Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
kev_sei
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 22.12.2016, 11:51

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von kev_sei » 08.02.2018, 17:51

Ist das das Interface vom TC4400 ? Das sieht nämlich ähnlich aus, aber doch anders :D
Bild

Samsungstory
Übergabepunkt
Beiträge: 482
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Samsungstory » 08.02.2018, 18:24

Ok danke :super:

ne ist ein Technicolor 7200 von einem bekannten. :D
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1831
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von rv112 » 09.02.2018, 07:58

Hatte noch wer heute Nacht gegen 0:30 Uhr einen Reboot seines TC4400?
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10336
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Andreas1969 » 09.02.2018, 08:37

rv112 hat geschrieben:
09.02.2018, 07:58
Hatte noch wer heute Nacht gegen 0:30 Uhr einen Reboot seines TC4400?
:traurig:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1831
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von rv112 » 09.02.2018, 15:49

Zur Info: beide LAN Ports am TC4400 sind aktiv. Allerdings funktionieren sie nicht als klassische Bridge. Schließt man ein weiteres Gerät am zweiten Port an, versucht sich dieses eine IP zu ziehen, was UM verweigert da Gerät 1 bereits eine hat. Ich habe an meiner pfSense nun einen zweiten Port mit der gleichen MAC Adresse wie den ersten angeschlossen und bekomme nun an beiden Ports die gleiche IP zugewiesen. Demnach habe ich nun WAN seitig 2 GBit/s :super:
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10336
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Andreas1969 » 09.02.2018, 16:29

rv112 hat geschrieben:
09.02.2018, 15:49
Demnach habe ich nun WAN seitig 2 GBit/s
Na, ist ja im Prinzip schon Link Aggregation :zwinker:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

nts
Kabelexperte
Beiträge: 244
Registriert: 01.09.2017, 14:21

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von nts » 09.02.2018, 16:35

rv112 hat geschrieben:
09.02.2018, 15:49
Demnach habe ich nun WAN seitig 2 GBit/s :super:
Ne, solange die FW noch keine Link Aggregation unterstützt werden wir mit dem TC4400 wohl auch unter 1 GBit/s bleiben. Hier hat jemand mit Gigabit-Anschluss verschiedene LA-Verfahren am TC4400 durchprobiert: https://www.dslreports.com/forum/r31756 ... GG-testing
Daran mangelt es derzeit aber allen Broadcom-Modems. Nur beim Motorola MB8600 wurde anscheinend schon letzen Herbst LACP-Untersützung nachgereicht.

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1831
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von rv112 » 09.02.2018, 16:38

Leider kann das Modem kein iPerf, demnach kann ich den Datendurchsatz nicht testen. Aber es kommen definitiv über beide Ports gleichzeitig Daten an. Ich hatte eben eine weitere pfSense mit der MAC angeschlossen und konnte somit von zwei verschiedenen pfSense gleichzeitig surfen. Das sagt mir dass ich 2x 1 GBit/s Ports nutzen kann, zeitgleich.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

nts
Kabelexperte
Beiträge: 244
Registriert: 01.09.2017, 14:21

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von nts » 09.02.2018, 16:49

Dass du zwei Gigabit-Ports gleichzeitig nutzen kannst, heißt nicht unbedingt, dass beide kombiniert 2 Gbit/s liefern. Das siehst du auch im oben verlinkten Test am TC4400 :winken:

Bennard123
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 03.01.2018, 13:35

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Bennard123 » 13.02.2018, 00:47

Ich freue mich schon auf das Modem.
Werde dann hoffentlich die Connect Box in die Ecke stellen können und mein Turris Omnia Router kann sich endlich richtig um die Verbindung kümmern.

Johnny Bravo
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 13.02.2018, 20:44

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Johnny Bravo » 14.02.2018, 18:48

Ich muss als noob mal fragen, ich habe noch IP4, morgen wird mein 2play 200 auf 400 umgestellt mit einer Connect Box. In Augenblick habe ich noch ein Cisco Modem dran.
Habe ich danach auch ip4 oder ip6? Was ist das dslite wovon ich hier oft gelesen habe?
Welche vor und Nachteile habe ich von ip6?

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1831
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von rv112 » 14.02.2018, 19:09

Normal solltest Du danach noch IPv4 haben! Das steht Dir als Altkunde auch noch zu. Falls Du auf DS-Lite umgestellt wirst, sofort bei der Hotline anrufen und auf Rückumstellung zu IPv4 bitten.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Hansfisch
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 31.10.2017, 15:22

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Hansfisch » 14.02.2018, 23:07

Noch eine letzte Frage, kann man mit dem TC4400 ISDN Telefone betreiben? Oder nur Analoge?


Wir haben noch ein ISDN Telefon mit der ConnectBox geht das nicht mehr, wie sieht es aus bei der TC4400?

Wechseler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 520
Registriert: 06.02.2018, 03:54

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Wechseler » 14.02.2018, 23:38

Hansfisch hat geschrieben:
14.02.2018, 23:07
Noch eine letzte Frage, kann man mit dem TC4400 ISDN Telefone betreiben? Oder nur Analoge?
Weder noch. Das TC4400 ist ein Kabelmodem, kein VoIP-Router.
Bild
Hardware: Technicolor TC4400 / Zyxel Speedlink 5501 | Linksys WRT1200AC (OpenWrt 17.04) | Gigaset C430 IP | Cisco SPA112

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10336
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Andreas1969 » 15.02.2018, 05:38

Hansfisch hat geschrieben:
14.02.2018, 23:07
Noch eine letzte Frage, kann man mit dem TC4400 ISDN Telefone betreiben? Oder nur Analoge?


Wir haben noch ein ISDN Telefon mit der ConnectBox geht das nicht mehr, wie sieht es aus bei der TC4400?
Dafür brauchst Du eine Fritzbox.
Also hinter dem Modem eine Fritzbox als Router und daran kannst Du dann wie gewohnt Dein ISDN Telefon anschließen.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Hansfisch
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 31.10.2017, 15:22

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Hansfisch » 15.02.2018, 10:47

Weiß nicht ob das hierher gehört, aber ihr habt viel Ahnung. Unsere ISDN Telefonanlage Gigaset SX353 kann man nicht mehr an der ConnectBox betreiben, kann das sein?

Hätte mir UM auch sagen können, haben momentan kein Festnetz :/
Anscheinend kann man das Gigaset SX353 auch Analog betreiben, aber keine Ahnung warum es nicht funktioniert..

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10336
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Andreas1969 » 15.02.2018, 10:58

Hansfisch hat geschrieben:
15.02.2018, 10:47
Weiß nicht ob das hierher gehört, aber ihr habt viel Ahnung. Unsere ISDN Telefonanlage Gigaset SX353 kann man nicht mehr an der ConnectBox betreiben, kann das sein?
Ja, das kann nicht nur sein, daß ist sogar so, da die Connectbox keinen S0 Port hat. :winken:
Hansfisch hat geschrieben:
15.02.2018, 10:47
Hätte mir UM auch sagen können, haben momentan kein Festnetz :/
Ja, hätten sie, aber warum sollten sie das :kratz: dann hättetst Du die Connectbox ja abgelehnt und hättest den Tarif auch nicht gewechselt. :winken:
Hansfisch hat geschrieben:
15.02.2018, 10:47
Anscheinend kann man das Gigaset SX353 auch Analog betreiben, aber keine Ahnung warum es nicht funktioniert..
Nein, das geht definitiv nicht. Das SX353 ist ein reines ISDN Telefon. Es bietet nur einen zusätzlichen analogen Port für den Anschluss eines schnurgebundenen analogen Endgerätes (z.B. Fax)
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Siggy
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 08.01.2018, 16:26

Cisco spa112

Beitrag von Siggy » 15.02.2018, 11:31

Hallo

Weil, hinter modem TC 4400 für telefon einer Cisco Spa112 muss,brauche ich konfiguration Daten für Cisco.
Kann mir jemand helfen?

Grüsse
Siggy

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 628
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Edding » 15.02.2018, 11:59

Wieso nicht einfach eine SiP-Client im Handy für die Telefonie ? spart man sich die Festnetz Hardware
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse: 0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

Siggy
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 08.01.2018, 16:26

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Siggy » 15.02.2018, 12:05

Na ja, Cisco hab ich schon bestellt...

Hansfisch
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 31.10.2017, 15:22

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Hansfisch » 15.02.2018, 12:20

zitat:
Nein, das geht definitiv nicht. Das SX353 ist ein reines ISDN Telefon. Es bietet nur einen zusätzlichen analogen Port für den Anschluss eines schnurgebundenen analogen Endgerätes (z.B. Fax)

Wenn ich jetzt eine Fritzbox an die ConnectBox anschließe ginge dann mein Telefon wieder?

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10336
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Andreas1969 » 15.02.2018, 12:22

Hansfisch hat geschrieben:
15.02.2018, 12:20
Wenn ich jetzt eine Fritzbox an die ConnectBox anschließe ginge dann mein Telefon wieder?
Nein, da Dir ja die SIP Daten fehlen.
Dazu müsstest Du Dir eine eigene Fritzbox kaufen.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Wechseler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 520
Registriert: 06.02.2018, 03:54

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Wechseler » 15.02.2018, 14:18

Dieses Telefonanschluß-Troubleshooting gehört glaube ich nicht in diesen Thread. Hier geht es um ein reines Kabelmodem.
Bild
Hardware: Technicolor TC4400 / Zyxel Speedlink 5501 | Linksys WRT1200AC (OpenWrt 17.04) | Gigaset C430 IP | Cisco SPA112

Samsungstory
Übergabepunkt
Beiträge: 482
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Samsungstory » 15.02.2018, 15:29

:heul: Hab auch nen SPA122 (Mit Router) hier liegen..bringt nur nix wenn ich mein modem nicht aktiviert bekomme
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10336
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Andreas1969 » 15.02.2018, 15:32

Samsungstory hat geschrieben:
15.02.2018, 15:29
wenn ich mein modem nicht aktiviert bekomme
Haben die das etwa immer noch nicht gebacken bekommen?
Hast Du schon eine Beschwerde an die BNA geschickt?
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste