TPLink Re650 Access Point verliert Verbindung von TC7200?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
ChrisWhite
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 05.06.2016, 18:00

TPLink Re650 Access Point verliert Verbindung von TC7200?

Beitrag von ChrisWhite » 21.12.2017, 13:56

Hallo alle!

Nach fleißigem lesen verschiedener Beiträge habe ich leider nach wie vor keine Lösung - vielleicht hat noch jemand einen Tipp?

Folgendes Set-Up:
1) Wohnzimmer: TC7200 als Modem und Router im "Standard Set-up", 192.168.0.1, DHCP, Router Modus
2) Büro: TPLink RE650 im Access Point Modus, DHCP Deaktiviert, Statische IP 192.168.0.5, Gateway 192.168.0.1
Verbindung zwischen 1) und 2) über DLINK Gigabit-Switch und Cat 6A Kabel über die LAN-Buchsen des TC7200.

Grundsätzlich scheint das set-up zu funktionieren:
Im Wohnzimmer keinerlei Probleme
Im Büro funktioniert der Internet-Zugang teilweise gut - nach einer gewissen Zeit verliert jedoch der AP dann die Internet-Verbindung.
Ein Neuestart des TC7200 scheint dann wieder für eine gewisse Zeit Abhilfe zu schaffen, aber nicht dauerhafft. Manchmal berappelt sich das ganze set-up auch nach einiger Zeit wieder aus anderem, unbekannten grund.

Ich bin mit meinem Latein leider am Ende - hat noch jemand eine Idee?


Viele Grüße
Christian

Re: TPLink Re650 Access Point verliert Verbindung von TC7200?

Hast du schon mal in diesem Ratgeber nachgelesen? Das könnte dir sicher sehr helfen!
Anzeige

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Benqer und 7 Gäste