Arris TM3402B Modem

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
sparkie
Übergabepunkt
Beiträge: 458
Registriert: 06.03.2018, 04:33

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von sparkie » 14.04.2019, 18:28

wegen "password of the day"

fuer Arris DOCSIS 3.1 Gateways (z.B. TG3442, TG3452...) gibt es offenbar wesentlich ausfuehrlichere Dokumentation als fuer das TM3402B:


Arris DG3450 User Guide.pdf


unter anderem ist dort die Rede von diversen Tools (verwendbar zumindest unter m$):

sshot_000.jpg
sshot_002.jpg


vielleicht kann man da was fuer das TM3402B gebrauchen?

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 2652
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von rv112 » 14.04.2019, 18:50

Ich habe ein Tool aber ohne Defaultseed kann ich damit kein Passwort generieren.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

EarthlingKira
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 03.04.2019, 09:42

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von EarthlingKira » 14.04.2019, 18:51

Andreas1969 hat geschrieben:
14.04.2019, 18:04
Hast Du kein CMTS griffbereit? :zwinker:
Nein :'(

mimk97
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 27.03.2019, 16:26
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von mimk97 » 15.04.2019, 16:51

Mein TM3402B ist eingetroffen.
Nun muss ich nur noch bei der Unitymediabusiness Hotline anrufen und die Mac durchgeben?
Zuletzt geändert von mimk97 am 15.04.2019, 17:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14429
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von Andreas1969 » 15.04.2019, 16:55

mimk97 hat geschrieben:
15.04.2019, 16:51
Mein TM3402B ist eingetroffen.
Nun muss ich nur noch bei den Unitymediabusiness Hotline anrufen und die Mac durchgeben?
Ja, CM MAC und Seriennummer
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

mimk97
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 27.03.2019, 16:26
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von mimk97 » 15.04.2019, 16:57

Andreas1969 hat geschrieben:
15.04.2019, 16:55
mimk97 hat geschrieben:
15.04.2019, 16:51
Mein TM3402B ist eingetroffen.
Nun muss ich nur noch bei den Unitymediabusiness Hotline anrufen und die Mac durchgeben?
Ja, CM MAC und Seriennummer
OK, danke

.Marcus.
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 11.04.2019, 08:12
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von .Marcus. » 16.04.2019, 08:21

Hi, kurze Frage. Ich beschäftige mich erst seit kurzem mit der Möglichkeit eigenen Hardware am UM Anschluss zu nutzen.

Kann ich an diese Modem direkt mein Telefon verbinden oder brauch ich noch ein externe SIP Gerät ?

Danke,
gruß
Marcus
UM 400/40 DS | Arris CMTS | Arris TM3402B | Untangle NG Firewall | Mikrotik CAPs | SPA112

mimk97
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 27.03.2019, 16:26
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von mimk97 » 16.04.2019, 08:28

Andreas1969 hat geschrieben:
15.04.2019, 16:55
mimk97 hat geschrieben:
15.04.2019, 16:51
Mein TM3402B ist eingetroffen.
Nun muss ich nur noch bei den Unitymediabusiness Hotline anrufen und die Mac durchgeben?
Ja, CM MAC und Seriennummer
Au Mann, war wieder klar.
Gestern um ca. 19Uhr endlich mal bei der Hotline durch gekommen.
Vertrag wird auf Dual Stack umgestellt (hatte vorher eine feste IP) und Modem wird provisioniert.
Laut Aussage UM max. 1h.
Bis dato hab ich zwar Internet, aber nur 1Mbit :wein:
Zuletzt geändert von mimk97 am 16.04.2019, 08:50, insgesamt 1-mal geändert.

sch4kal
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 773
Registriert: 15.02.2018, 12:15

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von sch4kal » 16.04.2019, 08:29

Externes SIP. Voice-over-Cable, also die RJ11-Buchsen des Geräts, werden bei einem eigenen Endgerät von keinem deutschen Kabelnetzbetreiber unterstützt. Da wird bei eigenem Gerät immer SIP verwendet, und dafür brauchst du entweder ein SIP-Fähiges IP-Telefon, oder einen Wandler, der sich Analog-Telefon-Adapter (ATA) schimpft. Das kann zb eine alte Fritzbox sein (7362SL zb), oder ein Cisco SPA112/122, etc.
BildBild
VF Red Internet & Phone Business 200/50 | [email protected] | [email protected] | UAP AC-HD | SPA112

robert_s
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 819
Registriert: 14.05.2018, 21:24

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von robert_s » 16.04.2019, 08:34

sch4kal hat geschrieben:
16.04.2019, 08:29
Externes SIP. Voice-over-Cable, also die RJ11-Buchsen des Geräts, werden bei einem eigenen Endgerät von keinem deutschen Kabelnetzbetreiber unterstützt.
m.W. macht RFT Kabel das. In der Schnitstellenbeschreibung steht Packet Cable als (eine) Voice-Technik drin:

https://www.rftkabel.de/schnittstellenbeschreibung.html

Wenn ich mich recht erinnere, stand da früher nur Packet Cable drin, deshalb gab es da mit einer eigenen Fritz!Box Cable auch keine Telefonie. Inzwischen haben die aber auch SIP hinzugefügt, mit dem Hinweis, dass das nicht autoprovisioniert wird. Deshalb würde ich annehmen, dass wenn man bei RFT Kabel ein Packet Cable fähiges Kabelmodem anschließt, man die Telefonie darauf provisioniert bekommt.
Bild

.Marcus.
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 11.04.2019, 08:12
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von .Marcus. » 16.04.2019, 08:47

sch4kal hat geschrieben:
16.04.2019, 08:29
Externes SIP. Voice-over-Cable, also die RJ11-Buchsen des Geräts, werden bei einem eigenen Endgerät von keinem deutschen Kabelnetzbetreiber unterstützt. Da wird bei eigenem Gerät immer SIP verwendet, und dafür brauchst du entweder ein SIP-Fähiges IP-Telefon, oder einen Wandler, der sich Analog-Telefon-Adapter (ATA) schimpft. Das kann zb eine alte Fritzbox sein (7362SL zb), oder ein Cisco SPA112/122, etc.
Besten Dank für die schnelle Anwort. Noch eine kurze OT Frage :-)
Wo bekomme ich die Telefonie Daten her ? Kundencenter ?
UM 400/40 DS | Arris CMTS | Arris TM3402B | Untangle NG Firewall | Mikrotik CAPs | SPA112

sch4kal
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 773
Registriert: 15.02.2018, 12:15

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von sch4kal » 16.04.2019, 08:54

robert_s hat geschrieben:
16.04.2019, 08:34
sch4kal hat geschrieben:
16.04.2019, 08:29
Externes SIP. Voice-over-Cable, also die RJ11-Buchsen des Geräts, werden bei einem eigenen Endgerät von keinem deutschen Kabelnetzbetreiber unterstützt.
m.W. macht RFT Kabel das. In der Schnitstellenbeschreibung steht Packet Cable als (eine) Voice-Technik drin:

https://www.rftkabel.de/schnittstellenbeschreibung.html

Wenn ich mich recht erinnere, stand da früher nur Packet Cable drin, deshalb gab es da mit einer eigenen Fritz!Box Cable auch keine Telefonie. Inzwischen haben die aber auch SIP hinzugefügt, mit dem Hinweis, dass das nicht autoprovisioniert wird. Deshalb würde ich annehmen, dass wenn man bei RFT Kabel ein Packet Cable fähiges Kabelmodem anschließt, man die Telefonie darauf provisioniert bekommt.
Ok, dann ändere ich meine Aussage: werden von keinem namhaften KNB hierzulande eingesetzt.
BildBild
VF Red Internet & Phone Business 200/50 | [email protected] | [email protected] | UAP AC-HD | SPA112

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 2652
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von rv112 » 16.04.2019, 08:55

Ja und per Post von UM.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14429
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von Andreas1969 » 16.04.2019, 09:03

mimk97 hat geschrieben:
16.04.2019, 08:28
Andreas1969 hat geschrieben:
15.04.2019, 16:55
mimk97 hat geschrieben:
15.04.2019, 16:51
Mein TM3402B ist eingetroffen.
Nun muss ich nur noch bei den Unitymediabusiness Hotline anrufen und die Mac durchgeben?
Ja, CM MAC und Seriennummer
Au Mann, war wieder klar.
Gestern um ca. 19Uhr endlich mal bei der Hotline durch gekommen.
Vertrag wird auf Dual Stack umgestellt (hatte vorher eine feste IP) und Modem wird provisioniert.
Laut Aussage UM max. 1h.
Bis dato hab ich zwar Internet, aber nur 1Mbit :wein:
Anscheinend wohnst Du in BW :kratz:
Dann hat der Hotliner wohl einen Dreher in der CM MAC ins System gehackt :heul:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

.Marcus.
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 11.04.2019, 08:12
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von .Marcus. » 16.04.2019, 09:21

rv112 hat geschrieben:
16.04.2019, 08:55
Ja und per Post von UM.
Alles klar. Danke.
Ich brauch ja eigentlich so gut wie kein Telefon.. aber ich hör schon meine Frau meckern warum dass alles wieder sein muss :smile:

Dann muss ich nur noch einen Weg finden das Modem zu kaufen .. verstehe nicht warum es den Endkunden so schwierig gemacht wird ordentliche Hardware zu kaufen ..
UM 400/40 DS | Arris CMTS | Arris TM3402B | Untangle NG Firewall | Mikrotik CAPs | SPA112

mimk97
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 27.03.2019, 16:26
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von mimk97 » 16.04.2019, 09:27

Andreas1969 hat geschrieben:
16.04.2019, 09:03
mimk97 hat geschrieben:
16.04.2019, 08:28
Andreas1969 hat geschrieben:
15.04.2019, 16:55
mimk97 hat geschrieben:
15.04.2019, 16:51
Mein TM3402B ist eingetroffen.
Nun muss ich nur noch bei den Unitymediabusiness Hotline anrufen und die Mac durchgeben?
Ja, CM MAC und Seriennummer
Au Mann, war wieder klar.
Gestern um ca. 19Uhr endlich mal bei der Hotline durch gekommen.
Vertrag wird auf Dual Stack umgestellt (hatte vorher eine feste IP) und Modem wird provisioniert.
Laut Aussage UM max. 1h.
Bis dato hab ich zwar Internet, aber nur 1Mbit :wein:
Anscheinend wohnst Du in BW :kratz:
Dann hat der Hotliner wohl einen Dreher in der CM MAC ins System gehackt :heul:
Irgendein Tip was ich jetzt tun kann?

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14429
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von Andreas1969 » 16.04.2019, 09:30

mimk97 hat geschrieben:
16.04.2019, 09:27
Irgendein Tip was ich jetzt tun kann?
Die Hotline anrufen und die CM MAC nochmal abgleichen :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

mimk97
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 27.03.2019, 16:26
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von mimk97 » 16.04.2019, 09:34

Hatte ich vor einer Stunde bereits mit UM abgeglichen :(

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14429
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von Andreas1969 » 16.04.2019, 09:37

mimk97 hat geschrieben:
16.04.2019, 09:34
Hatte ich vor einer Stunde bereits mit UM abgeglichen :(
Und, passte die ?
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

mimk97
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 27.03.2019, 16:26
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von mimk97 » 16.04.2019, 09:38

Ja, Mac und SN passte. Auftrag hängt wohl noch im System.
Dachte das dauert nur so ne halbe Stunde...

Benutzeravatar
__QT__
Kabelexperte
Beiträge: 217
Registriert: 13.11.2010, 23:00

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von __QT__ » 16.04.2019, 09:40

@mimk97: Modem mal neugestartet? Und auch das Gerät dahinter danach auch?
Bild

mimk97
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 27.03.2019, 16:26
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von mimk97 » 16.04.2019, 09:42

Ja, hatte ich vorhin auch schon getestet.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14429
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von Andreas1969 » 16.04.2019, 09:43

mimk97 hat geschrieben:
16.04.2019, 09:42
Ja, hatte ich vorhin auch schon getestet.
Dann warte einfach die nächsten 24 Stunden ab :kafffee:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

mimk97
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 27.03.2019, 16:26
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von mimk97 » 16.04.2019, 09:49

Bleibt mir ja eh nix anders übrig :(

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14429
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von Andreas1969 » 16.04.2019, 09:53

mimk97 hat geschrieben:
16.04.2019, 09:49
Bleibt mir ja eh nix anders übrig :(
Nö, in diesem Fall nicht :traurig:

Gab aber schon mehrere, wo das 24 Stunden oder sogar länger gedauert hat.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: trevyn und 14 Gäste