Offline - lt. Techniker angeblich TC4400 kaputt

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 2945
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Offline - lt. Techniker angeblich TC4400 kaputt

Beitrag von rv112 » 09.07.2019, 21:20

Wenn Du IPv4 hast, ja.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

.Marcus.
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 11.04.2019, 08:12
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Offline - lt. Techniker angeblich TC4400 kaputt

Beitrag von .Marcus. » 09.07.2019, 21:56

Zumindest bei der Connect Box kann man es auch in der Web Oberfläche sehen ob diese ein IPV6 und / oder eine IPV4 Adresse gezogen hat.
Zur FB kann ich nichts sagen.
UM 400/40 DS | Arris CMTS | Arris TM3402B | Untangle NG Firewall | Mikrotik CAPs | SPA112

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14692
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Offline - lt. Techniker angeblich TC4400 kaputt

Beitrag von Andreas1969 » 09.07.2019, 22:19

.Marcus. hat geschrieben:
09.07.2019, 21:56
Zumindest bei der Connect Box kann man es auch in der Web Oberfläche sehen ob diese ein IPV6 und / oder eine IPV4 Adresse gezogen hat.
Zur FB kann ich nichts sagen.
Bei der Fritzbox auch, sogar viel detaillierter, als bei der Connectbox :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 2945
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Offline - lt. Techniker angeblich TC4400 kaputt

Beitrag von rv112 » 10.07.2019, 07:16

Und im TC4400 auch.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Chillkroete
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 03.07.2019, 22:25

Re: Offline - lt. Techniker angeblich TC4400 kaputt

Beitrag von Chillkroete » 10.07.2019, 15:10

Hallo zusammen,

zuerst - DANKE FÜR EURE HILFE!!!!!

Jetzt bin ich wieder Online! Heute kam "schon" die CB. Habe sie schnell in den Modem-Modus gewechselt und alles läuft. BIN ICH FROH :winken: :D

Schade um das TC4400. Bisher habe ich noch keine Nachteile entdeckt.
Allerdings habe ich einen Ping von 48ms (update anderer Server nun 20 ms) in Ookla und 22 ms auf der UM Seite im Speedtest... Nicht schön :/
Kann man das verbessern?

VG

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14692
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Offline - lt. Techniker angeblich TC4400 kaputt

Beitrag von Andreas1969 » 10.07.2019, 15:15

Chillkroete hat geschrieben:
10.07.2019, 15:10
Allerdings habe ich einen Ping von 48ms (update anderer Server nun 20 ms) in Ookla und 22 ms auf der UM Seite im Speedtest... Nicht schön :/
Kann man das verbessern?
Was hattest Du denn vorher mit dem TC4400 für Werte?
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Chillkroete
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 03.07.2019, 22:25

Re: Offline - lt. Techniker angeblich TC4400 kaputt

Beitrag von Chillkroete » 10.07.2019, 15:16

Puuuh... schwer zu sagen. Ich glaube etwas unter 20 ms aber nie unter 10 ms.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14692
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Offline - lt. Techniker angeblich TC4400 kaputt

Beitrag von Andreas1969 » 10.07.2019, 15:18

Chillkroete hat geschrieben:
10.07.2019, 15:16
Puuuh... schwer zu sagen. Ich glaube etwas unter 20 ms aber nie unter 10 ms.
Naja, wenn's nur ein paar Millisekunden sind, lässt es sich wohl verschmerzen. Die etwas höhere Latenz ist wohl der Connectbox geschuldet, ist ja auch kein Profigerät :traurig:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Chillkroete
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 03.07.2019, 22:25

Re: Offline - lt. Techniker angeblich TC4400 kaputt

Beitrag von Chillkroete » 10.07.2019, 15:22

Ich denke auch, das wäre das i-Tüpfelchen gewesen. Meine TC4400 liegt nun brav im Schrank und hofft auf ihren nächsten Einsatz. Ich bin gespannt.
Danke nochmal! :)

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 2945
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Offline - lt. Techniker angeblich TC4400 kaputt

Beitrag von rv112 » 10.07.2019, 16:16

Würde das TC4400 regelmäßig mal anschließen und schauen ob es wieder läuft.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Chillkroete
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 03.07.2019, 22:25

Re: Offline - lt. Techniker angeblich TC4400 kaputt

Beitrag von Chillkroete » 10.07.2019, 16:43

Muss ich es dafür denn nicht jedes mal provisionieren lassen?

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14692
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Offline - lt. Techniker angeblich TC4400 kaputt

Beitrag von Andreas1969 » 10.07.2019, 16:44

Chillkroete hat geschrieben:
10.07.2019, 16:43
Muss ich es dafür denn nicht jedes mal provisionieren lassen?
Nein, musst nur schauen, ob es synct und die noservice.bin zieht.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

MichaelBre
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 714
Registriert: 24.08.2016, 11:06
Wohnort: Herne

Re: Offline - lt. Techniker angeblich TC4400 kaputt

Beitrag von MichaelBre » 12.07.2019, 09:48

rv112 hat geschrieben:
10.07.2019, 07:16
Und im TC4400 auch.
Meins zeigt trotz DS nur IPv4 an.
Wo kann man denn IPv6 sehen?
Unitymedia Office Internet & Phone 400 - NRW
Technicolor TC4400 + Fritz!Box 7580 + Fritz!Repeater 1750E
DualStack
Bild

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 2945
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Offline - lt. Techniker angeblich TC4400 kaputt

Beitrag von rv112 » 12.07.2019, 09:55

In der Configdatei steht entweder ipv4 oder ds. Also z.B. cust-own_400000_40000_ds_wifi-on.cfg
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste