fax mit der Fritzbox

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
trudex313
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 18.09.2018, 19:10

fax mit der Fritzbox

Beitrag von trudex313 » 18.09.2018, 19:43

Hallo zusammen,
ich weiß, das ist ein altes Thema,aber bei mir funktioniert es einfach nicht.
- eigene Nummer für Faxfunktion eingerichtet (über den Assistenten)
- T38 ausgeschaltet
funzt nicht (beide Richtungen)
hat jemand noch eine Idee?

Grinder
Kabelexperte
Beiträge: 108
Registriert: 30.07.2009, 15:33

Re: fax mit der Fritzbox

Beitrag von Grinder » 18.09.2018, 20:26

Du meinst die interne Faxfunktion der Fritzbox, richtig?

Hast Du mal testhalber Fritz!Fax ausprobiert?

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1368
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: fax mit der Fritzbox

Beitrag von Torsten1973 » 18.09.2018, 20:57

Über die interne Faxfunktion kannst du AUSSCHLIESSLICH MS Office-Dokumente versenden, PDFs gehen nicht.
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10621
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: fax mit der Fritzbox

Beitrag von Andreas1969 » 18.09.2018, 21:04

trudex313 hat geschrieben:
18.09.2018, 19:43
eigene Nummer für Faxfunktion eingerichtet (über den Assistenten)
Wie muss man das verstehen :kratz:
Poste doch mal ein Bild von den Einstellungen in der Fritzbox für's Fax.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1895
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: fax mit der Fritzbox

Beitrag von MartinP_Do » 18.09.2018, 21:24

Torsten1973 hat geschrieben:
18.09.2018, 20:57
Über die interne Faxfunktion kannst du AUSSCHLIESSLICH MS Office-Dokumente versenden, PDFs gehen nicht.
Das stimmt nicht. Es können nur PNG- und JPG-Grafiken verschickt werden ...

Also entweder mit dem Smartphone oder dem Scanner das zu faxende Dokument in einer Bilddatei verwandeln, und ab damit...

https://service.avm.de/help/de/FRITZ-Bo ... faxversand
Fax

Sie können aus der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche heraus Faxe versenden. Ein zusätzliches Faxgerät benötigen Sie nicht. An jedes zu versendende Fax können Sie eine Grafikdatei im Format JPG oder PNG anhängen.
Daneben gibt es noch eine Art Formular-Fenster in das man ein Anschreiben eintippen kann.
Erstellt man das Anschrieben mit MS-Word, gehen beim Kopieren über die Zwischenablage in das Formular-Fenster alle Formatierungen verloren ...
Zuletzt geändert von MartinP_Do am 18.09.2018, 21:26, insgesamt 1-mal geändert.
FB 6490 von UM (Fw 6.88) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10621
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: fax mit der Fritzbox

Beitrag von Andreas1969 » 18.09.2018, 21:26

MartinP_Do hat geschrieben:
18.09.2018, 21:24
Also entweder mit dem Smartphone oder dem Scanner das zu faxende Dokument in einer Bilddatei verwandeln, und ab damit...
Bequemer ist's aber mit dem Fritz!Fax Druckertreiber :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1895
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: fax mit der Fritzbox

Beitrag von MartinP_Do » 18.09.2018, 21:30

Andreas1969 hat geschrieben:
18.09.2018, 21:04
trudex313 hat geschrieben:
18.09.2018, 19:43
eigene Nummer für Faxfunktion eingerichtet (über den Assistenten)
Wie muss man das verstehen :kratz:
Poste doch mal ein Bild von den Einstellungen in der Fritzbox für's Fax.
,
Zuletzt geändert von MartinP_Do am 18.09.2018, 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
FB 6490 von UM (Fw 6.88) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1368
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: fax mit der Fritzbox

Beitrag von Torsten1973 » 18.09.2018, 21:32

Soso... https://avm.de/service/fritzbox/fritzbo ... inrichten/ sagt aber was anderes:
Es kann eine Grafik angehängt werden, die im Dateiformat JPG oder PNG vorliegt. Andere Dateiformate (z.B. PDF oder DOC) werden beim Faxversand ignoriert.
Und ich korrigiere mich selbst auch noch: Das Versenden von Text-Dokumenten ist nur über das Fax-Formular der FB möglich, wenn der Text in das Formular kopiert wird.
Bild

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1368
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: fax mit der Fritzbox

Beitrag von Torsten1973 » 18.09.2018, 21:34

MartinP_Do hat geschrieben:
18.09.2018, 21:30
Andreas1969 hat geschrieben:
18.09.2018, 21:04
Wie muss man das verstehen :kratz:
Poste doch mal ein Bild von den Einstellungen in der Fritzbox für's Fax.
Bild
Das auf dem Bild sind aber NICHT die Einstellungen der Faxfunktion!
Bild

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1895
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: fax mit der Fritzbox

Beitrag von MartinP_Do » 18.09.2018, 21:45

Die sehen sich schon ähnlich, aber musste ein eigenes Bildschirmfoto machen es ist der Reiter "Einstellungen" im vorigen Bild
fritz.jpg
FB 6490 von UM (Fw 6.88) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

trudex313
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 18.09.2018, 19:10

Re: fax mit der Fritzbox

Beitrag von trudex313 » 18.09.2018, 22:21

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten -ich fasse zusammen:
- ja, interne Faxfunktion
- Faxfunktion ist explizit an eine Telefonnummer vergeben (Eingerichtet über den Fritzboxassistenten, soll helfen, habe ich schon an anderer Stelle gelesen)
- ich weiss, dass ich keine PFDs versenden kann, so weit komme ich gar nicht

trudex313
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 18.09.2018, 19:10

Re: fax mit der Fritzbox

Beitrag von trudex313 » 18.09.2018, 22:28

Hilfe, wie kriege ich ein jpg in dieses Fenster ??

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1895
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: fax mit der Fritzbox

Beitrag von MartinP_Do » 18.09.2018, 22:38

trudex313 hat geschrieben:
18.09.2018, 22:28
Hilfe, wie kriege ich ein jpg in dieses Fenster ??
Unter dem Textfenster gibt es einen "Durchsuchen" Knopf, Verzeichnis wählen und dann hochladen ...
Warten, bis ein kleines Vorschaubild der hochgeladenen Datei erscheint - das passiert schneller, wenn man die Grafik-Datei auf DIN-A4 Größe 210x295 mm² und 75 dpi speichert...
Danach auf "Senden" klicken

Das Textfenster ist nur für eine Art vorangestelltes kurzes Anschreiben ... die Grafikdatei wird darin nicht dargestellt ...


NACHTRAG: Laut Wikipedia sollte man vielleicht die Grafikauflösung doch auf 200 oder 300 dpi stellen!

https://de.wikipedia.org/wiki/Fax
Die beiden gebräuchlichsten Schwarz/Weiß-Formate sind:

1728 Pixel bei 203 oder 204 dpi horizontal; 98 dpi vertikal (niedrige Auflösung)
1728 Pixel bei 203 oder 204 dpi horizontal; 196 dpi vertikal (hohe Auflösung)

....

Mögliche vertikale Auflösungen sind 3,85 Zeilen/mm, 7,7 Zeilen/mm und 15,4 Zeilen/mm für Schwarz/Weiß-Faxe
Die Grafidatei sollte also für eine voll ausgefüllte DIN-A4 Seite also

1728 Pixel breit und ca 2400 Pixel hoch sein, wenn man 7,7 Zeilen / mm wählt
FB 6490 von UM (Fw 6.88) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

trudex313
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 18.09.2018, 19:10

Re: fax mit der Fritzbox

Beitrag von trudex313 » 22.09.2018, 15:30

fax.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste