HD Telefonie zwischen UM und der Telekom

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 941
Registriert: 01.01.2013, 17:31

HD Telefonie zwischen UM und der Telekom

Beitrag von blaxxz » 11.04.2018, 15:50

Hi,

mittlerweile geht ja die HD Telefonie zwischen UM und der Telekom.
Allerdings gibt es da einen komischen Effekt.

Wenn ich die Telekom anrufe, versteht man sich sofort.
Wenn mich jemand aus dem Telekom Festnetz anruft, bekommt man nicht sofort mit, dass jemand abgenommen hat.
Erst wenn ich das zweite mal "Hallo" sage hört man mich.


Hat noch jemand so einen Effekt bemerkt?


Gruß
Bild

Re: HD Telefonie zwischen UM und der Telekom

Hast du schon mal in diesem Ratgeber nachgelesen? Das könnte dir sicher sehr helfen!
Anzeige

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 941
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: HD Telefonie zwischen UM und der Telekom

Beitrag von blaxxz » 09.08.2018, 12:57

Sorry für den Push.

Aber hat niemand so ein Problem?
Bild

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1184
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: HD Telefonie zwischen UM und der Telekom

Beitrag von Torsten1973 » 09.08.2018, 19:28

Ich telefoniere nie bewußt mit jemandem, der bei der Telekom ist und HD-Telefonie nutzt, sorry. Meine direkten Nachbarn sind zwar bei der Telekom und wir telefonieren auch ab und zu, aber die nutzen diesen komischen Telekom-Router mit einem normalen analogen Telefon dran, also keine HD-Telefonie möglich...
Bild

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 941
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: HD Telefonie zwischen UM und der Telekom

Beitrag von blaxxz » 10.08.2018, 06:35

Ich hatte hier ja mal wegen der Einrichtung der Telefonie gefragt: viewtopic.php?f=53&t=37100

Vielleicht habe ich einfach nur die UM Telefonie falsch eingerichtet.
Wie sollte es eingerichtet werden?
Bild

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1184
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: HD Telefonie zwischen UM und der Telekom

Beitrag von Torsten1973 » 10.08.2018, 22:05

Bei mir sieht es aus wie folgt und funktioniert tadellos, auch die HD-Telefonie.
Einrichtung MSN 1.JPG
Einrichtung MSN 2.JPG
Bild

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 941
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: HD Telefonie zwischen UM und der Telekom

Beitrag von blaxxz » 11.08.2018, 09:49

Anmeldung immer über eine Internetverbindung habe ich da noch angehakt.

Aber die Optionen auf deinem zweitem Bild habe ich nicht. Auch kann ich das mit IPv4 und IPv6 nicht sehen.
Und ja Erweiterte Ansicht ist an.

Ich habe Dual Stack.
FritzBox 6590 FritzOS 6.87

EDIT:

Ich sehe gerade, dass jetzt im Kundencenter bei den Telefonie Anmeldedaten jetzt auch ein Proxy mit dabei steht.
Der stand damals wo ich auf die eigene Box umgestiegen bin nicht dabei.

Habt Ihr auch einen Proxy bei euren Telefonie Anmeldedaten dabei stehen?
Muss man den unbedingt nutzen?

Allerdings habe ich unter Zugangsdaten kein Feld zum eingeben eines Proxys. Auf deinen Bilder ist ein Feld dafür zu sehen.
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 9900
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: HD Telefonie zwischen UM und der Telekom

Beitrag von Andreas1969 » 11.08.2018, 11:04

blaxxz hat geschrieben:
11.08.2018, 09:49
Habt Ihr auch einen Proxy bei euren Telefonie Anmeldedaten dabei stehen?
Ja
blaxxz hat geschrieben:
11.08.2018, 09:49
Muss man den unbedingt nutzen?
Nein, bei der Fritzbox darf man den nicht nutzen, weil dann die Telefonie nicht funktioniert, wenn ich mich recht erinnere.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1184
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: HD Telefonie zwischen UM und der Telekom

Beitrag von Torsten1973 » 11.08.2018, 12:00

Andreas1969 hat geschrieben:
11.08.2018, 11:04
blaxxz hat geschrieben:
11.08.2018, 09:49
Habt Ihr auch einen Proxy bei euren Telefonie Anmeldedaten dabei stehen?
Ja
blaxxz hat geschrieben:
11.08.2018, 09:49
Muss man den unbedingt nutzen?
Nein, bei der Fritzbox darf man den nicht nutzen, weil dann die Telefonie nicht funktioniert, wenn ich mich recht erinnere.
Ich kann Andreas nur beipflichten. Den Proxy hab ich auch dabeistehen, aber mit dem funktioniert es nicht.
Bild

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 941
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: HD Telefonie zwischen UM und der Telekom

Beitrag von blaxxz » 11.08.2018, 12:01

Und wozu gibt es den dann?

Mich wunder es, dass du viel mehr Optionen hast als ich.
IPv4/IPv6 kann ich ja auch nicht einstellen.
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 9900
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: HD Telefonie zwischen UM und der Telekom

Beitrag von Andreas1969 » 11.08.2018, 12:03

blaxxz hat geschrieben:
11.08.2018, 12:01
Und wozu gibt es den dann?
Wenn man andere Hardware, als eine Fritzbox für die Telefonie nutzt.
Bei Verwendung einige SIP Adapter ist der anscheinend von Nöten, damit's funktioniert.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 941
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: HD Telefonie zwischen UM und der Telekom

Beitrag von blaxxz » 11.08.2018, 12:29

Ok wenn ich auf "andere Anbieter" stellen, habe ich auch die IP optionen.
Man hat je nachdem welchen Anbieter man auswählt andere Optionen.


Also kann man eigentlich nicht viel falsch einstellen.
Verstehe dann die Verzögerung nicht.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ravenouswolf und 21 Gäste