ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2451
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von MartinP_Do » 06.07.2019, 10:17

Andreas1969 hat geschrieben:
06.07.2019, 09:08
tux1337 hat geschrieben:
06.07.2019, 08:45
Hier der Graph für meine CB im Bridge Mode
Bild
Das sieht doch garnicht mal so schlecht aus :super:
So sah es bei mir mit TC4400 am Casa auch aus.
Auch mit den eingestreuten roten Zipfelchen oben am Graphen?
FB 6490 von UM (Fw 7.02) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14694
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von Andreas1969 » 06.07.2019, 10:47

MartinP_Do hat geschrieben:
06.07.2019, 10:17
Auch mit den eingestreuten roten Zipfelchen oben am Graphen?
Ja, hatte ich mit dem TC4400 am Casa auch.
Damals mit dem Arris CMTS gab es diese Zipfelchen nicht.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 2951
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von rv112 » 06.07.2019, 11:10

tux1337 hat geschrieben:
06.07.2019, 08:45
Hier der Graph für meine CB im Bridge Mode
Bild
Nicht so prall. Was für eine CMTS ist das?
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

TheJoker1510
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 06.07.2019, 11:22

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von TheJoker1510 » 06.07.2019, 11:25

Ich habe bei mir nun auch den Bridge Modus aktiviert um meinen just heute eingetroffenen Amplifi Instant Router direkt zu verwenden.
Nun verstehe ich nicht ganz, ob DUal Stack unterstützt wird oder nicht? Zumindest wird mir nur noch eine IPV6 bzw eine DS-Lite IPV4 Adresse zugewiesen.

Was ich auch noch festgestelklt habe ist, dass das Netzwerk realtiv langsam geworden ist nach der Umstellung. Es kommen nur noch 300 Mbps an.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14694
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von Andreas1969 » 06.07.2019, 11:45

TheJoker1510 hat geschrieben:
06.07.2019, 11:25
eine DS-Lite IPV4 Adresse zugewiesen
Woran machst Du das fest :kratz:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

tux1337
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 15.02.2018, 18:16

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von tux1337 » 06.07.2019, 23:50

rv112 hat geschrieben:
06.07.2019, 11:10
tux1337 hat geschrieben:
06.07.2019, 08:45
Hier der Graph für meine CB im Bridge Mode
Bild
Nicht so prall. Was für eine CMTS ist das?
Ein Casa

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 2951
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von rv112 » 07.07.2019, 07:00

Nun für ein Casa wohl ok. Zeigt aber halt nicht repräsentativ die Qualität des Modemteils der CB. Vielleicht findet sich noch wer der an einer Arris hängt.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

xantu
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 05.06.2019, 23:03

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von xantu » 07.07.2019, 12:13

An einem Arris CMTS:
cb-bridge-arris.png

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 2951
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von rv112 » 07.07.2019, 14:01

Schon besser. Denke mehr ist nicht zu holen.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Hoschiyama
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 08.02.2017, 14:16

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von Hoschiyama » 07.07.2019, 21:18

Hallo Leute,

hier mein Graph vor und nach der Umstellung auf den Bridge-Mode. Mir war schon direkt nach der Umstellung aufgefallen das sich alles subjektiv flüssiger und schneller angefühlt hat. Bin dann leider erst nach ein paar Stunden darauf gekommen den Graphen zu checken und die IP bzw. den Dyndns zu aktualisieren.

Bridge-Mode.jpg

Ich finde bei mir hat es sich durch den Bridge-Mode signifikant verbessert.

Aloha,

Hoschiyama

Conan179
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 967
Registriert: 25.01.2015, 22:38

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von Conan179 » 07.07.2019, 21:21

Warum werden die werte besser, obwoll die cb nen puma drin hat?
BildBildBild
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14694
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von Andreas1969 » 07.07.2019, 22:08

Conan179 hat geschrieben:
07.07.2019, 21:21
Warum werden die werte besser, obwoll die cb nen puma drin hat?
Wirkt sich der Puma Bug vielleicht nur noch auf den Routerteil der Connectbox aus :D
Sieht zumindest jetzt sauber aus :super:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 2951
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von rv112 » 08.07.2019, 06:57

Das sieht gut aus. Ich konnte Ähnliches bei der Fritzbox 6591 und dem Arris TM3402B feststellen. Beide den Puma7, aber im reinen Modem bessere Latenz/Jitter als in der Fritte. Für eine Connectbox echt nicht schlecht.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 4431
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von addicted » 08.07.2019, 08:16

Wurde nicht die Latenz durch den Packet-Processor erzeugt? Könnte mir vorstellen, dass der mehr involviert ist, wenn der eRouter aktiv ist.
Ist aber nur ne Vermutung.

lolametro
Kabelexperte
Beiträge: 216
Registriert: 26.01.2014, 19:26
Wohnort: BW

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von lolametro » 08.07.2019, 14:06

Hallo,

ich hatte auch immer Probleme mit den Latenzzeiten der Connect Box, konnte aber nie einen guten Grund dafür finden. Jetzt hab ich die Threads hier gefunden, und dieser Puma 6 Bug scheint ja ein tatsächliches, großes Problem zu sein. Hab mir auch mal so einen thinkbroadband-Graphen eingerichtet, bisher sieht er, wie erwartet, gar nicht gut aus. Ihr schreibt, es liegt auch am Hersteller des CMTS. Wie kann ich diesen an der Connect Box rausfinden? Hab nichts gefunden...
Würde mich auch freuen, wenn andere bestätigen könnten, dass der Bridge Mode die Latenzen verbessert. Dieses Problem nervt mich jetzt schon seit Monaten.

Viele Grüße
2play 250, BW, Connect Box
Bild (veraltet)

.Marcus.
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 11.04.2019, 08:12
Wohnort: Unitymedia BW

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von .Marcus. » 08.07.2019, 14:09

lolametro hat geschrieben:
08.07.2019, 14:06
es liegt auch am Hersteller des CMTS. Wie kann ich diesen an der Connect Box rausfinden? Hab nichts gefunden...
Viele Grüße
Schau im Log der Connect Box nach der CMTS MAC und geb diese auf einer Vendor MAC Seite ein um den Hersteller herauszufinden.
UM 400/40 DS | Arris CMTS | Arris TM3402B | Untangle NG Firewall | Mikrotik CAPs | SPA112

lolametro
Kabelexperte
Beiträge: 216
Registriert: 26.01.2014, 19:26
Wohnort: BW

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von lolametro » 08.07.2019, 14:12

.Marcus. hat geschrieben:
08.07.2019, 14:09
Schau im Log der Connect Box nach der CMTS MAC und geb diese auf einer Vendor MAC Seite ein um den Hersteller herauszufinden.
Ah, danke. Bei mir kommt Cadant Inc. raus, scheint also Arris zu sein...
2play 250, BW, Connect Box
Bild (veraltet)

mernas
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 60
Registriert: 19.10.2015, 13:40

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von mernas » 08.07.2019, 14:32

Danke für den Tip mit den Logs, wollte im TC7200 mal nachschauen welcher CMTS anliegt. Ergebnis: Er zeigt nur die erste Ziffer und schneidet den Rest ab `CMTS-MAC=0...` :hirnbump:
Muss jetzt wohl syslog einrichten....

Da meine Leitung zur Zeit gar nicht so fehlerfrei läuft (alle 2-3 Tage 20-200 Minuten Ausfall, vermutlich darüberliegende Netzebene schuld) bin ich gewillt, nach 4 Jahren mal ein anderes Modem als den TC7200v2 auszuprobieren. Habe jedoch keine Lust, einen Puma-Bug ins Haus zu holen, darum wäre es toll, wenn noch mehr Leute einen vorher-nachher Vergleich mit Bridge Mode zeigen würden :super: Da ich IPv6 nie zum Laufen gebracht habe, überspringe ich vielleicht auch einfach nochmal ne Gerätegeneration und kaufe passend zu Wifi6 dann alles neu :kafffee:

simonszu
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 26.04.2010, 19:06

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von simonszu » 08.07.2019, 14:35

Der allgemeine Tenor zum Bridgemodus scheint ja gut zu sein.
Ich klammere mich gerade wie ein Ertrinkender an einen Altvertrag 2Play 120, weil ich da noch natives IPv4 habe. Von v6 natürlich keine Spur. Als Hardware ist ein 3212 am Start. Jetzt hab ich ne Nachricht vom Support bekommen, dass sie als Angebot für mich nen TreuePlus 200 anbieten könnten, mit der CB als Bridge, Powerupload und echtem Dualstack für 2€ weniger im Monat als jetzt gerade. Bei nativem DS und mehr Upload (bin beruflich viel auf Reisen, eine ordentliche Verbindung nach Hause wär schon premium) und minimaler Kosteneinsparung, sowie entfallendem krampfhaften Klammern an einen uralten Vertrag bin ich ja schon in Versuchung. Da ich die CB-Hardware kaum kenne, bleibt ein letzter Rest Unsicherheit.

Was sagt ihr, yay or nay? Als Router kam und kommt ein Ubiquiti Unifi Secure Gateway zum Einsatz.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14694
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von Andreas1969 » 08.07.2019, 14:43

simonszu hat geschrieben:
08.07.2019, 14:35
Was sagt ihr, yay or nay?
yay :zwinker:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

lolametro
Kabelexperte
Beiträge: 216
Registriert: 26.01.2014, 19:26
Wohnort: BW

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von lolametro » 08.07.2019, 14:44

Ich hab mal einfach so beim Unitymedia Twitter Support angefragt, ob denn nicht Dual Stack möglich wäre. Die haben ohne Zutun oder Aufpreis von DS-Lite auf echtes DS umgestellt, ich war ehrlich gesagt geschockt, dass das so einfach ging. :D Scheint also mittlerweile wirklich einfach(er) möglich als früher.

Anonsten kann ich dir leider nicht so viel genaues dazu sagen.
2play 250, BW, Connect Box
Bild (veraltet)

DerMaas
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 04.07.2019, 07:31

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von DerMaas » 08.07.2019, 15:02

lolametro hat geschrieben:
08.07.2019, 14:44
Ich hab mal einfach so beim Unitymedia Twitter Support angefragt, ob denn nicht Dual Stack möglich wäre. Die haben ohne Zutun oder Aufpreis von DS-Lite auf echtes DS umgestellt, ich war ehrlich gesagt geschockt, dass das so einfach ging. :D Scheint also mittlerweile wirklich einfach(er) möglich als früher.

Anonsten kann ich dir leider nicht so viel genaues dazu sagen.
Ohne die Power Upload Option? :-O

mernas
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 60
Registriert: 19.10.2015, 13:40

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von mernas » 08.07.2019, 15:07

Wievel Strom verbraucht die Connectbox im Bridge mode denn? Mein derzeitiger Technicolor Modemrouter zapft 10,5W

lolametro
Kabelexperte
Beiträge: 216
Registriert: 26.01.2014, 19:26
Wohnort: BW

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von lolametro » 08.07.2019, 15:45

DerMaas hat geschrieben:
08.07.2019, 15:02
Ohne die Power Upload Option? :-O
Ohne Power Upload. Ohne wenn und aber, kostenlos und sofort. War auch (positiv) überrascht :D
2play 250, BW, Connect Box
Bild (veraltet)

DerMaas
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 04.07.2019, 07:31

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

Beitrag von DerMaas » 08.07.2019, 16:08

lolametro hat geschrieben:
08.07.2019, 15:45
DerMaas hat geschrieben:
08.07.2019, 15:02
Ohne die Power Upload Option? :-O
Ohne Power Upload. Ohne wenn und aber, kostenlos und sofort. War auch (positiv) überrascht :D
Heute morgen noch die Power Upload Option gebucht um DS zu bekommen :traurig:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: daniel9890, Joe Bar, MichaelBre, sch4kal und 13 Gäste