Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
tobsen
Übergabepunkt
Beiträge: 387
Registriert: 22.02.2015, 23:21
Wohnort: NRW 58...

Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von tobsen » 19.06.2018, 09:10

Guten Morgen in die Runde,

da es mittlerweile 3 Threads gibt, wo über das TC4400, die Update Möglichkeiten, ein CMTS usw gesprochen wurde oder wird, habe ich hier jetzt nochmal einen gesonderten Thread erstellt.
Stand der Dinge ist, dass ich/wir nun in der Lage sind mit dem China-CMTS erfolgreich Updates durchführen können. Auch auf die von VFKD geforderte „SR70.12.33-180327“.
Da es sich aber bei der Version um eine Labor Version und nicht um ein offizielles Release handelt, bin ich mit Andreas einer Meinung, dass wir noch bis zum 25ten Juni warten, bis das Final release raus ist. Ne Labor größer ausrollen ist ja nicht im Sinne des Erfinders.
Wer allerdings trotzdem die Labor haben möchte, kann sich natürlich gerne bei mir melden.

Kommen wir mal zum eigentlich spannenden, nämlich dem Update-Prozedere:
Vorab direkt:
1. Im Moment kann ich nur Updates für das Technicolor TC4400 anbieten. Über weitere Modems kann man sich bei gegebener Zeit natürlich auch unterhalten.
2. Ich kann keinerlei Gewährleistung und Haftung für die von Technicolor bereitgestellte Firmware übernehmen!!!
3. Ich weise darauf hin, dass es sich bei der .33er Firmware um eine andere Architektur handelt. Dadurch ist es nicht mehr so ohne weiteres Möglich ein Downgrade auf eine ältere Firmware-Version durchzuführen.


Der Kostenpunkt für das Update liegt bei 30,- Euro. Darin ist das erste Update enthalten und ein weiteres, kostenloses, zum Zeitpunkt und Version eurer Wahl. (Vorausgesetzt, dass es für das Modem noch weitere Releases gibt, denn darauf hab ich keinerlei Einfluss!)
Ihr schickt dann die Modems als Päckchen zu mir (Mo-Fr) und ich würde die dann gesammelt abholen und Samstag/Sonntags die Updates aufspielen und Montags würden die Modems dann wieder auf die Reise gehen. Die jeweiligen Portokosten müsstet ihr allerdings selber tragen.
Da ich irgendwie die kostenlosen Updates nachhalten muss, würde ich euch zwei Möglichkeiten anbieten, die wir gerne gemeinsam diskutieren können, uns aber am Ende auf eine Möglichkeit für alle einigen müssen.
a) Das Update/die Updates sind an die jeweilige Seriennummer des Modems gebunden. D.h. wenn ihr das Modem mal weiterverkaufen solltet und noch ein Update offen ist, dann kann der neue Besitzer dies ohne weiteres in Anspruch nehmen. Wie ihr die Kosten dann mit dem neuen Besitzer regelt beim Weiterverkauf, das müsst ihr dann selbst entscheiden.
b) Das Update/die Updates sind an den jeweiligen Besitzer/Zahler gebunden. Wenn ihr das Modem weiterverkauft, verfällt zwar nicht euer persönliches freies Update allerdings müsste der neue Besitzer beim Update-Wunsch dann für sein/seine Updates bezahlen.

Als Versand-Dienstleister muss ich auf DHL bestehen, da ich nicht immer im Büro bin und auch nicht den ganzen Tag auf die verschiedenen Paketboten warten kann, da die ja leider alle immer kommen, wie sie grade Zeit haben. Wer da Hilfe braucht, dem kann ich gerne eine entsprechende Versandmarke zukommen lassen.
Wer Interesse an einem Update für sein oder seine Modems hat, der schreibt mir bitte eine kurze PN. Da können wir dann alles weitere besprechen.
Meine Adresse etc möchte hier jetzt nicht so öffentlich Preisgeben, hoffe das kann jeder verstehen.
Da ich schon gefragt wurde, ob es auch möglich ist auf einen Kaffee vorbeizukommen und das Modem mitzubringen… Ja die Möglichkeit besteht natürlich auch. Aber dazu dann bitte auch kurz eine PN schreiben, damit wir dann einen "Termin" abstimmen können. Ich komme aus dem 58er PLZ-Raum.

Ich hoffe ich hab erstmal nix vergessen. :kratz:
Weiter machen! :hammer:

Gruß,
Tobsen
Eigenes China-CMTS für TC4400 update und andere spielerein
Aktuell Update-Möglichkeit für TC4400 auf SR701240-180627

UM-Anschluss 2play Fly 400 - Dual Stack - SIP
TC4400, MikroTik RB2011, MikroTik CSS326-24G-2S+RM, MikroTik DualBand CAPs, FreeNAS Storage mit 6TB

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 2651
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von rv112 » 19.06.2018, 09:50

Klasse Tobsen! Vielen Dank für die Arbeit. Alles Weitere via PN.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Wechseler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 688
Registriert: 06.02.2018, 03:54

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von Wechseler » 19.06.2018, 09:52

Geht das auch in Ordnung, wenn man sich erst später im Jahr meldet, um sich das erste Update zu holen?
Bild
Hardware: Speedport Smart 2 (Modem) | Linksys WRT1200AC (OpenWrt 18.06.2) | Gigaset C430 IP | Cisco SPA112

tobsen
Übergabepunkt
Beiträge: 387
Registriert: 22.02.2015, 23:21
Wohnort: NRW 58...

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von tobsen » 19.06.2018, 10:05

Wechseler hat geschrieben:
19.06.2018, 09:52
Geht das auch in Ordnung, wenn man sich erst später im Jahr meldet, um sich das erste Update zu holen?
Ja klar. Eine Frist gibt es nicht. Einfach eine kurze PN schreiben und dann klären wir den Rest. :super:
Eigenes China-CMTS für TC4400 update und andere spielerein
Aktuell Update-Möglichkeit für TC4400 auf SR701240-180627

UM-Anschluss 2play Fly 400 - Dual Stack - SIP
TC4400, MikroTik RB2011, MikroTik CSS326-24G-2S+RM, MikroTik DualBand CAPs, FreeNAS Storage mit 6TB

JurgenS
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 88
Registriert: 28.03.2010, 12:09

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von JurgenS » 19.06.2018, 10:43

Vielen lieben Dank für das sehr faire Angebot.

Im Moment habe ich zwar keine Notwendigkeit für ein Update, aber es ist schon gut zu wissen das es Dich gibt wenn man es mal braucht :-)

LG
Jürgen
Bild

sparkie
Übergabepunkt
Beiträge: 458
Registriert: 06.03.2018, 04:33

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von sparkie » 19.06.2018, 13:15

Hi tobsen,

klingt alles sehr gut :smt023

bezueglich der Updates wuerde mir Variante b) besser gefallen. Da ich derzeit 2 Modems habe und ich somit beide gleichzeitig updaten koennte. Bindung an Seriennummer waere in diesem Fall etwas unguenstig :smile:

Samsungstory
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von Samsungstory » 19.06.2018, 13:31

Uhh Updates :D hast Eine PN von mir :winken:
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

tobsen
Übergabepunkt
Beiträge: 387
Registriert: 22.02.2015, 23:21
Wohnort: NRW 58...

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von tobsen » 19.06.2018, 14:15

sparkie hat geschrieben:
19.06.2018, 13:15
Bindung an Seriennummer waere in diesem Fall etwas unguenstig
Das dachte ich mir auch. Daher die beiden Möglichkeiten. Wir warten mal noch bis zum 25ten was andere dazu meinen und dann legen wir das fest. Wäre das okay für dich? :smile:
Samsungstory hat geschrieben:
19.06.2018, 13:31
Uhh Updates hast Eine PN von mir
Habe ich gesehen. Antworte ich dir gleich zu! :winken:
Eigenes China-CMTS für TC4400 update und andere spielerein
Aktuell Update-Möglichkeit für TC4400 auf SR701240-180627

UM-Anschluss 2play Fly 400 - Dual Stack - SIP
TC4400, MikroTik RB2011, MikroTik CSS326-24G-2S+RM, MikroTik DualBand CAPs, FreeNAS Storage mit 6TB

sparkie
Übergabepunkt
Beiträge: 458
Registriert: 06.03.2018, 04:33

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von sparkie » 19.06.2018, 14:27

tobsen hat geschrieben:
19.06.2018, 14:15
Wäre das okay für dich?
aber klar doch

sch4kal
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 773
Registriert: 15.02.2018, 12:15

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von sch4kal » 19.06.2018, 14:30

Wäre auch für die zweite Option, so oft kommt es zumindest bei mir nicht vor, das ich ein Modem verkaufe.
BildBild
VF Red Internet & Phone Business 200/50 | [email protected] | [email protected] | UAP AC-HD | SPA112

Phase
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 01.12.2017, 13:55

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von Phase » 19.06.2018, 14:36

Ich wäre auch für die zweite Option.
Technicolor TC 4400 (SR70.12.33-180327) + FritzBox 7590
Vodafone IPv4+IPv6 1000 Down + 50 UP

MichaelBre
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 666
Registriert: 24.08.2016, 11:06
Wohnort: Herne

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von MichaelBre » 19.06.2018, 18:36

Ich bin ebenfalls für Variante 2.
Habe hier zwei Modems damit eins in Betrieb bleiben kann während das zweite aktualisiert wird oder es einen Ausfall gibt.
Unitymedia Office Internet & Phone 400 - NRW
Technicolor TC4400 + Fritz!Box 7580 + Fritz!Repeater 1750E
DualStack
Bild

Lambert
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 04.06.2018, 14:53

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von Lambert » 20.06.2018, 09:09

Variante 2 würde bei mir auch besser passen. Ich habe zwar noch ein Ticket bei Vodafone offen, um das Modem endlich mal richtig provisioniert zu bekommen, wenn das aber erledigt ist, werde ich mir noch ein zweites holen. Ich kann der Dame des Hauses doch nicht zumuten, zwei Wochen ohne Netz zu leben :zerstör:

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14426
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von Andreas1969 » 24.06.2018, 11:25

tobsen hat geschrieben:
19.06.2018, 09:10
Da es sich aber bei der Version um eine Labor Version und nicht um ein offizielles Release handelt, bin ich mit Andreas einer Meinung, dass wir noch bis zum 25ten Juni warten, bis das Final release raus ist. Ne Labor größer ausrollen ist ja nicht im Sinne des Erfinders.
Ich bin ja mal gespannt, ob Technicolor die ursprünglich geplante Veröffentlichung einhält :kratz:
The next official release is scheduled to 25th June because we are moving to a new architecture code.


Meantime you can continue to use release SR70.12.33-180327 in lab and official release SR70.12.33-180308 on the field.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

tobsen
Übergabepunkt
Beiträge: 387
Registriert: 22.02.2015, 23:21
Wohnort: NRW 58...

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von tobsen » 24.06.2018, 21:01

Andreas1969 hat geschrieben:
24.06.2018, 11:25
Ich bin ja mal gespannt, ob Technicolor die ursprünglich geplante Veröffentlichung einhält
Da bin ich allerdings auch mal gespannt.
Bin auch mal gespannt ob und was sich alles noch zur Lab-Version ändert. Die Lab scheint ja zumindest in Deutschland erstmal zu funktionieren.
Eigenes China-CMTS für TC4400 update und andere spielerein
Aktuell Update-Möglichkeit für TC4400 auf SR701240-180627

UM-Anschluss 2play Fly 400 - Dual Stack - SIP
TC4400, MikroTik RB2011, MikroTik CSS326-24G-2S+RM, MikroTik DualBand CAPs, FreeNAS Storage mit 6TB

Samsungstory
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von Samsungstory » 25.06.2018, 17:17

Und :kratz: gibt es schon was neues? :naughty:
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14426
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von Andreas1969 » 25.06.2018, 17:24

Samsungstory hat geschrieben:
25.06.2018, 17:17
Und :kratz: gibt es schon was neues? :naughty:
Nein :traurig:
Hatte ich fast schon erwartet, dass das mit dem 25 Juni nix wird. Anscheinend wurde der angepeilte Termin verschoben. Hab auch noch keine Info, wie und wann :confused:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Samsungstory
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von Samsungstory » 25.06.2018, 17:32

Nagut. Macht ja erstmal nix, Läuft ja nicht weg. Mein zweites TC4400 kommt morgen bei Tobsen an, da ist es zumindest schonmal da :winken:
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

why_
Übergabepunkt
Beiträge: 297
Registriert: 31.08.2015, 01:06

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von why_ » 25.06.2018, 17:42

Ich hoffe das Unitymedia zeitnah mal DOCSIS 3.1 ausrollt, damit man testen kann ob ein Firmware Update dafür nötig ist.
Bild
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin
TC4400 @ Arris CMTS

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 2651
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von rv112 » 25.06.2018, 18:35

Schade dass hier niemand aus Bochum im Forum ist, bei dem man mal ein TC4400 anhängen könnte.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

tobsen
Übergabepunkt
Beiträge: 387
Registriert: 22.02.2015, 23:21
Wohnort: NRW 58...

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von tobsen » 25.06.2018, 19:17

rv112 hat geschrieben:
25.06.2018, 18:35
Schade dass hier niemand aus Bochum im Forum ist, bei dem man mal ein TC4400 anhängen könnte.
Bochum ist von mir echt nur einen Steinwurf entfernt.. Aber ich kenne dort keinen mit einem UM Anschluss, dem ich ein TC4400 aufs Auge drücken könnte :gsicht:
Andreas1969 hat geschrieben:
25.06.2018, 17:24
Hatte ich fast schon erwartet, dass das mit dem 25 Juni nix wird.
Das ein oder andere Modem (ich glaub mittlerweile sinds 3) sind auf dem Weg zu mir.
Ich werde allen mal schreiben, wie eilig sie es haben mit dem Modem :kratz: :kratz:
Ich denke, Flo, du kannst das mit deinen zwei Modems ja erstmal verschmerzen.. :D
Eigenes China-CMTS für TC4400 update und andere spielerein
Aktuell Update-Möglichkeit für TC4400 auf SR701240-180627

UM-Anschluss 2play Fly 400 - Dual Stack - SIP
TC4400, MikroTik RB2011, MikroTik CSS326-24G-2S+RM, MikroTik DualBand CAPs, FreeNAS Storage mit 6TB

Samsungstory
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von Samsungstory » 25.06.2018, 19:35

Du hast Recht, bei mir hat es wirklich keine Eile :glück:
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Benutzeravatar
sofa-schlaffi
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 15.09.2010, 20:10
Wohnort: Willich

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von sofa-schlaffi » 26.06.2018, 14:11

tobsen hat geschrieben:
19.06.2018, 09:10
Da es sich aber bei der Version um eine Labor Version und nicht um ein offizielles Release handelt, bin ich mit Andreas einer Meinung, dass wir noch bis zum 25ten Juni warten, bis das Final release raus ist.
Hi Tobsen, weißt Du schon ob die finale Release raus ist?
Bild Bild
Provider: Telekom
Router: FRITZ!Box 7590 mit FRITZ!OS 06.92
Repeater: 2 * FRITZ!WLAN Repeater 1750E mit FRITZ!OS 06.93 im Bridge-Mode, FRITZ!DECT Repeater
Telefone: 2 * FRITZ!Fon C4, Cisco SPA112
24.10.2010 - 23.10.2014 UM Business 64.0000, seit 23.10.2014 Telekom, aktuell MagentaZuhause L mit TV Plus

sparkie
Übergabepunkt
Beiträge: 458
Registriert: 06.03.2018, 04:33

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von sparkie » 26.06.2018, 14:14

ich glaube es muss ein RSS Feed zum Thema eingerichtet werden :D

tobsen
Übergabepunkt
Beiträge: 387
Registriert: 22.02.2015, 23:21
Wohnort: NRW 58...

Re: Firmware-Update/Bug-Fix für TC4400 über CMTS

Beitrag von tobsen » 26.06.2018, 15:53

sofa-schlaffi hat geschrieben:
26.06.2018, 14:11
Hi Tobsen, weißt Du schon ob die finale Release raus ist?
Stand gestern Abend war, dass es noch nicht raus ist. :confused:
sparkie hat geschrieben:
26.06.2018, 14:14
ich glaube es muss ein RSS Feed zum Thema eingerichtet werden
Teletext-Seite 440 :D :D
Eigenes China-CMTS für TC4400 update und andere spielerein
Aktuell Update-Möglichkeit für TC4400 auf SR701240-180627

UM-Anschluss 2play Fly 400 - Dual Stack - SIP
TC4400, MikroTik RB2011, MikroTik CSS326-24G-2S+RM, MikroTik DualBand CAPs, FreeNAS Storage mit 6TB

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: .Marcus., MartinJu und 14 Gäste