Technicolor TC4400 FW Update Wie? 

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
#DiRK
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 27.09.2013, 20:15
Wohnort: UM NRW // 120-6 IPv6 + DS-Lite // TC4400 + Linksys WRT1900ACS mit OpenWrt (LEDE)

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von #DiRK » 19.02.2018, 10:36

Andreas1969 hat geschrieben:
18.02.2018, 11:02
#DiRK hat geschrieben:
18.02.2018, 10:16
Sniffen
Bild.JPG
Bild2.JPG
Folgende Anmerkungen:
- Kannst du bitte die Pakete auf die MAC-Adresse des Modems (Vermutlich: 00:1e:68:83:95:5e) mittels Filter "eth.addr == 00:1e:68:83:95:5e" einschränken?
- Das Paket 276, welches du in deinem Screenshot hast: kannst du vllt. auch mal die Sections aufklappen?

Conan179
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 814
Registriert: 25.01.2015, 22:38

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von Conan179 » 19.02.2018, 23:43

why_ hat geschrieben:
18.02.2018, 20:22
kann man sich ja tatsächlich ein Image mit Update Funktion bauen, in dem Modus wird es wohl keinerlei Validierung geben somit werden einem Checksummen nicht im Weg stehen.
Igrndwie glaube ich nicht, das TEchnicolor so eine funktion eingebaut hat, wo man die kommplette sicherheit des gerätes um gehen kann.
BildBildBild
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin

Wechseler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 06.02.2018, 03:54

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von Wechseler » 20.02.2018, 02:36

Conan179 hat geschrieben:
19.02.2018, 23:43
Igrndwie glaube ich nicht, das TEchnicolor so eine funktion eingebaut hat, wo man die kommplette sicherheit des gerätes um gehen kann.
Wenn sie alles korrekt nach DOCSIS-Spezifikation umgesetzt haben, kommst du deiner gebastelten Firmware nicht mehr ins Kabelnetz.
Bild
Hardware: Technicolor TC4400 / Zyxel Speedlink 5501 | Linksys WRT1200AC (OpenWrt 17.04) | Gigaset C430 IP | Cisco SPA112

why_
Kabelexperte
Beiträge: 207
Registriert: 31.08.2015, 01:06

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von why_ » 20.02.2018, 04:57

Wechseler hat geschrieben:
20.02.2018, 02:36
Conan179 hat geschrieben:
19.02.2018, 23:43
Igrndwie glaube ich nicht, das TEchnicolor so eine funktion eingebaut hat, wo man die kommplette sicherheit des gerätes um gehen kann.
Wenn sie alles korrekt nach DOCSIS-Spezifikation umgesetzt haben, kommst du deiner gebastelten Firmware nicht mehr ins Kabelnetz.
Basierend auf welcher Spezifikation? Ich gebe zu ich habe nicht alles gelesen, aber wenn ich auf das modem meine custom firmware bekomme, kann ich die Zertifikate auslesen und diese nutzen und eine Funktion bauen die den Hash der Signierten original Firmware ausgibt.
Was haben die noch was ich übersehen habe?
BildBild
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin
TC4400 @ Arris CMTS

perryair
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 24.10.2017, 09:10

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von perryair » 20.02.2018, 06:02

Wieso es geht doch um original Firmware nicht um selbstgestrickte ...
BildBild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10267
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von Andreas1969 » 20.02.2018, 06:10

perryair hat geschrieben:
20.02.2018, 06:02
Wieso es geht doch um original Firmware nicht um selbstgestrickte ...
Genau, um mehr geht es nicht, die aktuelle "originale Firmware" soll auf´s Moodem. :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10267
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von Andreas1969 » 25.02.2018, 15:25

Hat sich vielleicht schon mal jemand anderes mit dem FW Update auseinander gesetzt?
Es müssten ja mittlerweile ca 10 Modems laufen :kratz:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3746
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von conscience » 26.02.2018, 07:23

Andreas1969 hat geschrieben:
25.02.2018, 15:25
Hat sich vielleicht schon mal jemand anderes mit dem FW Update auseinander gesetzt?
Es müssten ja mittlerweile ca 10 Modems laufen :kratz:

Da ein Update der FW für dieses Gerät unsicher ist,

ist dieses Modem für mich erstmal als Alternative ausgeschieden.
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Benutzeravatar
JPDribbler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 650
Registriert: 26.02.2009, 17:20

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von JPDribbler » 26.02.2018, 07:27

conscience hat geschrieben:
26.02.2018, 07:23
Andreas1969 hat geschrieben:
25.02.2018, 15:25
Hat sich vielleicht schon mal jemand anderes mit dem FW Update auseinander gesetzt?
Es müssten ja mittlerweile ca 10 Modems laufen :kratz:

Da ein Update der FW für dieses Gerät unsicher ist,

ist dieses Modem für mich erstmal als Alternative ausgeschieden.
Unsicher ist das FW update nicht. Aktuell ist es nur ungewiss ob wir es ohne CMTS schaffen. Wir haben bereits jemanden der das Update via CMTS durchführen kann und wird. Dies wird jedoch nur bei Bedarf eingespielt.
Bug in Intels Puma-6-Chip
Bild

2Play 400 /40 - DS-Lite - DUAL STACK @ ARRIS CMTS mit TC4400-GEN Rev:3.6.0 FW:SR70.12.20 + WRT1900ACS v2 (LEDE SWRT SNAPSHOT r6796-56ae9f9b0b - Kernel 4.14.37)
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin

mhaeuser
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 29.10.2017, 19:03

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von mhaeuser » 21.03.2018, 12:14

Andreas1969 hat geschrieben:
Wechseler hat geschrieben:
18.02.2018, 12:26
BootP wird vom Bootloader des Gerätes durchgeführt, der DHCP-Server liefert den Pfad zum Image, das dann vom TFTP geladen und gebootet wird (statt aus dem Flash).
Das sollte funktionieren.
Das Modem sendet ja einen Boot request.
Mal schauen, ob das ein gangbarer Weg ist. :kratz:
Gibt's schon Neuigkeiten hiervon? Ist glaube ich einem eigenem CMTS vorzuziehen. ;)

sch4kal
Übergabepunkt
Beiträge: 440
Registriert: 15.02.2018, 12:15

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von sch4kal » 21.03.2018, 14:22

Wenn mir einer die Images / Release Notes und sonst. Dokumente zuschicken mag könnte ich es testen.
Läuft eben meiner 6490 solang am Anschluss weiter, das TC4400 liegt bei mir daher brach.
Bild
VF Red Internet & Phone Business 200/50 | [email protected] | [email protected] | UAP AC-Pro | SPA112

sch4kal
Übergabepunkt
Beiträge: 440
Registriert: 15.02.2018, 12:15

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von sch4kal » 21.03.2018, 21:05

Im Ubee 1302-BA00 Modem werkelt ebenfalls der BCM3390, laut Datasheet gibt es eine optionale, serielle Schnittstelle, hat das schon einer beim TC4400 verifizieren können ?
http://www.ubeeinteractive.com/sites/de ... 110416.pdf
Bild
VF Red Internet & Phone Business 200/50 | [email protected] | [email protected] | UAP AC-Pro | SPA112

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10267
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von Andreas1969 » 21.03.2018, 21:17

Nee, gibt es nicht :traurig:
TC4400.JPG
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
der-tim
Kabelexperte
Beiträge: 141
Registriert: 05.02.2018, 14:02

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von der-tim » 21.03.2018, 21:19

Was war mit dieser? Ich glaube y0r hatte das gepostet?
https://imgur.com/a/7kBAt
Technicolor TC4400, Linksys WRT3200ACM, 2play Comfort 120, Power Upload, Dual Stack :pcfreak:
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10267
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von Andreas1969 » 21.03.2018, 21:24

der-tim hat geschrieben:
21.03.2018, 21:19
Was war mit dieser? Ich glaube y0r hatte das gepostet?
https://imgur.com/a/7kBAt
Bei den aktuellen Geräten sind diese Ports nicht auf dem Board aufgelötet.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
der-tim
Kabelexperte
Beiträge: 141
Registriert: 05.02.2018, 14:02

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von der-tim » 21.03.2018, 21:45

Okay, dann warte ich mal ab. Ich denke das ist eins der ersten Sachen, die ich mit dem Teil anstelle..

Würdest du denn mit uns das originale Update teilen Andreas?
Und wie sieht es eigentlich grundsätzlich in der Zukunft aus? Haben wir da eine Möglichkeit, weiter an Updates zu kommen? Öffentlich scheint TC ja nichts anzubieten..
Technicolor TC4400, Linksys WRT3200ACM, 2play Comfort 120, Power Upload, Dual Stack :pcfreak:
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10267
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von Andreas1969 » 21.03.2018, 21:53

der-tim hat geschrieben:
21.03.2018, 21:45
Würdest du denn mit uns das originale Update teilen Andreas?
Wir werden es Online stellen.
der-tim hat geschrieben:
21.03.2018, 21:45
Und wie sieht es eigentlich grundsätzlich in der Zukunft aus? Haben wir da eine Möglichkeit, weiter an Updates zu kommen?
Das hoffe ich jetzt mal.
der-tim hat geschrieben:
21.03.2018, 21:45
Öffentlich scheint TC ja nichts anzubieten..
Nein :traurig:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

sch4kal
Übergabepunkt
Beiträge: 440
Registriert: 15.02.2018, 12:15

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von sch4kal » 21.03.2018, 21:54

der-tim hat geschrieben:
21.03.2018, 21:19
Was war mit dieser? Ich glaube y0r hatte das gepostet?
https://imgur.com/a/7kBAt
Der IC links neben den Vias mit "BBS" Aufschrift ist ein 8 Bit SIPO Schieberegister, evtl. sind die vier BBS Pins RXD, TXD, GND und VCC ?
Bild
VF Red Internet & Phone Business 200/50 | [email protected] | [email protected] | UAP AC-Pro | SPA112

Benutzeravatar
der-tim
Kabelexperte
Beiträge: 141
Registriert: 05.02.2018, 14:02

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von der-tim » 21.03.2018, 21:59

sch4kal hat geschrieben:
21.03.2018, 21:54
Der IC links neben den Vias mit "BBS" Aufschrift ist ein 8 Bit SIPO Schieberegister, evtl. sind die vier BBS Pins RXD, TXD, GND und VCC ?
Kann sein, ich hab das Gerät noch nicht. Die Info im Original findest du hier: viewtopic.php?f=53&t=36496&p=393646&hil ... At#p393646
Technicolor TC4400, Linksys WRT3200ACM, 2play Comfort 120, Power Upload, Dual Stack :pcfreak:
Bild

sch4kal
Übergabepunkt
Beiträge: 440
Registriert: 15.02.2018, 12:15

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von sch4kal » 21.03.2018, 22:02

der-tim hat geschrieben:
21.03.2018, 21:59
sch4kal hat geschrieben:
21.03.2018, 21:54
Der IC links neben den Vias mit "BBS" Aufschrift ist ein 8 Bit SIPO Schieberegister, evtl. sind die vier BBS Pins RXD, TXD, GND und VCC ?
Kann sein, ich hab das Gerät noch nicht. Die Info im Original findest du hier: viewtopic.php?f=53&t=36496&p=393646&hil ... At#p393646
Ah okay, den Post hab ich nicht gesehen, dann wurd die serielle Schnittstelle ja schon gefunden :smile:
Bild
VF Red Internet & Phone Business 200/50 | [email protected] | [email protected] | UAP AC-Pro | SPA112

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10267
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von Andreas1969 » 21.03.2018, 22:10

der-tim hat geschrieben:
21.03.2018, 21:45
Würdest du denn mit uns das originale Update teilen Andreas?
Hier ein Link zum Download der FW SR70.12.30a
http://www97.zippyshare.com/v/2pXkVV0P/file.html
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
der-tim
Kabelexperte
Beiträge: 141
Registriert: 05.02.2018, 14:02

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von der-tim » 21.03.2018, 22:17

Vielen Dank!

Für die Zukunft weißt du auch nichts?
Technicolor TC4400, Linksys WRT3200ACM, 2play Comfort 120, Power Upload, Dual Stack :pcfreak:
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10267
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von Andreas1969 » 21.03.2018, 22:19

der-tim hat geschrieben:
21.03.2018, 22:17
Vielen Dank!

Für die Zukunft weißt du auch nichts?
Den stellen wir dann bei Bedarf ein :zwinker:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Samsungstory
Übergabepunkt
Beiträge: 482
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von Samsungstory » 21.03.2018, 22:25

Kann das File jemand noch wo anders hochladen bitte? Bei mir hat zwei mal Google und einmal mein Router angeschlagen wegen Phishing...und auf der Website dann selbst funktionierte der Download nicht.

Wäre klasse :super:
Danke
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Benutzeravatar
der-tim
Kabelexperte
Beiträge: 141
Registriert: 05.02.2018, 14:02

Re: Technicolor TC4400 FW Update Wie?

Beitrag von der-tim » 21.03.2018, 22:27

Na das klingt doch erst mal sicher, freut mich

@Samsungstory: http://www.share-online.biz/dl/3RN9MY5P3FA
Technicolor TC4400, Linksys WRT3200ACM, 2play Comfort 120, Power Upload, Dual Stack :pcfreak:
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Maikel und 8 Gäste