SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box)

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
umnewbie
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 10.05.2019, 17:07

SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box)

Beitrag von umnewbie » 10.05.2019, 17:14

Hallo Zusammen,

dienstlich nutzt unsere Firma eine Telefonanlage in der Cloud von einem Dritten Anbieter.
Um mit Kunden zu telefonieren verwenden wir auf unseren MacBooks den Softphone-Client "Telefon".

Im Büro wo wir nicht Unitymedia als Provider haben sind eingehende und ausgehende Telefonate über den Softphone-Client kein Problem.
Bin ich aber im HomeOffice (Unitymedia mit ConnectBox 2Play 150Jump) erhalte ich nur eingehende Anrufe. Beim Versuch ausgehende Anrufe durchzuführen erhalte ich nach ein paar Sekunden ein Request Timeout Code 408.

Gibt es irgendwelche Life-Hacks?

Danke und VG

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14418
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box)

Beitrag von Andreas1969 » 10.05.2019, 17:17

umnewbie hat geschrieben:
10.05.2019, 17:14
Gibt es irgendwelche Life-Hacks?
Anschluss auf Dual Stack umstellen lassen :zwinker:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

umnewbie
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 10.05.2019, 17:07

Re: SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box)

Beitrag von umnewbie » 10.05.2019, 17:45

Danke, Andreas.

Kostet der Spaß etwas? Und falls ja, weisst du zufällig wie viel Taler ich dafür hinlegen muss?

Danke und Gruß

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14418
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box)

Beitrag von Andreas1969 » 10.05.2019, 18:08

Da Du die Connectbox hast, müsstest Du den Power Upload für 2,99€ monatlich dazubuchen. Der berechtigt dann zu Dual Stack.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

umnewbie
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 10.05.2019, 17:07

Re: SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box)

Beitrag von umnewbie » 10.05.2019, 18:31

Berechtigt bedeutet ich muss bei Unity noch um Umstellung bitten nach dem ich Power Upload dazugebucht habe?

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14418
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box)

Beitrag von Andreas1969 » 10.05.2019, 18:34

umnewbie hat geschrieben:
10.05.2019, 18:31
Berechtigt bedeutet ich muss bei Unity noch um Umstellung bitten nach dem ich Power Upload dazugebucht habe?
Ja, genau, das ist aber dann kein Problem mehr. :zwinker:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

hajodele
Network Operation Center
Beiträge: 5105
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box)

Beitrag von hajodele » 10.05.2019, 19:35

Wobei es mich wundert, dass eingehende Gespräche tun und ausgehende Probleme bereiten.
Eigentlich würde ich mit genau dem umgekehrten Effekt rechnen.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14418
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box)

Beitrag von Andreas1969 » 10.05.2019, 19:37

hajodele hat geschrieben:
10.05.2019, 19:35
Eigentlich würde ich mit genau dem umgekehrten Effekt rechnen.
Hätte ich eigentlich auch erwartet, bei DS-Lite weiß man aber nie genau, was das für Auswirkungen auf irgendwelche Applikationen hat.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

umnewbie
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 10.05.2019, 17:07

Re: SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box)

Beitrag von umnewbie » 10.05.2019, 23:47

Wie dem auch sei, erstmal Danke für die Hilfe. "Power Upload" ist aktiv und die Bitte der Umstellung auf Dual Stack habe ich per Kontaktformular beantragt.
Melde mich wieder wenn es was neues gibt ;).

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14418
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box)

Beitrag von Andreas1969 » 11.05.2019, 08:51

umnewbie hat geschrieben:
10.05.2019, 23:47
und die Bitte der Umstellung auf Dual Stack habe ich per Kontaktformular beantragt.
Hoffentlich klappt das auch, wird dann wohl ein paar Tage dauern. :kafffee:
Über den Chat oder die Hotline wäre es nach Buchung des PU sofort umgestellt worden.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

umnewbie
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 10.05.2019, 17:07

Re: SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box)

Beitrag von umnewbie » 14.05.2019, 13:59

Wurde erfolgreich umgestellt. Allerdings habe ich darüber keine Info von Unitymedia erhalten. Habe es gestern Abend selbst per Zufall im Kundencenter gesehen.
Wie dem auch sei, SIP funktioniert nun einwandfrei.

Danke, Andreas.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste