noch bis September gedulden :traurig:

Benutzeravatar
Zepar
Kabelexperte
Beiträge: 176
Registriert: 04.06.2008, 09:21
Wohnort: 35745 Herborn / Lahn-Dill-Kreis

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von Zepar » 04.08.2008, 21:36

Sehr seltsam - ich habe Anfang Juli 3Play 16000 bestellt - die Ausbauarbeiten laufen noch, also werde ich erst in ein paar Wochen in den Genuß eines Anschlusses kommen. Heute Nachmittag (gegen 16.00 Uhr), habe ich bei der Hotline angerufen, ob es möglich sei, direkt auf 20000 zu gehen, der (freundliche) Mitarbeiter der Hotline sagte mir, dass der Anschluss erst geschaltet sein muss, dann werde er direkt auf das Upgrade auf 20000 und den günstigeren Tarif von €30,- statt €35,- umschalten lassen. Er hat auch direkt den Auftrag dazu im System abgelegt.

Prima Sache, deswegen verstehe ich erst Recht nicht, dass manche von Euch so Probleme bei der Umstellung haben.

Gruß,
Zepar

Edit: Im Kundenbereich steht nun auch der 04.08. als Datum des Auftragseingangs und nicht mehr der 08.07.
...unterwegs mit UM - 20.000 Anschluss... nach Jahren im kommunikativen Mittelalter gefangen und seit 10/08 befreit!

Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur!

poempel
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 26.07.2008, 23:42

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von poempel » 04.08.2008, 22:59

Bis vor kurzem galt:
(Fast) alles, was eine höhere Bandbreite beinhaltet, ist ein Upgrade und somit sofort machbar.

Nun gibt es eine umfangreiche Matrix, von wo nach wo man wechseln kann, bzw. eben auch nicht wechseln kann.
Ein Wechsel aus einem "alten" Tarif ("damals", als es noch 2000er Leitungen im Sale gab) in einen aktuellen geht eigentlich immer.
Wechsel aus einem "neueren" Tarif in einen "ganz neuen" Tarif gehen i.d.R. nur bei Entgelterhöhung. Oder natürlich bei Ende der MVL.


Viele der hier genannten Upgrades sind in der Tat nicht vorgesehen. Da hatte sich entweder bei dem entsprechenden Telefonisten das alte Upgrade-Schema noch im Hinterkopf eingebrannt, oder aber er hat die neue Upgradematrix nicht richtig gelesen.

Wem ein Upgrade untersagt wurde, dem ist also kein Unrecht wiederfahren, sondern andere hatten einfach Glück.

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von Red-Bull » 04.08.2008, 23:09

Super... das geht ja wieder in die TOLLE selbe Richtung wie ich es bei Versatel kenne..

Neukunden HUI - Bestandskunden Pfui...

:zerstör:

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von Invisible » 04.08.2008, 23:13

Wieso? Wenn ich einen Vertrag schließe sollte ich mir bewusst sein das ich nicht plötzlich mittendrin mehr Leistung für das gleiche Geld verlangen kann.
Das ist bei Handyverträgen nichts anderes wenn plötzlich neue Tarife kommen.

Vor allem muss mir jemand den "entscheidenden" Grund nennen von einem 16000er auf 20000 wechseln zu wollen. Das muss ja ein Quantensprung sein. :D

Früher war sowas das Motto "mehr Hubraum, mehr PS und mehr Tempo" . Heute wird das scheinbar von dem Streben nach mehr Bandbreite abgelöst.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von Mike » 04.08.2008, 23:33

Ich wurde am Telefon sogar gefragt, ob ich die Bundesliga auch umsonst schauen möchte. Wollte es aber nicht übertreiben und bin über die Bandbreitenerhöhung zufrieden.
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270

-matthias-
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 04.08.2008, 14:53

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von -matthias- » 04.08.2008, 23:35

Schade, dass es UM anscheinend nicht hinbekommen hat die Hotliner ordentlich allesamt zu briefen. Bei mir hats als 3-monatiger Bestandskunde funktioniert. :/

Benutzeravatar
Gehteuch Nixan
Übergabepunkt
Beiträge: 262
Registriert: 23.04.2008, 09:03
Wohnort: 45276 Essen-Steele

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von Gehteuch Nixan » 05.08.2008, 01:31

Also – bei mir ist die Umstellung inzwischen „durch“!
Download-Geschwindigkeit: 20.389 kbit/s
Upload-Geschwindigkeit: 1.188 kbit/s
Diese Messung wurde von Ihnen durchgeführt: Dienstag, 05.08.2008 um 01:024:03 Uhr (CEST).

Oder bei http://speedtest.netcologne.de/

Quelle: http://speedtest.netcologne.de/test_100mb.bin
Ziel: /Users/XXXX/Desktop/test_100mb.bin
Größe: 106.0 MB (111149056 Bytes)
Geschwindigkeit: 2406.3 KB/s
Unity 2play 32.000-Selfsat H 30 D2 Sat Antenne (Astra 19.2°)- BildMac miniBild-OS X 10.6-2,53 GHz Intel Core 2 Duo Prozessor-
8 GB DDR3 RAM-Elgato eyetv diversity DVB-T mit eyetv 3 Samsung LE32B579

Benutzeravatar
ralfk
Übergabepunkt
Beiträge: 282
Registriert: 14.04.2006, 14:40
Wohnort: Mettmann

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von ralfk » 05.08.2008, 08:17

Red-Bull hat geschrieben:Neukunden HUI - Bestandskunden Pfui... :zerstör:
Und dabei ist das "bei Laune halten" von Bestandskunden wesentlich billiger und weniger aufwendig als das Gewinnen von Neukunden. Nur die Shareholder interessieren sich leider - aber auch z.T. verständlicherweise - am meisten für die Steigerungsraten der Kundenzahl.
Internet: 3play 50M/2.5M, Modem EPC3208
Betriebssystem: Linux, Router: FRITZ!Box 7390 oder Draytek Vigor2130
TV: Digital TV Basic, Humax iCord Cable mit Alphacrypt Classic FW 3.23 und I12, Toshiba 40TL933G mit UM02 und HD Option

Benutzeravatar
ralfk
Übergabepunkt
Beiträge: 282
Registriert: 14.04.2006, 14:40
Wohnort: Mettmann

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von ralfk » 05.08.2008, 08:26

Invisible hat geschrieben:Wieso? Wenn ich einen Vertrag schließe sollte ich mir bewusst sein das ich nicht plötzlich mittendrin mehr Leistung für das gleiche Geld verlangen kann.
Ja, im Prinzip hast Du recht. Das Problem bei UM ist aber, dass nach der MVL ohne schriftliche Info bzw. schriftliche Vertragsgrundlage der Preis bei den 3play-Paketen in der Vergangenheit um 5€ erhöht wurde. Ein Sternchentext der Art "Preis gilt nur für die ersten 12 Monate" ohne klare Ansage des Preises danach, ist meines Erachtens kritisch zu sehen. Da kostet 3play 16.000 "plötzlich" 40€ statt 35€. Den Hinweis dazu, dass nach der MVL 5€ mehr fällig werden, gab es aber beim Vetragsabschluß nur auf der Homepage und nur für 3play 6.000, und das auch nur im Kleingedruckten und nicht, wie gesetzlich vorgeschrieben, in der schriftlichen Information nach Auftragseingang. Da kann man verstehen, dass Leute von 3play 16.000 für 40€ nach 3play 20.000 für 30€ wechseln wollen.
Internet: 3play 50M/2.5M, Modem EPC3208
Betriebssystem: Linux, Router: FRITZ!Box 7390 oder Draytek Vigor2130
TV: Digital TV Basic, Humax iCord Cable mit Alphacrypt Classic FW 3.23 und I12, Toshiba 40TL933G mit UM02 und HD Option

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von opa38 » 05.08.2008, 09:41

Das war ja schlichtweg der Hammer.

Angerufen und 15min später war die Umstellung von 3Play/10Mbit auf 3Play/20Mbit vollzogen. Konnte durch Zufall sogar den Reset des Modems verfolgen.
Alle Achtung UM, die schnellste umstellung seit Jahren..... :winken:

Hatte erst im März von tividi komplett 6Mbit auf 3Play 10Mbit umgestellt. Ohne Nachfragen seitesn des hotliners wurde sofort umgestellt. :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

bb575
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 06.06.2008, 11:23

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von bb575 » 05.08.2008, 12:16

Hallo,
ich hab vor kurzer Zeit 3 Play bestellt (16000) und da zuerst Telefon Plus vergessen wurde, wurde nocheinmal alles storniert und neu bestellt.
Technikertermin ist übernächste Woche.
Jetzt hab ich noch einmal angerufen und gefragt ob ich nicht auf den 20000 wechseln könnte, da wurde mir gesagt: wenn man jetzt nocheinmal storniert, würde das system die neue Bestellung nicht mehr annehmen. Aber ich könnte zwei Wochen nach Freischaltung ohne Probleme wechseln.
Was mein Ihr dazu, ist die Aussage korrekt?

Benutzeravatar
Zepar
Kabelexperte
Beiträge: 176
Registriert: 04.06.2008, 09:21
Wohnort: 35745 Herborn / Lahn-Dill-Kreis

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von Zepar » 05.08.2008, 12:22

Hallo bb575,

bei mir ist es ähnlich - bekomme demnächst auch den Anschluss und hatte 3Play-16000 bestellt - gestern angerufen, der freundliche Herr sagte mir, dass es direkt umgestellt werden kann, wenn der Anschluss freigeschaltet ist.

Musst also keine 2 Wochen warten.

Gruß,
Zepar
...unterwegs mit UM - 20.000 Anschluss... nach Jahren im kommunikativen Mittelalter gefangen und seit 10/08 befreit!

Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur!

Benutzeravatar
Gehteuch Nixan
Übergabepunkt
Beiträge: 262
Registriert: 23.04.2008, 09:03
Wohnort: 45276 Essen-Steele

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von Gehteuch Nixan » 05.08.2008, 12:32

bb575 hat geschrieben:...Was mein Ihr dazu, ist die Aussage korrekt?
Ich würde in diesem Fall erst einmal der Aussage der Hotline Glauben schenken und die Anschaltung abwarten.
Macht schon Sinn wenn der Mitarbeiter meint daß der Auftrag Storniert werden müsse, da Du ja noch nicht als Kunde mit einer Leistung (Internet & Telefon) im System erfasst bist.
Unity 2play 32.000-Selfsat H 30 D2 Sat Antenne (Astra 19.2°)- BildMac miniBild-OS X 10.6-2,53 GHz Intel Core 2 Duo Prozessor-
8 GB DDR3 RAM-Elgato eyetv diversity DVB-T mit eyetv 3 Samsung LE32B579

paul1511
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 05.08.2008, 13:14

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von paul1511 » 05.08.2008, 13:30

Hallo erstmal,
Bin seit Anfang Juli kunde bei um mit der 3play 16
wollte jetzt auch umstellen lassen auf das neu 20 Angebot allein schon wegen Bundesliga.
Mein erster versuch am freitag wurde zurückgewiesen ich sollte erst mal 6 Monate warten erst dann dürfte ich wechsel.
Am Samstag das ganze nochmal versucht da hies es auf einmal das geht noch nicht wegen meiner nummern Mitnahme vom meinem alten Provider
aber wenn ich drauf verzichten würde könnte mann mich umstellen.
Nach einiger überlegen haben wir uns dann entschlossen auf unsere alte Nummer zu verzichten um in den genuß der 20 Leitung und Bundesliga zukommen.
Also wieder angerufen meine sache geschildert und habe zuhören bekommen das es so kein Problem sei ich mich aber Dienstag(also heute)noch mal melden soll
weil jetzt keiner mehr von den leuten da ist wegen der portierung.
Also gerade noch mal angerufen und da bekomme ich zu hören das alles in die Wege geleitet wird und wir ab dem 1.9 dann auf die 20 Leitung mit Bundesliga umgestellt werden.
Da lass ich mich mal Überraschen was daraus wird

Stephan
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 06.07.2008, 14:24
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von Stephan » 05.08.2008, 13:36

Habe seit einem Monat Unity Media 3 play 16000. Habe gerade angerufen, um auf 20000 upzudaten. Waren sehr freundlich, soll in 1-2 Tagen passieren. Fragte nach Bundesliga. Wurde mir umsonst dazugeschaltet. Wurde darauf hingewiesen, dass der Vertrag ab der Schaltung wieder für 12 Monate gültig ist.

Stephan
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 06.07.2008, 14:24
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitrag von Stephan » 05.08.2008, 13:38

paul1511 hat geschrieben:Hallo erstmal,
Bin seit Anfang Juli kunde bei um mit der 3play 16
wollte jetzt auch umstellen lassen auf das neu 20 Angebot allein schon wegen Bundesliga.
Mein erster versuch am freitag wurde zurückgewiesen ich sollte erst mal 6 Monate warten erst dann dürfte ich wechsel.
Am Samstag das ganze nochmal versucht da hies es auf einmal das geht noch nicht wegen meiner nummern Mitnahme vom meinem alten Provider
aber wenn ich drauf verzichten würde könnte mann mich umstellen.
Nach einiger überlegen haben wir uns dann entschlossen auf unsere alte Nummer zu verzichten um in den genuß der 20 Leitung und Bundesliga zukommen.
Also wieder angerufen meine sache geschildert und habe zuhören bekommen das es so kein Problem sei ich mich aber Dienstag(also heute)noch mal melden soll
weil jetzt keiner mehr von den leuten da ist wegen der portierung.
Also gerade noch mal angerufen und da bekomme ich zu hören das alles in die Wege geleitet wird und wir ab dem 1.9 dann auf die 20 Leitung mit Bundesliga umgestellt werden.
Da lass ich mich mal Überraschen was daraus wird
Habe auch eine Nummernportierung laufen. Ich soll aber in 1-2 Tagen auf 20000 geschaltet werden.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Marannon, MichaelBre, tobsen und 5 Gäste