Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
robert_s
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1036
Registriert: 14.05.2018, 21:24

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von robert_s » 20.07.2019, 11:42

Baseindy hat geschrieben:
20.07.2019, 10:38
Welchen Wlan-Kabelrouter bekommt man wenn man den kleinsten Tarif mit 50 Mbit/s bucht? Ist der mit der ConnectBox vergleichbar? Kann der den Bridge-Modus? Auch Latenzprobleme?

https://kabel.vodafone.de/hilfe_und_ser ... abelrouter
Falls Du Dir Sorgen um Deinen eigenen Anschluss machst, würde ich annehmen, dass Dir VF Dein Endgerät erst mal lassen wird. Man wird sicherlich nicht einen hohen Millionenbetrag ausgeben, um ohne Not 3 Mio UM-Bestandskunden die Endgeräte auszutauschen.

Und auch bei Neuverträgen im UM-Gebiet würde ich nicht erwarten, dass VF da den bestehenden Gerätepark einfach wegwirft. Da wird es sicher noch eine ganze Weile UM-Geräte geben, bis der Bestand abgeschrieben ist. Nur für DOCSIS 3.1 Verträge wird dann vielleicht der Arris TG3442DE (aka "Vodafone Station") der Standardrouter und die 6591 nur noch für zusätzliche 6,99€ als "Homebox-Option" herausgegeben.
Bild => Bild

Menano
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1095
Registriert: 12.04.2017, 22:11
Kontaktdaten:

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von Menano » 20.07.2019, 12:25

h00bi hat geschrieben:
20.07.2019, 08:54
o2 macht auf dem Telekom Vorleistungsprodukt meiner Meinung nach einen sehr guten Job
Das finde ich nicht. Die kriegen es nicht hin ihre Datenbankfehler zu beheben. Meine Adresse (EFH) ist bei O2 nur mit 100Mbits hinterlegt. Während alle Häuser rundherum (teilweise MFH) mit 250Mbits hinterlegt sind.
Endlich kein Unitymedia mehr. :bumper:

WAN: Telekom MagentaZuhause XL SVVDSL175 @ Fritzbox 7590
MOBIL: Telekom Business Mobil XL Plus @ Samsung Galaxy S8 & Telekom MagentaMobil M 13GB + 1&1 All-Net Starter 2GB @ Huawei Mate 20 Pro

Benutzeravatar
JPDribbler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 715
Registriert: 26.02.2009, 17:20

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von JPDribbler » 20.07.2019, 23:22

Menano hat geschrieben:
20.07.2019, 12:25
Das finde ich nicht. Die kriegen es nicht hin ihre Datenbankfehler zu beheben. Meine Adresse (EFH) ist bei O2 nur mit 100Mbits hinterlegt. Während alle Häuser rundherum (teilweise MFH) mit 250Mbits hinterlegt sind.

Das kann ich bestätigen. Beim Abschluss wird aber 1:1 die Telekom Geschwindigkeit geschaltet. Die Datenbank von O2 ist wirklich veraltet.

Anschluss von O2 läuft ansonsten gut. Dual Stack gibt es auch. Peering und Pings hervorragend! Aber viel zu langsam (VDSL50). Wenn man einmal an 400 Mbit gewöhnt war... :zwinker: :D
Unitymedia Office Internet 200 (200 /20) -- DUAL STACK @ ARRIS CMTS mit TC4400-GEN Rev:3.6.0 FW:SR70.12.20 + WRT32X (LEDE Davidc502 community build)
cust-own_200000_20000_ds_sip_wifi-on.bin

GoaSkin
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1308
Registriert: 12.12.2009, 16:25

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von GoaSkin » 23.07.2019, 14:38

Maurice hat geschrieben:
19.07.2019, 12:46
Naja, es wird ja dann zumindest auch Resale-Tarife von o2 geben. Die müssen dann eigentlich preiswerter als Vodafone sein. Wieso sollte das sonst jemand buchen? Im DSL-Markt ist es ähnlich.
Im DSL-Markt gibt es genügend Tarife zahlreicher Anbieter, die nicht preiswerter sind, als ein vergleichbares Produkt der Telekom. Die bekommen dann vor allem Kunden, die keine Preise vergleichen und sich den Anbieter danach aussuchen, wer beim Gang zum nächsten Mediamarkt seinen Stand am penetrantesten platziert hat oder die größte Anzeige in der BILD veröffentlicht. Auch Argumente wie "unser Zwangsrouter hat das bessere WLAN, als der Router von den Anderen" zieht.
Die Krönung der Schöpfung ist die so genannte Juristische Person, deren liebstes Haus- und Arbeitstier der Mensch ist.

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von Edding » 23.07.2019, 14:54

mal gespannt ob der WLAN-Router dann kostenlos bleibt ... eigentlich wollen sie ja ~3€ dafür.
UM als indirekter Konkurrent wo es diesen kostenlos gab ist dann ja wech
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse: 0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 15616
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von Andreas1969 » 23.07.2019, 14:56

Edding hat geschrieben:
23.07.2019, 14:54
mal gespannt ob der WLAN-Router dann kostenlos bleibt ... eigentlich wollen sie ja ~3€ dafür.
Notfalls kauf'st Dir dann ne Fritze :zwinker:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von Edding » 23.07.2019, 15:06

Andreas1969 hat geschrieben:
23.07.2019, 14:56
Edding hat geschrieben:
23.07.2019, 14:54
mal gespannt ob der WLAN-Router dann kostenlos bleibt ... eigentlich wollen sie ja ~3€ dafür.
Notfalls kauf'st Dir dann ne Fritze :zwinker:
da müsste es erstma eine gescheite geben .. ala 669X aber die kostet sicher wieder nen kleines vermögen :hammer:
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse: 0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von Edding » 27.08.2019, 16:35

Wird echt mal zeit für neue Tarife.. die von UM sind im vergleich zu VDF echt meehhh.

Code: Alles auswählen

UM 2play 400/20 49,99
VDF      500/50 49,99

UM 2play 150/10 39,99
VDF      200/50 39,99

UM 2play 30/3   29,99 
VDF      50/50  29,99
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse: 0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

DerMaas
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 04.07.2019, 07:31

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von DerMaas » 28.08.2019, 07:27

Ich hoffe auch das die neuen Tarife bald kommen da ich sowieso kündigen will vor Vertragsende um vielleicht ein besseres Angebot zu bekommen :)

MartinP_Do
Kabelkopfstation
Beiträge: 2583
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von MartinP_Do » 28.08.2019, 08:26

Edding hat geschrieben:
27.08.2019, 16:35
Wird echt mal zeit für neue Tarife.. die von UM sind im vergleich zu VDF echt meehhh.

Code: Alles auswählen

UM 2play 400/20 49,99
VDF      500/50 49,99

UM 2play 150/10 39,99
VDF      200/50 39,99

UM 2play 30/3   29,99 
VDF      50/50  29,99
50/50 nicht wirklich, sondern 50/5 incl. WLAN für 32,98 € https://www.vodafone.de/media/downloads ... t-2018.pdf
200/50 sind in Wirklichkeit nur 200/12 incl. WLAN für 41,99 https://www.vodafone.de/media/downloads ... r-2017.pdf
FB 6490 von UM (Fw 7.02) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 3301
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von rv112 » 28.08.2019, 08:29

Ich weiß nicht wann UM teurer geworden ist, aber ich zahle für 400/40 inkl. Dualstack 42,99 brutto. Was ist bei Vodafone denn der "Standard-Kabelrouter"?
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

MartinP_Do
Kabelkopfstation
Beiträge: 2583
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von MartinP_Do » 28.08.2019, 08:48

rv112 hat geschrieben:
28.08.2019, 08:29
Ich weiß nicht wann UM teurer geworden ist, aber ich zahle für 400/40 inkl. Dualstack 42,99 brutto. Was ist bei Vodafone denn der "Standard-Kabelrouter"?
https://zuhauseplus.vodafone.de/interne ... outer.html

Einem Hersteller konnte ich ihn aber nicht zuordnen ...
FB 6490 von UM (Fw 7.02) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 3301
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von rv112 » 28.08.2019, 09:38

Das ist doch der Arris WLAN Router mit dem geworben wird? In der Produktinformation kostet der „WLAN-Kabelrouter“ aber Aufpreis :kratz:

Ist wohl das gleiche Gerät nur WLAN ist deaktiviert? Oder gleich die ganze Routingfunktion? (Bridge)

Die Abbildung ist typisch Vodafone mal wieder Unfug. Im gleichen Bild wird einmal von Kabelmodem und Kabelrouter gesprochen. Was denn nun? Wichtige technische Informationen wären mir wichtiger als „Exzellentes & preisgekröntes Design“.
9094E44E-DB6F-4B61-8C7C-B36C5051E2E7.jpeg
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

MartinP_Do
Kabelkopfstation
Beiträge: 2583
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von MartinP_Do » 28.08.2019, 09:55

rv112 hat geschrieben:
28.08.2019, 09:38
Das ist doch der Arris WLAN Router mit dem geworben wird? In der Produktinformation kostet der „WLAN-Kabelrouter“ aber Aufpreis :kratz:

Ist wohl das gleiche Gerät nur WLAN ist deaktiviert? Oder gleich die ganze Routingfunktion? (Bridge)

Die Abbildung ist typisch Vodafone mal wieder Unfug. Im gleichen Bild wird einmal von Kabelmodem und Kabelrouter gesprochen. Was denn nun? Wichtige technische Informationen wären mir wichtiger als „Exzellentes & preisgekröntes Design“.

9094E44E-DB6F-4B61-8C7C-B36C5051E2E7.jpeg
Konnte die Kabel Deutschland Hotline nicht früher "aus der Ferne" das WLAN freischalten? Das könnte bedeuten, dass man das WLAN bei allen Routern an Bord hat, es aber ohne Bezahlung nicht aktivierbar ist ...
In Autos sind ja auch inzwischen aufpreispflichtige Features vorhanden, auch wenn man sie gar nicht bestellt hat, die aber erst nach Freischalten funktionieren...
FB 6490 von UM (Fw 7.02) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

DerMaas
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 04.07.2019, 07:31

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von DerMaas » 28.08.2019, 10:14

MartinP_Do hat geschrieben:
28.08.2019, 09:55
rv112 hat geschrieben:
28.08.2019, 09:38
Das ist doch der Arris WLAN Router mit dem geworben wird? In der Produktinformation kostet der „WLAN-Kabelrouter“ aber Aufpreis :kratz:

Ist wohl das gleiche Gerät nur WLAN ist deaktiviert? Oder gleich die ganze Routingfunktion? (Bridge)

Die Abbildung ist typisch Vodafone mal wieder Unfug. Im gleichen Bild wird einmal von Kabelmodem und Kabelrouter gesprochen. Was denn nun? Wichtige technische Informationen wären mir wichtiger als „Exzellentes & preisgekröntes Design“.

9094E44E-DB6F-4B61-8C7C-B36C5051E2E7.jpeg
Konnte die Kabel Deutschland Hotline nicht früher "aus der Ferne" das WLAN freischalten? Das könnte bedeuten, dass man das WLAN bei allen Routern an Bord hat, es aber ohne Bezahlung nicht aktivierbar ist ...
In Autos sind ja auch inzwischen aufpreispflichtige Features vorhanden, auch wenn man sie gar nicht bestellt hat, die aber erst nach Freischalten funktionieren...
Genau so ist es. Es wird einem Ja sogar angeboten das man für 2,99€ das WLAN freischalten lassen kann.

Menano
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1095
Registriert: 12.04.2017, 22:11
Kontaktdaten:

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von Menano » 28.08.2019, 11:10

MartinP_Do hat geschrieben:
28.08.2019, 09:55

In Autos sind ja auch inzwischen aufpreispflichtige Features vorhanden, auch wenn man sie gar nicht bestellt hat, die aber erst nach Freischalten funktionieren...
VW ist da spitze drin. Bei fast jedem Knopf den man drückt kommt eine Anzeige dass man diese Funktion bei seinem VW Händler freischalten lassen soll. :D
Endlich kein Unitymedia mehr. :bumper:

WAN: Telekom MagentaZuhause XL SVVDSL175 @ Fritzbox 7590
MOBIL: Telekom Business Mobil XL Plus @ Samsung Galaxy S8 & Telekom MagentaMobil M 13GB + 1&1 All-Net Starter 2GB @ Huawei Mate 20 Pro

MartinP_Do
Kabelkopfstation
Beiträge: 2583
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von MartinP_Do » 28.08.2019, 11:39

Menano hat geschrieben:
28.08.2019, 11:10
MartinP_Do hat geschrieben:
28.08.2019, 09:55

In Autos sind ja auch inzwischen aufpreispflichtige Features vorhanden, auch wenn man sie gar nicht bestellt hat, die aber erst nach Freischalten funktionieren...
VW ist da spitze drin. Bei fast jedem Knopf den man drückt kommt eine Anzeige dass man diese Funktion bei seinem VW Händler freischalten lassen soll. :D
Die Diagnose-Geräte müssen da wohl entsprechend immer mehr wie Banking-Terminals abgesichert werden: VW wird wohl verhindern müssen, dass Mechaniker die Features gegen ein Trinkgeld freischalten, ohne dass VW entsprechend bezahlt wird ...
FB 6490 von UM (Fw 7.02) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von Edding » 28.08.2019, 12:42

MartinP_Do hat geschrieben:
28.08.2019, 08:26
Edding hat geschrieben:
27.08.2019, 16:35
Wird echt mal zeit für neue Tarife.. die von UM sind im vergleich zu VDF echt meehhh.

Code: Alles auswählen

UM 2play 400/20 49,99
VDF      500/50 49,99

UM 2play 150/10 39,99
VDF      200/50 39,99

UM 2play 30/3   29,99 
VDF      50/50  29,99
50/50 nicht wirklich, sondern 50/5 incl. WLAN für 32,98 € https://www.vodafone.de/media/downloads ... t-2018.pdf
200/50 sind in Wirklichkeit nur 200/12 incl. WLAN für 41,99 https://www.vodafone.de/media/downloads ... r-2017.pdf
Ich habe die Preis/Leistung von hier https://zuhauseplus.vodafone.de/internet-telefon/kabel/
Bei dem 50er haste recht da kostet WLAN extra
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse: 0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

MartinP_Do
Kabelkopfstation
Beiträge: 2583
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von MartinP_Do » 28.08.2019, 13:08

Edding hat geschrieben:
28.08.2019, 12:42
MartinP_Do hat geschrieben:
28.08.2019, 08:26
Edding hat geschrieben:
27.08.2019, 16:35
Wird echt mal zeit für neue Tarife.. die von UM sind im vergleich zu VDF echt meehhh.

Code: Alles auswählen

UM 2play 400/20 49,99
VDF      500/50 49,99

UM 2play 150/10 39,99
VDF      200/50 39,99

UM 2play 30/3   29,99 
VDF      50/50  29,99
50/50 nicht wirklich, sondern 50/5 incl. WLAN für 32,98 € https://www.vodafone.de/media/downloads ... t-2018.pdf
200/50 sind in Wirklichkeit nur 200/12 incl. WLAN für 41,99 https://www.vodafone.de/media/downloads ... r-2017.pdf
Ich habe die Preis/Leistung von hier https://zuhauseplus.vodafone.de/internet-telefon/kabel/
Bei dem 50er haste recht da kostet WLAN extra
Ich lese das bunte Werbegeblinke nicht, sondern klicke auf das verlinkte Produktinformationsblatt - und das scheint auf der von Dir verwiesenen Seite nicht aktuell zu sein. Bevor das nicht aktualisiert ist, würde ich keinen Vertrag schließen ;-)
FB 6490 von UM (Fw 7.02) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von Edding » 28.08.2019, 13:19

MartinP_Do hat geschrieben:
28.08.2019, 13:08
Edding hat geschrieben:
28.08.2019, 12:42
MartinP_Do hat geschrieben:
28.08.2019, 08:26
Edding hat geschrieben:
27.08.2019, 16:35
Wird echt mal zeit für neue Tarife.. die von UM sind im vergleich zu VDF echt meehhh.

Code: Alles auswählen

UM 2play 400/20 49,99
VDF      500/50 49,99

UM 2play 150/10 39,99
VDF      200/50 39,99

UM 2play 30/3   29,99 
VDF      50/50  29,99
50/50 nicht wirklich, sondern 50/5 incl. WLAN für 32,98 € https://www.vodafone.de/media/downloads ... t-2018.pdf
200/50 sind in Wirklichkeit nur 200/12 incl. WLAN für 41,99 https://www.vodafone.de/media/downloads ... r-2017.pdf
Ich habe die Preis/Leistung von hier https://zuhauseplus.vodafone.de/internet-telefon/kabel/
Bei dem 50er haste recht da kostet WLAN extra
Ich lese das bunte Werbegeblinke nicht, sondern klicke auf das verlinkte Produktinformationsblatt - und das scheint auf der von Dir verwiesenen Seite nicht aktuell zu sein. Bevor das nicht aktualisiert ist, würde ich keinen Vertrag schließen ;-)
Das WLAN + der Power-Upload sind halt keine Standards die zum Tarif gehören sondern Optionen die es momentan kostenlos gibt.

Code: Alles auswählen

Deine Vorteile
WLAN-Kabelrouter
0,00 €
Upload Option 50
0,00 €
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse: 0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

MartinP_Do
Kabelkopfstation
Beiträge: 2583
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von MartinP_Do » 28.08.2019, 14:16

Naja ... ob wir als Vodafone Neukunden gelten würden?
FB 6490 von UM (Fw 7.02) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

why_
Übergabepunkt
Beiträge: 416
Registriert: 31.08.2015, 01:06

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von why_ » 28.08.2019, 17:19

MartinP_Do hat geschrieben:
28.08.2019, 11:39
Menano hat geschrieben:
28.08.2019, 11:10
MartinP_Do hat geschrieben:
28.08.2019, 09:55

In Autos sind ja auch inzwischen aufpreispflichtige Features vorhanden, auch wenn man sie gar nicht bestellt hat, die aber erst nach Freischalten funktionieren...
VW ist da spitze drin. Bei fast jedem Knopf den man drückt kommt eine Anzeige dass man diese Funktion bei seinem VW Händler freischalten lassen soll. :D
Die Diagnose-Geräte müssen da wohl entsprechend immer mehr wie Banking-Terminals abgesichert werden: VW wird wohl verhindern müssen, dass Mechaniker die Features gegen ein Trinkgeld freischalten, ohne dass VW entsprechend bezahlt wird ...
Die sind besser abgesichert als Banking Terminals. Tuning ist mit den Fahrzeuge die jetzt dann bald in die Modell Pflege kommen auch nur noch möglich wenn der Hersteller seine Sicherheitsfeatures aus macht, da alle Sensoren mit Signierter Firmware laufen und die Nachrichten aufm CAN auch Signiert werden.
Es gibt jetzt schon bereits Rückstellungen da man sich auf diverse klagen vorbereitet da, somit nur noch vom Hersteller Zertifizierte Ersatzteile verbaut werden können und das rechtlich eher Grauzone ist.
Bild
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin
TC4400 @ Arris CMTS

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 15616
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von Andreas1969 » 29.08.2019, 14:22

Beim 120er Internettarif gab's wohl eine Anpassung :winken:
Was fällt Euch auf :bumper:
Screenshot_20190829-141806_Samsung Internet.jpg
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

DerMaas
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 04.07.2019, 07:31

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von DerMaas » 29.08.2019, 14:46

119€ ab dem 25. Monat? Sehr verlockendes Angebot :glück:

MartinP_Do
Kabelkopfstation
Beiträge: 2583
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Neue Tarife durch Vodafone Übernahme ?

Beitrag von MartinP_Do » 29.08.2019, 15:34

Vielleicht gefriert uns das Lachen, wenn die Konkurrenz nachzieht. Einmal die Kündigung und Rotation zum nächsten Anbieter verpasst, schon ist man in der Kostenfalle ;-)
FB 6490 von UM (Fw 7.02) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste